Zusammenfassung - Community Special - Winter Update

  • Hallo,


    hier bekommt ihr wie gewohnt eine schnelle und vor allem deutsche Zusammenfassung des gerade gelaufenen Livestreams. :-)


    Unsere Bo war zusammen mit Rich Newbold und hat uns das Update vorgestellt, welches wir morgen erhalten werden.
    Es wurde alles gezeigt, was morgen im Winterupdate bereitgestellt wird.



    Warum so kurz nach dem Release solch ein Update?
    - die Entwickler hatten noch so viele Ideen
    - sie haben so viel Feedback von der Community bekommen, was sie auch umsetzen wollten



    Attraktionen:
    - zwei neue Flatrides, darunter der "Collider", welcher von der Community gewählt wurde und ein Autoscooter


    - im Autoscooter sind 16 Autos für 32 Fahrgäste


    - eine neue Transportbahn (Iron Horse)


    Szenerie:
    - neues Theming (Festive (Weihnachten/Winter))
    - viele neue Szenerie-Objekte


    - neue Animatronics dürfen natürlich auch nicht fehlen, passend zum neuen Thema
    - Lebkuchenhäuser kann man mithilfe der neuen Szenerieobjekte/Gebäudeteile erstellen


    Shops:
    - 7 neue Shops
    - Gulpee
    - CosmicCow IceCream
    - Pizza
    - Juice, Water, Smoothies
    - Im Shop "Hats fantastic" gibt es nun auch Wintermützen
    - leckere Donuts gibt es auch


    Sonstige Verbesserungen:
    - Wasserbahnen lassen sich freier gestalten, Lifthügel und Abfahrten sind nicht mehr an starren Winkel gebunden


    - 3 neue Szenarios

    - einfach, schwer und sehr schwer
    - beim schwersten Park ist alles ziemlich heruntergekommen und ihr müsst den Park wieder auf Vordermann bringen


    - im Parkmanagement werden nun mehr Informationen angezeigt und man kann dort direkt auch Einstellungen der Shops ändern
    - in der Mitarbeiteransicht kann man nun direkt seine Mitarbeiter ausbilden oder auch das Gehalt anpassen
    - außerdem sieht man die Auslastung der Mitarbeiter


    - Preise können nun für alle Shops einer Art mit einem Klick angepasst werden


    - es gibt einen "Prestige"-Wert, welcher die gesamte Attraktion bewertet. Dieser basiert auf einen 5-Sterne-System
    - dabei spielt zum einen die Zufriedenheit der Gäste, aber auch die Szenerie drum herum eine Rolle
    - die gesamte Handhabung wurde vereinfacht


    - beim Bauen von Bahnen werden nun genaue Gradangaben angezeigt


    - Farbe von Blumen kann man ändern
    - kleine Verbesserungen, wie zum Beispiel das Einstellen von Mitarbeitern. Man kann also nun nacheinander mehrere Mitarbeiter des gleichen Typs einstellen, ohne extra wieder in den Managementbereich wechseln zu müssen
    - die Laufstege der Achterbahnen haben nun realistisch aussehende Treppen
    - verschiedene Bärte für Avatar und Parkgäste
    - Soundsystem wurde überarbeitet (mehr Balance, Lautsprecher strahlen besser nach vorne ab)



    Wie fandet ihr den Livestream?

  • Das neue Ubdate oder Version 1.0.5 mit den Namen Holiday


    Wird vieles neues bringen.


    Zu erst mal KingCoaster wird ein Weihnachtliche aussehen bekommen.


    Dann bekommen wir in Kaiere modus und in Freien Bauen die Arktik Landschaft ( Schnee )


    In den Scenarios werden drei neue Herausforderungen zu bezwingen geben.


    In Hatfantastig gibt es 2 neue Hüfte einmal das Rentiergewei dann den Elfenhut.


    In Managmant können in einer Übersicht alle Stimmungen der Mitarbeiter einsehen über das ∞ sinbole.
    Können auch Gehälter Trainings und Park Ruten nun zugewiesen und angepasst Werden.


