Fps Probleme - trotz sehr guten PC?

  • Schönen guten Abend und Danke für die Aufnahme in diesem kleinen Forum,

    Kommen wir schnell mal zum Problem.

    Ich Besitze C:S nun schon eine weile und erst nach dem Release des neuen Addons habe ich mich mal wieder rangesetzt und bin in die sucht verfallen. Ich baute nun mehrere Städtchen und hab sie immer wieder neu gestartet da mir nix bis jetzt so richtig gefallen hat. Hust Stau und Industrie Hust :D.

    nun zum Thema. Ich starte eine Stadt mit ca 70 FPs. (höchste Einstellung/Keine Filter etc) Ich baue sie die erste reihe Gebäude und schaue mir alles mal näher an habe ich nur noch 50.

    sobald ich dann meine ersten 10K Einwohner erreiche bemerke ich das ich ab da dann auch rausgeszoomt keine 60 mehr erreiche und das spiel fängt an zu ruckeln. habt ihr auch solche Probleme oder könnt ihr mir sogar Tipps geben? an der Grafik möchte ich wenn es geht nix verräumen. da die GPU grade mal zu 40 Prozent ausgelastet sei. (GPU-Z)


    Komponenten:
    Ryzen7-1700X (8c-16t 3,4 Ghz)

    kfa2 1080 ex oc

    32 GB DDR4 2400mhz - ballistix sport.

    Spiel installiert auf 2tb hdd.

    Windoof auf SSD.


    Installierte Mods: 81 Tiles, Automatic bulldoze, Chirpfilter, Enable archivments, - Sonst der rest ist aus.

    Installierte DLCS: Snowfall,After Dark,Deluxe pack,Soundtrack, The architecture artbook,carols candles and candy, match day, pearls from the east


    Mit freundlichen grüßen:/

  • Banner.jpg



    Es gibt keinen Unterschied zwischen der Zeit und einer der drei Dimensionen des Raumes,
    abgesehen davon, dass unser Bewusstsein sich entlang der Zeitlinie bewegt.
    (H. G. Wells, englischer Schriftsteller[1866 bis 1946], in dem Buch "Die Zeitmaschine")

  • Der Ryzen hat keine Grafikeinheit somit hänge ich nur an der 1080. Diese läuft aber nur unter 40 Prozent auslast. BF1 dagegen auf ultra mit 100 Prozent.


    Die Leistungsgrenze um ehrlich zu sein hab ich nix bemerkt nur das das Spiel halt nicht mehr flüssig läuft. der rest mechanik alles läuft 1a.

  • Ok, mit einer GTX 1080 und der CPU solltest du nicht so schnell Probleme bekommen. Hast du schon mal nachgeschaut wieviele CPU Kerne CS beim Spielen nutzt? Ich wüsste sonst nicht woran es liegt. Aber unser lieber Sesam kann bestimmt mehr dazu sagen, er ist nur nicht jeden Tag online.

    Banner.jpg



    Es gibt keinen Unterschied zwischen der Zeit und einer der drei Dimensionen des Raumes,
    abgesehen davon, dass unser Bewusstsein sich entlang der Zeitlinie bewegt.
    (H. G. Wells, englischer Schriftsteller[1866 bis 1946], in dem Buch "Die Zeitmaschine")

  • Scheinbar auf allen.

    hier auch ne kleine zusammenfassung. Cpu last 30 prozent gpu keine 20.


    Ich merke auch das der Pc kaum warm wird. mit BF1 auf Ultra nicht ein FPS einbruch kann ich meine Wohnung heizen. mit den c:s bleibt der pc kalt. und wird nicht sonderlich warm. und daher sind diese low-fps nervig :D

    Hab mal alles von max runtergeschraubt gibt keine besserung.


    Screenshot gemacht im fenstermodus mit Max einstellung bei 720p auflösung.

  • Hi Einwegrasierer <- Haha! Geiler Nic :hail:

    Bin kein Experte, aber ich bin mir sicher, dass das Problem woanders liegt, als bei CS:L...

    Man bekommt auch ein bis zwei 1080er mit Cities irgendwann ins Schwitzen, aber deutlich, deutlich später und mit vieeeel mehr Mods und zehntausenden von Objekten und auch deine CPU kann sicherlich eine ordendlich potente Metropole rechnen. Und dein Spielstand ist ja noch recht dörflich ;)


    Wie schauts mit Treibern aus? Alles am Start und aktuell? Wie läufts bei anderen Spielen? Auch Leistungsprobleme?


    In die Richtung zu suchen, wäre mein Tip :)

  • Ok, mit einer GTX 1080 und der CPU solltest du nicht so schnell Probleme bekommen. Hast du schon mal nachgeschaut wieviele CPU Kerne CS beim Spielen nutzt? Ich wüsste sonst nicht woran es liegt. Aber unser lieber Sesam kann bestimmt mehr dazu sagen, er ist nur nicht jeden Tag online.

    Ja die letzten Wochen bin ich leider wirklich nicht oft hier. Zu viel um die Ohren


    Zu. Thema kann ich diesmal leider wirklich nicht viel beitragen. Hab inzwischen eine sehr ähnliche Konfiguration nur mit ner 1070 und übertakteten R7 1700 (der Laptop ist Geschichte)

    Treiber mal checken ist auf jeden Fall sinnvoll, eine genaue Angabe zum Netzteil nicht verkehrt.

    Windows is aktuell?

