Geforce Now

  • Wenn es nur Star Citizen dafür gäbe. Dann hätten die mein Abo gewiss. Server Kapazitäten müssen aber augenscheinlich noch ordentlich aufgebaut werden.

    Die machen doch bestimmt noch ihr eigenes Ding, Star Citizen und Cloud Stream Abo für 15€ im Monat :pfeiffen645:

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • betrifft die langen/ungenauen Wartezeiten derzeit nur CP2077 oder ist das generell so ?


    zb. wenn man etwas Älteres spielen möchte ... so zb. Assassins Creed Origin ...

    sind die Server dann auch voll ? ... oder kann man dann recht zügig loslegen ?


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot

  • betrifft die langen/ungenauen Wartezeiten derzeit nur CP2077 oder ist das generell so ?

    Das war wohl nur beim Start von Cyberpunk 2077 so und hat auch keine Auswirkungen auf die Warteschlangen anderer Spiele. Heißt, jedes Spiel hat wohl seine eigene Warteschlange. Das Warten war aber am vierten Tag nicht mehr der fall, nun geht es immer sofort los und bei älteren spielen sollte das immer der fall sein.


    Gehe davon aus, dass es öfter mal Warteschlangen bei neuen AAA Spielen gibt. Legt sich aber anscheint nach ein paar Tagen.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • ok ... das liest/hört sich somit besser an ...


    dann kann ja mein Kumpel Anno 1800 über GForce Now auf dem Mac spielen ... ohne da 3Std. warten zu müssen ...


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot

  • Nvidia Geforce Now 2021 | Was hat sich verändert? | Gamestreaming mit Raytracing ausprobiert

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Streamen statt aufrüsten: Wie gut laufen Cyberpunk 2077 & Co mit GeForce Now?

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

    • Best Answer
    Quote from geforce-now Email

    Ab dem 18. März 2021 gibt es für deine GeForce NOW Founders-Mitgliedschaft einen neuen Vorteil – Founders for Life.

    Was ist „Founders for Life“?

    GeForce NOW-Mitglieder, die am oder vor dem 17. März 2021 eine kostenpflichtige Founders-Mitgliedschaft abgeschlossen haben, erhalten weiterhin den Einführungspreis von €5.49 im Monat für die Mitgliedschaftsfunktionen ohne festgelegten Endtermin, solange NVIDIA den GeForce NOW-Dienst in deinem Land anbietet.

    Beibehalten des Vorteils

    Um den Founders for Life-Vorteil beizubehalten, musst du ununterbrochen eine kostenpflichtige Founders-Mitgliedschaft haben. Dazu musst du deine Zahlungsinformationen auf dem aktuellen Stand halten und zeitnah deine Zahlungen leisten. Außerdem musst du den Dienst in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen nutzen.

    Also bleibt es für mich beim alten Preis, das ist Super :juhuu53:


    Hier sind die neuen Preise:


    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

    Edited once, last by Aurora ().

  • kam nun so wie ich es schon erwähnt hatte ... Preise werden angezogen ...


    wobei 100€/Jahr ... somit 8.33€/Monat jetzt auch kein Weltuntergang ist ...

    da kostet Netflix ja schon mehr ... ^^


    sollte ich mal wieder auf Reise gehen können ... werde ich GF-Now definitiv in Betracht ziehen ...
    Anno 1800 und viele meiner weiteren Games werden von NVidia supported ...


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot