Patch 1.9.1 | 5.12.2017 Carols, Candles and Candy / All That Jazz

  • Bezahlinhalt

    • Neuer Radiosender - All That Jazz Beinhaltet vier verschiedene Jazz-Genres:
      • Classic Jazz
      • Latin Jazz
      • Funky Jazz
      • Chill-Out Jazz

    Kostenloses Update für alle Spieler

    • Kostenloser DLC Carols, Candles and Candy, holt es euch auf Steam! Fünf Titel, die mit Titeln der anderen Sender abgemischt wurden:
      • Houston River Jazz Collective - Silent Night
      • Jazz in-clave - Holy Night
      • Martin Carlberg - The First Noel
      • Lily La Roux - Jolly Old St Nicholas
      • Elijha MotI - I Heard The Bells On Christmas Day


    Cities Skylines Basisspiel

    • Aktualisiertes Budgetfenster mit neuem Reiter Einkommen aus von Touristen ausgegebenem Geld
    • Optimierung der Farbe der Info-Ansicht Verschmutzung
    • Wasserturm LOD behoben
    • Animierte Werbetafel-Props fehlerhaft im Objekt-Editor behoben
    • Fehler behoben, bei dem das Umschalten zwischen den Werkzeugen für Kanal- und Kaimauern die Werkzeugeinstellung immer auf Gerade setzt
    • Behoben, dass der Objekt-Editor die zuletzt eingegebene Beschreibung für Straßen vergisst
    • Unbegrenzte Neigung der Kamera im Themen-Editor
    • Irreführende Vorschaubildchen von Bäumen korrigiert
    • Behoben: Im Objekt-Editor sind Sub-Buildings bei Nacht nicht beleuchtet
    • Behoben: Fehlende Straßeneigenschaften im Objekt-Editor beim Erstellen neuer Straßen hintereinander weg
    • Staudämme und Stromleitungen im Straßen-Editor editierbar
    • Funktion im Straßen-Editor zum Importieren von Modellen aus anderen Straßen/Netzen
    • Farbvariationen der Bürger im Objekt-Editor editierbar
    • Unity auf 5.6.4p2 aktualisiert, (Behebt einige Kompatibilitätsprobleme mit MacOS 10.13 High Sierra)
    • Kleinere Speicherlecks beim Laden eines Spiels nach einem anderen während derselben Sitzung behoben

    Green Cities-Erweiterung

    • Gebäude-Despawn-Schleife behoben, wenn Spezialisierung Selbstversorger zusammen mit Richtlinie Hochhaus-Bann verwendet wird

    Natural Disasters-Erweiterung

    • Astrologen zu Astronomen korrigiert

    Mass Transit-Erweiterung

    • Falscher Fahrzeug-Spawn / Taxi-Warteposition bei Monorail-Bahnhof über der Straße behoben
    • LOD der Schräge (engl.: slope) der asymmetrischen dreispurigen Straße korrigiert
    • Monorail-Linienwerkzeug wird nicht freigeschaltet nachdem Monorail-Gleise auf zweispurigen Straßen gebaut werden
    • Texturfehler wahrnehmbar auf Kreuzungen von 'Monorail-Gleise auf zweispuriger Straße' und eigenständigen Monorail-Gleisen
    • Es ist möglich spitzwinklige Kreuzungen mit 'Monorail-Bahnhof mit einer Straße' zu erzeugen


    Quelle: http://forum.paradoxplaza.com/…-9-1-patch-notes.1058979/

  • Also das Update kann sich echt sehen lassen, Strom-Leitungen sind nun Editierbar und man kann wohl nun auch ein Staudamm mit einer 4 Spurigen Straße errichten.


    Was auch klasse ist, das man 3D-Objekte aus bereits bestehenden Verkehrsnetzen nun Importieren kann, so ist man nicht zwangsläufig gefordert z.B. die Tram oder Zug Gleise selber zu erstellen, außer sie weichen von den vorgegebenen Standards ab, also was die Positionierung der Gleise angeht.


    Nun kann man auch mehrere Straßen nacheinander erstellen, klasse.


    Aber ein Fehler ist noch nicht korrigiert worden, die Straßen-Farbe bei der Tunnel-Einfahrt, ändert man diese, bleibt die Straße weiterhin Grau

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.78x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel

  • Schönes Update!

    Besonders gut finde ich folgende Punkte:


    Fehler behoben, bei dem das Umschalten zwischen den Werkzeugen für Kanal- und Kaimauern die Werkzeugeinstellung immer auf Gerade setzt!.

    • Behoben, dass der Objekt-Editor die zuletzt eingegebene Beschreibung für Straßen vergisst.
    • Unbegrenzte Neigung der Kamera im Themen-Editor.
    • Irreführende Vorschaubildchen von Bäumen korrigiert.
    • Behoben: Im Objekt-Editor sind Sub-Buildings bei Nacht nicht beleuchtet.

    Staudämme und Stromleitungen im Straßen-Editor editierbar.

    • Funktion im Straßen-Editor zum Importieren von Modellen aus anderen Straßen/Netzen.
    • Farbvariationen der Bürger im Objekt-Editor editierbar.

    Na ja, Jazz ist jetzt nicht mein Fall...

    Aber vielleicht kommt ja mal was für den alten user, POP, ROCK oder SOUL...