    Es gibt ein neues Thema und zwar das Festival Thema mit Lebkuchen Wänden und candis
    Eine neue animatronik. Das singende paar.


    Neue Flatrids Autoscooter, The Collider und neuer Zug für die Transportbahn.


    Eine Bahn mit Weihnachtsschlitten


    7 neue Shops (Pizza, Donut etc.)



    Wagen mit dem Katzenkopf wurde angepasst (evtl. nur Kamera da der Kopf zu groß war und die sicht versperrte)
    Die Grad Zahl beim bauen von Schienen wird in Echtzeit angezeigt direkt beim Bau.
    Bahnen werden jetzt nach alter bewertet (Prestige)
    Pflanzen lassen sich einfärben


    Euch allen viel Spaß beim Bauen

  • @davina1987 : Sofern ich jetzt richtig verstehe was du meinst, ist das "rote Gerüst" ein Catwalk... jedoch nicht für Models ;) , sondern für Bahntechniker und zum eventuellen Evakuieren der Fahrgäste in einem Notfall. Jede Achterbahn hat an den Lifts und auch an bestimmten Teilen der Bahn (z.B. bei Blockbremsen) so ein Gerüst.
    Und wie schon von toeoe beschrieben, wurden die Stufen nun realistischer dargestellt.

    Es werden noch Blender-"Fachleute" zum schreiben/ergänzen von Tutorials unseres deutschen PlanCo-Toolkit-Wiki gesucht! :hail: Bei Interesse gern bei mir melden.

  • Hm, ich weiß nicht.


    Ansich schon geil! Aber zwei neue Akktrationen, immer noch das Warteschlangen problem :/


    Aber ansonsten sind einige must haves endlich dabei (wie mit Preise und Mitarbeitr)


    Mal schauen was morgen in den patchnotes steht :)

  • Vielen Dank für die erste Zusammenfassung toeoe!


    Erstmal finde ich es toll wie sich Frontier weiterhin darum kümmert, Wünsche der Kunden und Community im Spiel zu beachten. Ich bin gespannt, was wir da für ein Geschenk bekommen werden.
    Das Arktische"Winter" Biom finde ich auf jeden Fall schon mal klasse! Nicht nur zu Weihnachten =)

    Der frühe Wurm entwischt dem Vogel! :gokart;

  • Klar sind noch ein paar unschöne Sachen, welche nicht behoben wurden. Aber es wurden dafür andere unschöne Sachen behoben. Daran sehen wir ja, dass die Entwickler auf unsere Wünsche eingehen und somit wird da sicher immer wieder fleißig dran gearbeitet. :-)


    Ich bin schon gespannt auf das erste kostenpflichtige Update, das muss ja dann der Hammer werden, wenn solche kostenlosen Updates schon sehr schick sind. ;-)

  • Wow, da ist er ja endlich mein Autoscooter. :D Ich weiß nicht ob sich der Eine oder Andere von Euch noch dran erinnert, aber kurz nach dem Release hatte ich ja ein paar Mal geschrieben dass mir noch Fahrgeschäfte wie z.B. eine Go-Cart-Bahn oder ein Autoscooter fehlen und nun kommt zumindest Letzteres...
    Was mir nicht so gut gefällt ist die ganze Sache mit dem Winter Kram... Beziehungsweise gefällt es mir von der Sache schon gut, nur habe ich da so gewisse Befürchtungen... Ich gehe mal sehr stark davon aus dass es sich bei der Schneelandschaft wieder nur um eine weitere Map handelt. Zum Einen müsste man dann schon wieder einen neuen Park anfangen, wenn man das nutzen will und das werde ich garantiert nicht tun, denn ich habe ja gerade erst einen neuen Park angefangen und somit werde ich das gar nicht nutzen können. Zum Anderen sind natürlich alle anderen Sachen darauf gar nicht abgestimmt. Ich denke da zum Beispiel an Bäume, die im Winter ja gar keine Blätter haben und dann trotzdem grün sind. Dann müsste auf den Bäumen ja aber zumindest auch Schnee liegen. Und was ist mit den Dächern für die Häuser? Da müsste ja dann auch Schnee drauf liegen. Also irgendwie passt das dann alles nicht richtig zusammen. Desweiteren ist da ja auch noch der Shop für die Hüte... Dort sollen ja jetzt auch Wintermützen verkauft werden. Und was ist wenn ich eine sommerliche Landschaft baue? Dann kaufen die Parkbesucher in dem Hut-Laden ja trotzdem noch die Wintermützen und laufen damit auch im Sommer durch den Park. Da wurde das Ganze von Frontier anscheinend irgendwie nicht zuende gedacht...


