Geforce Now

    • Official Post

    So, also die gratis Version ist für mich faktisch nicht nutzbar, Wartezeiten von über einer Stunde egal wann ich mich eingeloggt habe.

    Habe mich heute dann dazu durchringen können die Bezahlversion auszuprobieren.

    Bisher muss ich aber sagen ist das keine große Alternative, ich muss noch schauen ob es an mir oder an geforce now liegt aber die Grafik ist unter aller Kanone.

    Seltsam, selbst wenn ich zu Beginn der Warteschleife mal auf Platz 699 oder so stand und nur im "10-Sekundentakt" einen Platz nach vorne gerutscht bin, so wurden die letzten 400-500 Plätze immer schlagartig "übersprungen" und nach spätestens einer Zigarettenlänge (also gut 5 Minuten) war ich dann drin. Auch am Wochenende und Abends. Einmal konnte ich sogar nach nicht einmal 1 Minute loslegen.


    Evtl. ist das tatsächlich vom Spiel abhängig? Und die Wartenden werden auf div. Server verteilt?

  • Das kann natürlich möglich sein.

    Ich habe es jetzt mehrfach und auch an verschiedenen Zeiten probiert ohne Erfolg.

    Vorhin habe ich nach 25 min abgebrochen und da waren noch 500 vor mir :(

    Ich hab es mit Anno 1800 probiert.

  • Hmm, also so langsam bin ich ratlos.

    Habe es mit Kabel probiert und auch heute mit dem neuen Router, den ich mir aus anderen Gründen angeschafft habe, ist die Bildqualität maximal mäßig.

    Angeblich eine zu schlechte Internetverbindung wobei laut Anzeige 64mbit ankommen was meiner Meinung nach reichen müsste.

    Gibt es da irgendwelche Einstellungen die ich vornehmen muss bzw kann es auch am verwendeten Laptop liegen?

    • Official Post

    Also dass sich die Bandbreite natürlich maßgeblich auf die Bildqualität auswirkt, ist klar. Das verwendete Endgerät spielt dabei keine Rolle. Natürlich ist die Bildschirmauflösung hier relevant, aber auch ein Laptop hat ja i.d.R. ein ordentliches Display und sollte scharfe Bilder liefern ;)

    Wenn es "schwammig" wirkt oder ruckelt, liegt es definitiv an der Bandbreite. Manchmal hab ich da auch massive Einbrüche, da ich nur über WLAN zocken kann in meinem Computerzimmer. Selbst, wenn die DSL Messung gute Werte anzeigt, gibt es temporäre Störungen beim Streaming, aber das ist glaube ich normal, da es immer zu Störeinflüssen kommt. Über LAN sollte das nicht passieren, keine Ahnung, warum Du da so unbefriedigende Resultate erhältst ... :denken634:


    Hab übrigens gerade Planet Zoo mal auf dem Tablet getestet. Funktioniert einwandfrei, sehr flüssig und sauberes Bild (natürlich nicht so brillant, wie am PC Gaming Monitor, aber durchaus ansprechend). Nur die Steuerung ist natürlich gewöhnungsbedürftig, weil ich keine Maus/Tastatur ans Tablet anschließen kann und über den Touchscreen funktioniert das alles natürlich sehr schlecht. Aber mal eine Runde durch den Zoo zu drehen und dabei auf dem Sofa im Wohnzimmer zu liegen, ist eine ganz neue Erfahrung :D

  • Du solltest zuerst in der GF-now App (Win oder MacOs) die eigenen Grund-Einstellungen anpassen ...


    Streaming-Auflösung ändern (Standard ist 1080p ! ), dazu auf Bildverbesserung gehen (ich habe KI eingestellt) und ggf. den Server richtig einstellen ...

    Habe dann 60fps-Lock noch mit eingestellt ... sowie "Grafik-Settings des Spieles übernehmen" ...



    Habe gestern abend und gerade vorhin Anno 1800 nochmal in GF-now getestet ...

    war instant drin (wie wenn ich es auf dem PC starte) ... dank RTX3080 Anno 1800 auf Ultra ... WQHD mit 60fps ... mit 50MBit-Leitung per WLan ...


    in den Menüs/Schriften sieht Anno nativ auf dem Rechner einen kleinen Tick "knackiger/schärfer" aus ...

    sieht man jedoch nur im direkten Vergleich ... ist mir aufgefallen ... die Game-Grafik selbst ist knackscharf ...

    hatte Anno per GF-now auf dem Mac ... parallel nativ auf dem PC ... daher kann ich nur minimalste Unterschiede erkenen ...



    GFnow RTX 4080@MacBook Air M1 - WQHD ... ultra-low energy & no noise ...

  • Ich habe da eine Vermutung, kann es daran liegen, dass ich mit win7 über den veralteten Chrome Browser rein gehe?

    Die geforce now App lässt sich leider bei mir nicht installieren daher bin ich über die Browserversion drin.

    • Official Post

    das kann durchaus negative Auswirkungen haben. Irgendwo hab ich gelesen (in den Systemanforderungen?), dass NVidia dringend zu Windows 10 rät, egal ob Browser direkt verwendet wird oder App installiert ist. Mit App ist es definitv stabiler und Du kannst individuelle Einstellungen zur Qualität des Streams vornehmen, was über den Browser, glaube ich, nicht geht...

