Studios Pack

  • Hallo Achterbahnfreunde,

    schmeißt die Kamera an, denn unser neues Planet Coaster Studio Pack ist jetzt verfügbar! Schaut euch den explosiven Trailer auf unserem Kanal dazu an:




    Es gibt so viele neue Dinge für euch zu entdecken: zwei neue Schienenfahrschäfte, ein neues Fahrgeschäft, neue Hüte, Hotels über 85 Szeneriebauteile sowie Filmstudio und Großstadt Requisiten. Außerdem gibt es über 60 neue Gebäudebauteile, Lichttraversen, Fliesen, Stuck und Säulen. Wem das noch nicht reicht, es gibt noch mehr: 127 neue Animatronics wie Stuntmänner und Frauen, Piraten und Ritter, 81 bewegliche und unbewegliche Fahrzeuge sowie 20 neue Spezialeffekte wie Blitzbögen, große Explosionen, Staub, treibende Glutspäne und zerbrechendes Glas.

    Du kannst das Studio Pack für 10.99€ auf Steam oder im Frontier Store kaufen. Vergiss nicht das dieses DLC rein optional ist, wir danken dir für deine Unterstützung.

    Das Paket beinhaltet folgendes:

    • Big Screen Tour - Dieser “Hollywood Back Lot” Tourbus führt deine Gäste ganz nah ans Kinospektakel. Dieser elektrisch betriebene Tourbus kann als Transportfahrgeschäft oder als Schienenfahrgeschäft verwendet werden und entweder mit einzelnen Bussen oder mehreren Bussen aneinander ausgestattet werden.
    • Re-Motion - is a modern simulator-style tracked ride. Das Fahrgeschäft besteht aus einem Roboterarm an dem eine Sitzreihe befestigt ist die sich frei in alle Richtungen bewegen kann. Die dazu passenden parabolischen Bildschirme ermöglichen ein richtiges “mittendrin” gefühl für die Themenfahrt.
    • Horror Heights - dieser klassische “Multi-drop Tower” wurde erstellt um speziell in Gebäuden zu funktionieren. Eine spannende und entspannende Attraktion für mutige Gäste.
    • 127 neue Animatronics- von 19 verschiedenen Figuren.
    • 81 neue Fahrzeuge und Fahrzeigbauteile - inklusive 38 Fahrzeuganimationen.
    • 60 neue Gebäudebauteile - beinhaltet Boutiquen sowie Gewerbe Wandbauteile sowie Lichttraversen und Fliesen sowie Stuck und Säulen.
    • 24 neue animierte Szenerieobjekte - beinhaltet animierte Lichter sowie zerbrechende Fenster und parabolische Bildschirme.
    • 85 neue Szenerieobjekte - beinhaltet “Studio Backlot” und Stadtrequsiten.
    • 20 neue Spezialeffekte - beinhaltet Blitzbögen, große Explosionen, Staub, treibende Glutspäne und zerbrechendes Glas.
    • 19 neue Szenerie Baupläne - beinhaltet Läden und Servicegebäude, Stadt Filmsets, Spezialeffektkernstücke und ein radioaktives Hai-Aquarium.
    • Neue Geräusche und Musik - beinhaltet 6 Musikstücke, 24 Umgebungsgeräusche und 78 auslösbare Spezialeffekte inklusive Aufnahmen unseres Ehrengastes Ben Venn.
    • Polizistenmütze - für deinen Avatar und kann in einem Hat’s Fantastic Laden gekauft werden.




    Edited 2 times, last by wuzeltown ().

  • Ich kann diesem DLC diesmal nichts abgewinnen das soll nicht heißen das es schlecht ist das Thema Studio ist nur nicht meins. Gekauft habe ich es trotzdem sicherlich finde ich bei den zu verbauenden sachen etwas was ich auch in anderen Parks unterbringen kann aber extra einen neuen Park bauen so wie ich das bei dem Spooky oder Adventure gemacht habe hab ich diesmal keine Lust ich mag kein Studio Park haben.


    Die Hotels in dem Update finde ich total toll.


    Für mich eines der interessantesten DLC's bisher! Nicht so sehr von der Thematik, sondern vom Umfang und von der Vielseitigkeit der Möglichkeiten, die sich daraus ergeben!

    Da sind sehr interessante Objekte dabei, die sich auch prima in andere Themengebiete einbauen lassen!



    Ich finde es rundum gelungen. Ein wenig stört mich nur, dass die animatronics einen Stock im hinter haben...

    Ja, das sieht echt seltsam aus! Gerade diese Zombies, wenn die durch den Raum wanken und dazu dieser Stock! Gefällt mir garnicht...

    Es müsste eine Option geben, diesen Pin sichtbar/unsichtbar zu schalten, je nachdem, wie man es mag...

  • Es sind zwar viele Dinge dabei, die ich wahrscheinlich nie verwenden werde, aber im allem ist es sehr gelungen und vom Umfang und Preis wieder mehr als OK.


    Neben den explodierenden Autos und Panzer, fehlen mir persönlich Dinge, wie ein Tanklaster, entgleisen einer U-Bahn, abknickende Betonsäulen... oder sogar übertrieben gesagt "Godzilla" :D


    Das die Animtroniks Stöcke im hintern haben, stört mich auch etwas, aber es soll ja aussehen wie eine Animation...:hmm:

    Hätte mir eher Dinos gewünscht, als so viele unterschiedlichen Männchen.:)

  • Also ich hab jetzt auch mal reingeschaut, da sind ja echt wieder tolle Sachen dabei. Sehr gut gefällt mir echt das Hotel, das ist super umgesetzt mit den Kabinen die dann einfach selber dekoriert werden können...


    Ausserdem find ich die Studiotour ganz gut, mit der lässt sich auch viel machen. Auch dieser neue FreeFall in Aufzugoptik find ich ganz witzig, auch hier sind uns ja alle Möglichkeiten gesetzt diesen zu dekorieren und einzubauen.


    Mit was ich momentan gar nichts anfangen kann ist diese Attraktion mit dem Roboterarm??? Was soll das denn sein? Das geht ja nur im Kreis und ein bisschen hoch und runter? Der Roboterarm lässt sich aber gar nicht bewegen, oder? Ich hab nichts gefunden!!!

  • Diese Roboter-Arm-Fahrt ist halt kein Speed Fahrgeschäft, sondern wohl speziell auf die Kombination mit den Parabol Bildschirmen ausgelegt. Wenn da die entsprechenden Filme laufen, kann man ganz fantastische Effekte erzielen! Ist wie ein 4D Kino, wobei der Roboter dann von Leinwand zu Leinwand fährt und man während der Fahrt auch noch entsprechende Szenerie einsetzen kann. Ist zwar sehr aufwändig zu bauen, aber wenn alles passt wohl ein ganz besonderes Fahrzeug für einen perfekten (Dark)-Ride...

  • wuzeltown

    Added the Label DLC