    Energieprofil ist "Ryzen freundlich" eingestellt?

    Wenns das alles nicht ist bleibt fast nur noch ein asset oder mod den kaum einer hat und der Leistung frisst als Antwort für mich übrig

  • Hallo, verzeiht meine späte Antwort.

    Ich habe bei keinem anderen Spiel Probleme wie gesagt BF1 Ultra settings Render 200 Prozent save 60 fps Bei Steep ist es dasselbe. mein pc wird dann zur Heizung und bei Citys Skyline bleibt der kalt.


    Meine Treiber sind alle aktuell. gestern erst frisch raufgehauen leider keine besserung ich habe nun diverse Mods deaktiviert und spiele glaube nur mit 81 Tiles, diesen viehfilter und die Archivments das ich die trotzdem bekomme. nach wie vor drückt meine Leistung in die Knie.


    Steht alles auf Höchstleistung aber irgendwas bockt rum. ich bin am überlegen es dann mal auf meinem Laptop zu installieren

    i7-6700HQ und ne 960m. mal sehen was der so auspuckt.


    Das ding ist das alle Spiele bei mir auf hohen Einstellungen laufen ohne Probleme nur bei csl mach er mich verrückt. Auf der SSD war es auch kurzzeitig in der Hoffnung das das irgendwas bringt. aber nein


    Spannungsversorgung ist ein 720 Watt netzteil.

  • Naja, mich wundert es nicht, denn CSL ist sehr stark CPU lastig und bringt die meisten Städte mit vielen Mods und Objekten zum ruckeln und zuckeln wenn sie immer größer werden. Dabei ist die Einwohnerzahl ein Faktor der immer wieder von den Spielern nicht bedacht wird, denn jeder Bewohner lößt eine Berechnung aus die die CPU belastet.

    Ich weiß leider nicht viel über deine Stadt und was du alles aus dem Workshop abonniert hast, aber dein Lappi ist nur Durchschnitt und da macht CSL sehr schnell schlapp wenn man zuviel aus den WS abonniert hat und die Stadt sehr groß wird.

  • Ja, also da bräuchten wir definitiv noch mehr Information. Am besten einen Auszug aus der Mesh-Mod.

    Denn gewisse Assets sind meist mit sehr vielen Polygonen ausgestattet, die dir Performance fressen. Ich kann mit 5000 Assets ein Lied davon singen.

    Ich starte eine Stadt mit ca 70 FPs. (höchste Einstellung/Keine Filter etc) Ich baue sie die erste reihe Gebäude und schaue mir alles mal näher an habe ich nur noch 50.

    Ich hab in meiner Innenstadt nur 14 FPS.

    Erst unter 30 FPS merkt man eine kleine Diashow. Und BF1 mit CSL zu vergleichen ist wie einen Mustang GT mit einem Gumbert Apollo zu vergleichen :D

  • Denn gewisse Assets sind meist mit sehr vielen Polygonen ausgestattet, die dir Performance fressen. Ich kann mit 5000 Assets ein Lied davon singen

    Einwegrasierer ... Da kommt mir noch eine Idee:

    Du hattest zwar über Mods geschrieben, aber hast du mal deine Assets gecheckt?

    Deine Fehlerbeschreibung würde auch auf etwas anderes passen:

    Hast du Fahrzeuge aus dem Workshop abonniert? Es gibt da nämlich einige Spezialisten, die hochpolygone 3D-Modelle mit hochauflösenden Texturen von wer-weiss-woher Cities kompatibel gemacht haben...

    Die sehen näturlich superklasse aus, fressen aber auch derart Leistung, dass es das Spiel regelrecht kaputt macht, wenn du mal zwanzig so Karren durch deine City cruisen hast...


    Checken kannst du das ganz einfach:

    Abonniere die Mod Mesh Info (die ist vollig problemlos) und öffne ingame ein Fenster mit Strg+M. Dort kannst du nach Ampelsystem sehen, wie komplex deine abonnierten Modelle sind.

    Fahrzeuge sollten immer "grün" sein, da sie massenhaft dargestellt werden müssen... :)

  • Was mir aufgefallen ist das ein CPU Kern an seiner Leistungsgrenze arbeitet.


    Weise Mal der Cities.exe nur 4 CPU Kerne zu aber Achtung du hast ein 8 Kern CPU und 16 Threads das bedeutet nur jeden 2 CPU Kern aktivieren also 0, 2, 4, 6 und so weiter

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.78x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel

  • Hier noch was, wenn du sagst deine CPU hat gerade Mal 30% Auslastung nun das muss man auf alle Kerne sehen, Cities Skylines nutzt Maximal 4 Kerne bei einer 8 Kern CPU switcht daher Cities-Skylines gerne durch alle CPU Kerne.


    Schau Mal im Taskmanager nach welcher Task denn generell die meiste Cpu-Last hat, dazu oben in der Spalte CPU klicken damit die Sortierung von maximal zu Minimum angezeigt wird.


    Es kann auch sein das ein anderes Programm gerade Höhe Cpu-Last produziert oder gar etwas vom Betriebssystem.


    Was auch sein kann das gerade irgendein Programm die Festplatte auf der auch Cities-Skylines installiert ist hier die Festplatte stark beansprucht, das können schon diverse Antiviren-Software gern Mal auslösen, besonders wenn sie jeden lese und Schreibzugriff anfangen und überprüfen.

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.78x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel