Anno 1800 als Titelstory in der PC Games 01/2018

  • Anno 1800 als Titelstory in der PC Games 01/2018


    Ihr wollt euch mit dem aktuellen Stand der Entwicklung von Anno 1800 näher beschäftigen? Deutschland dienstälteste Spiele-Zeitschrift hat als Titelstory für die Ausgabe 01/2018 Anno 1800 im Angebot!


    "Anno 1800 ist zweifellos einer der spannendsten Titel, die im kommenden Jahr erscheinen werden. Wir stellen euch in dieser Ausgabe aber nicht nur Blue Bytes Strategiespiel ausführlich vor, sondern auch die anderen Hits 2018."


    Die neue PC Games 01/18 bekommt ihr ab 27. Dezember bei eurem Zeitschriftenhändler - entweder als Magazin-Ausgabe für 4,99 Euro oder als besonders üppig ausgestattete Extended-Version.


    Online könnt ihr euch die Ausgabe ebenfalls gönnen: Computec Shop



  • Hm. So richtig Neues eigentlich nicht. Viel bekanntes nochmal erklärt. Tatsächlich ein schön geschriebener Artikel, für mich als Gamestar-Kind auch mal ungewohnt, einen anderen Schreibstil zu lesen.


    Was mir aufgefallen ist, sind zwei deutliche Konkretisierungen, die ich so noch nicht wahrgenommen habe:

    • Die Entwickler gehen davon aus, zum Release eine andere Welt neben der Hauptwelt zur Verfügung stellen zu können. Alles Weitere - und es ist was geplant - folgt dann wohl nach Release. Das schreit für mich nach Addons/DLCs, kann ich aber auch falsch verstanden haben.
    • Es wird nur ein Monument geben - nämlich die bekannte Weltausstellung.

    Kann ich beides auch falsch verstanden haben. Kauft euch am besten die Ausgabe selbst, um der Presse zu zeigen, dann uns Anno interessiert und wir mehr lesen wollen :) 


    Dass es zunächst nur eine andere Welt gibt, hatte ich zwar irgendwo im grauen Hinterstübchen, aber so klar formuliert erst jetzt wahrgenommen.

    Dass es zunächst "nur" die Weltausstellung als Monument geben wird, war mir allerdings neu.

  • Hab auch mal den Artikel gelesen...da steht zu Release wird es wohl "wenigstens" eine zweite Inselwelt geben wird.

    Könnte man auch so verstehen, dass es mindestens eine zweite Inselwelt geben wird :D


    Über das eine Monument wundere ich mich allerdings wenig, da es bisher pro Bevölkerungsgruppe immer nur ein Monument gab

    Anno 1404: Okzident -> Kathedrale, Orient -> Sultansmoschee

    Anno 2070: Ecos -> Parlament, Tycoons -> Konzernzentrale, Techs -> Wissenschaftsforum

  • Hieß es nicht mal die Inselwelten wären wieder wie früher zufällig generiert ? Das wäre jetzt schon ziemlich entäuschend oder meinen die mit Inselwelt etwas ganz anderes. :hmm: Ein Monument hört sich für mich auch nach nur einer Fraktion an das würde ich ebenfalls etwas schade finden, außer diese eine Fraktion wäre dann eben sehr komplex usw.


    Muss ich mal schauen ob es das Heft hier in der Nähe überhaupt gibt ^^


    Achso und solange es vernünftige Addons/DlCs so wie in den früheren Annos sind hättte ich auch nichts gegen mehrere DLCs für Anno 1800.

  • Hieß es nicht mal die Inselwelten wären wieder wie früher zufällig generiert ? Das wäre jetzt schon ziemlich entäuschend oder meinen die mit Inselwelt etwas ganz anderes. :hmm:

    Eine Inselwelt beschreibt die Zufallsgenerierte Karte mit den unterschiedlichen Inseln drauf.

    Man wird also wohl mindestens zwei solcher Inselwelten aka Zufallsgenerierte Karten gleichzeitig Sessionübergreifend bespielen können.

  • Achso also quasi in einem Spielstand bis zu zwei Inselwelten das hört sich doch gut an und per Patch/Addon wird es dann wohl weitere geben vielleicht sogar mit andere Klimazonen wie bei 2205

    Es wurde übrigens nie dementiert, das es nicht zu Beginn verschiedene Klimazonen geben wird ala im Norden kalt im Süden warm :)

    Also wer weiß...vielleicht werden wir da ja überrascht...auch wenn ich die Chance als gering Einschätze.