    Aber ich freue mich riesig über den Autoscooter und die ganzen veränderungen in den Menüs, dass man jetzt alle Preise eines bestimmten Shop-Typs auf einmal verändern kann und dass man die Gehälter der Angestellten direkt alle auf einmal in der Ansicht mit den Angestellten einstellen kann.

  • Wow, da ist er ja endlich mein Autoscooter. :D Ich weiß nicht ob sich der Eine oder Andere von Euch noch dran erinnert, aber kurz nach dem Release hatte ich ja ein paar Mal geschrieben dass mir noch Fahrgeschäfte wie z.B. eine Go-Cart-Bahn oder ein Autoscooter fehlen und nun kommt zumindest Letzteres...
    Was mir nicht so gut gefällt ist die ganze Sache mit dem Winter Kram... Beziehungsweise gefällt es mir von der Sache schon gut, nur habe ich da so gewisse Befürchtungen... Ich gehe mal sehr stark davon aus dass es sich bei der Schneelandschaft wieder nur um eine weitere Map handelt. Zum Einen müsste man dann schon wieder einen neuen Park anfangen, wenn man das nutzen will und das werde ich garantiert nicht tun, denn ich habe ja gerade erst einen neuen Park angefangen und somit werde ich das gar nicht nutzen können. Zum Anderen sind natürlich alle anderen Sachen darauf gar nicht abgestimmt. Ich denke da zum Beispiel an Bäume, die im Winter ja gar keine Blätter haben und dann trotzdem grün sind. Dann müsste auf den Bäumen ja aber zumindest auch Schnee liegen. Und was ist mit den Dächern für die Häuser? Da müsste ja dann auch Schnee drauf liegen. Also irgendwie passt das dann alles nicht richtig zusammen. Desweiteren ist da ja auch noch der Shop für die Hüte... Dort sollen ja jetzt auch Wintermützen verkauft werden. Und was ist wenn ich eine sommerliche Landschaft baue? Dann kaufen die Parkbesucher in dem Hut-Laden ja trotzdem noch die Wintermützen und laufen damit auch im Sommer durch den Park. Da wurde das Ganze von Frontier anscheinend irgendwie nicht zuende gedacht...


    Aber ich freue mich riesig über den Autoscooter und die ganzen veränderungen in den Menüs, dass man jetzt alle Preise eines bestimmten Shop-Typs auf einmal verändern kann und dass man die Gehälter der Angestellten direkt alle auf einmal in der Ansicht mit den Angestellten einstellen kann.

    Die Bäume haben doch schnee drauf, und es sind Tannen, die verlieren ihre Nadeln nicht ;)
    http://www.spielerheim.de/inde…/22311-Screenshot-88-jpg/


    Bei dem rest stimme ich dir aber zu, zumal die Hüte läden eh schneller zu machen als sie was verkaufen ^^
    Aber wie heißt es? Einen geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul, man muss die sachen ja nicht nutzen, und ich werde die Winter sachen wohl auch nicht benutzen.
    PS: Was ist eigentlich mit dem Wasser? Friert das ein?

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Man müsste bestimmte Hüte einfach ausschalten können,aber auch Speisen und Getränke... konnte man bei rct3 auch.


    Ich will in einem Shop nur Kronen verkaufen also deaktiviere ich alle anderen Hüte in dem Shop.


    Oder ich mag nur normale Burger verkaufen, also XL Burger deaktivieren.


    Das fehlt noch, kann mir grad auch nicht vorstellen wie das aussieht wenn die im Sommer mit wintermützen rumlaufen???