Stellaris Entwicklertagebuch # 105 - 2.0 'Cherryh' Patchnotes



  • Hallo zusammen! In einer Woche werden das 2.0 „Cherryh“-Update und die Erweiterung ‘Apokalypse’ herauskommen. Hier nun, wie gewohnt, im voraus die vollständigen Patch-Notes für Eure Lektüre. Da wir sie gerade Korrektur lesen, kann es zu Auslassungen oder Fehlern kommen. Wenn Ihr etwas findet, was fehl am Platz ist, lasst es uns wissen. Vielen Dank!


    In dem "Spoiler" findet ihr die Patchnotes 2.0:

    oder hier: Stellaris Patch 2.0 Cherryh/Apocalypse


    Gewinnspiel: Gewinnspiel Stellaris “Apocalypse”


    Rabatt auf das Addon: Stellaris Apocalypse: Exklusiver Spielerheim-Rabatt!


    Feature Breakdown



    Es gibt 10 neue Errungenschaften:

    • Exterminatus: Zerstöre den Hauptplaneten eines anderen Imperiums
    • Kampf der Titanen: Besiege einen Titanen im Kampf mit deiner eigenen Flotte, die einen Titan enthält.
    • Bleib am Ziel: Zerstöre den Koloss eines anderen Imperiums, während er gerade auf einem Planeten feuert.
    • Zitadelle des Todes: Besitze eine Sternenbasis mit 40.000 Flottenstärke
    • Tradition ist alles: Schalte alle 42 Traditionen frei
    • Abgeordneter: Erforsche ein natürliches Wurmloch
    • No Khan Do: Töte den Großen Khan im Kampf
    • Pandoras Welt: Umhülle einen Planeten mit einem Schild, der zu den Fanatischen Reinigern, ausgehungerten Schwarmen oder entschlossenen Exterminatoren gehört
    • kaiserliche Autobahn: Besitze 4 aktive Gateways
    • Sternensammler: Besitze 200 Sternenbasen


    Das ist alles für heute! Nächste Woche werden wir endlich das Update 2.0 'Cherryh' und die Apokalypse-Erweiterung veröffentlichen. Außerdem gibt es 3 neue Tracks von Waldetoft, die in der Apocalypse-Erweiterung enthalten sind, insgesamt etwa 15 Minuten neuer Musik.


    Vielen dank an Eric für die Übersetzung, und danke an Wolfsmond für die Unterstützung!


    Quelle


    Unterstützt uns!


    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Eine extreme Menge an Änderungen, wird sich mit Sicherheit ein kleines Stück wie ein neues Spiel anfinden und hoffentlich sind die Ädnerungen auch wirklich so gut, dass man jetzt seine Grenzen besser Verteidigen kann ich bleibe gespannt und werde am Donnerstag direkt loslegen um die Menschheit zu rächen :evil:^^

  • Hört sich alles super an wobei bekannt was sie an der punktverteidigung änder ?

    Für mich wird es eine Art neues Spiel wieder :D wieder Stunden um alles zu entdecken vor allem


    Truppenerfahrung

    * Armeen und Schiffe werden nun Erfahrung aus dem Kampf gewinnen und im Rang aufsteigen. Höherrangige Armeen und Schiffe sind im Kampf effektiver.


    Sprich sie lvl was selbst kleinere schlachten spannend machen kann und hofft kein gut geleveltes Schiff zu verlieren


    # Galaktisches Terrain

    * Bestimmte Systeme haben jetzt Auswirkungen auf Schiffe, welche sich in diesen befinden. Pulsare, Neutronensterne und Schwarze Löcher werden auf Schiffe im selben System einwirken, während Nebel verhindern, dass alle äußeren Sensoren eine Sicht auf das System haben.


    Das wiederum könnte man ausbauen in System bezogene Events


    3 Tage nur noch und ich hab Urlaub:D

    Du darfst nur solche Risiken eingehen, die dem Feind mehr Schaden zufügen können als dir selbst. Jedes Risiko muß kalkulierbar sein und sich am Ende für dich auszahlen. Wenn du dies nicht beachtest, arbeitest du für deinen Gegner!


    Der Sieg hängt oft von der korrekten Bewaffnung ab, die zur rechten Zeit am rechten Ort ist. Selbst die stärkste Waffe ist wertlos, wenn sie in der Schlacht nicht präsent ist.

    Edited once, last by Shinano ().