  • So, habe jetzt in einer Nacht und Nebelaktion ein Upgrade auf win 10 durchgeführt und alle möglichen Updates durchgeführt aber mit der geforce now App stehe ich irgendwie auf Kriegsfuß.

    Sie lässt sich nicht installieren mit der Begründung, dass es mit win7 nicht geht :closed:

    Ich habe irgendwie die Befürchtung, dass es am Laptop liegt, habe es gestern mal am PC ausprobiert und da läuft es. :denken734:


    Ich hänge mal einen Thread zum Laptop an

    Edited once, last by Siggi ().

  • so ... heute morgen mal das Strommeß-Gerät an meine Systeme gehängt ...


    mein PC benötigt unter Voll-Last (zb. Anno 1800, Witcher3-next gen, CS mit zig Mods/Assets) in etwa 250 Watt ...


    das MacBook Air M1 ... mit GF-now App ... gerade mal "lächerliche" 15 Watt ... :ms_astonished_face:

    da benötigt meine Schreibtischlampe ja mehr ... :ms_zany_face:


    Gaming-Performance mit GFnow 3080 ist natürlich ebenfalls & deutlich besser ...

    Anno 1800 läuft in Ultra-Hoch ... mit 60fps-Lock ... sehr sehr flüssig ...


    herzlichen Dank geht an nochmal Aurora ... durch Dich habe ich GFnow "ernsthaft" in Erwägung gezogen ...



    GFnow RTX 4080@MacBook Air M1 - WQHD ... ultra-low energy & no noise ...

    • Official Post

    Hmm, also so langsam bin ich ratlos.

    Habe es mit Kabel probiert und auch heute mit dem neuen Router, den ich mir aus anderen Gründen angeschafft habe, ist die Bildqualität maximal mäßig.

    Angeblich eine zu schlechte Internetverbindung wobei laut Anzeige 64mbit ankommen was meiner Meinung nach reichen müsste.

    Gibt es da irgendwelche Einstellungen die ich vornehmen muss bzw kann es auch am verwendeten Laptop liegen?

    ich hab jetzt mit den Einstellungen herumgespielt und bei mir sorgen z.B. folgende Einstellungen für gestochen scharfe Bilder und eine sehr flüssigen Bildwiedergabe (60 FPS konstant bei Planet Zoo "Testzoo"):


  • Warum auch immer konnte ich gestern geforce now zumindest mal installieren, hab es vom Firefox aus nochmal runter geladen und dann hat es funktioniert :lol:

    Vielleicht schaffe ich es ja heute Abend mal zu testen ob es so klappt.

    Edit : so nachdem ich jetzt alles ausprobiert habe nehme ich jetzt die einfache Variante, ich nehme die Android App auf dem Tablet und übertrage das Bild über den fireTV Stick auf den TV :patsch: :D

    Edited once, last by Siggi ().

  • bald gibt es RTX4080 im Ultimate-Package ...


    NVidia hat angekündigt diesen Monat RTX4080 zu implementieren ...

    final soll das bis Ende Q1/2023 komplett erledigt sein ...


    für alle bestehenden Ultimate-Abo gibt es ein kostenloses Upgrade (vorerst nur USA & Europa) ...

    bin mal gespannt wann ich darauf zugreifen kann ... habe ja das 3080-Package ... :ms_beaming_face_with_smiling_eyes:

    e-mail von NVidia habe ich schon bekommen ...


    witzig ... hatte erst letztens daran gedacht daß NVidia da noch "in die Pötte" kommen muss ..


    interessant wird sein ob sie die unteren Pakete auch in der Leistung anpassen werden ...

    Premium-Package mit der Leistung einer 2080/3060 ist mittlerweile für aktuelle AAA-Games schon Schmerzgrenze ...


    und ... irgendwie müssen die ja ihre aufgebauten 3080-Server-Farmen weiterhin fett monetarisieren ...



    GFnow RTX 4080@MacBook Air M1 - WQHD ... ultra-low energy & no noise ...

  • vielleicht gibt NVidia jetzt ein paar frei gewordene Ressourcen für die "unteren" Ebenen frei und man bekommt auch als Gratis Nutzer mal ein paar mehr FPS geliefert. Mein letzter Test mit Planet Zoo war entgegen der vorangegangenen Erfahrungen jedenfalls leider ernüchternd (weniger Frames, als auf meinem altersschwachen PC) :bäh7455:


    Werden ja einige Abonnenten eine Stufe "nach oben" wechseln und nicht mehr die "lahmen" Server blockieren :pfeiffen645:

  • Xul

    yepp ... habe ich weiter oben auch schon erwähnt.


    wobei ich denke daß NVidia das free/gratis-Paket nicht stark in der Leistung anheben wird, schließlich wollen

    sie zahlende Kunden und so auch Anreize schaffen ein Abo abzuschließen ...


    wer würde freiwillig 10-20 Euro pro Monat hinlegen, wenn er die Leistung einer 2080/3060 für lau bekommt ... ?

    für das Premium-Abo allerdings die "alte 3080 Server-Farm" anzubieten wäre angemessen und fair ...



    GFnow RTX 4080@MacBook Air M1 - WQHD ... ultra-low energy & no noise ...