Park in der City (Der Ausbau beginnt!)

  • Hallo liebe Spielerheimer


    Jaja der jaY lebt noch. Und der jaY hat wieder Bock auf Planet Coaster! Und der jaY baut an einem neuen Park! Ich werde den Park von der SGW Winter Challenge weiter ausbauen und vergrössern. Da mir der Park bisher sehr gefällt und ich doch schon einiges an Stunden investiert habe. Zudem werde ich diesen Park auch auf meinem Livestream (meist Samstag Morgen streamen).


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/D31ORgn.png]


    Weitere Bilder des Parks zeige ich euch natürlich. Hier nun einmal das erste! Mein Haupt Eingang. Mein erster Eingang wo ich wirklich stolz drauf bin :)


    So genug gesagt und viel erzählt. Ich muss nun Basteln gehn.


    Ach fast hätte ichs vergessen Heute ab 09:00Uhr (14.04.2018) also jetzt gleich bin ich Online und baue am Park weiter! www.twitch.tv/aemjay vielleicht gibt es ja ein paar Frühaufsteher die kurz Hallo sagen kommen :) Für alle anderen, Bis bald mit einem Parkupdate und schönes Wochenende!



    Cheers jaY

  • Zuerst ein Danke an alle die Gestern da waren! Xul dich habe ich gar nicht mitbekommen hehe. Aber Zechpreller war da, das freute mich sehr :) Nun aber etwas ausführlicher zur Geschichte des Parks!


    Wie alles begann!


    Der Park war wie gesagt ein Challenge Park des Forums SGW. Wir bekamen einen kleinen geschlossenen Park den wir über verschiedene Challenges wieder zum Leben erwecken sollten. Das Budget wurd euns immer fiktiv vorgegeben und so konnten wir nicht einfach übertriben abegehen. Ich versuche euch anhand von BIlder zu zeigen, wie es begann und was wir in den verschiedenen Challenges so machen mussten.


    Der Park zu Beginn:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/WPxZlJ0.png]


    So sah der Park zu Beginn aus. Ein kleiner Mini Golf Kurs, eine Kartbahn, ein Flatride und ein geschlossenes Arcade Gebäude. Links der Besucher Parkplatz sowie hinter dem Arcade Gebäude der Mitarbeiter Parkplatz. In einem ersten Schritt musste man nun den Park zum einen eröffnen und zum anderen wieder etwas aufpolieren. Die Vegetation wieder auf fordermann bringen Bänke sowie Müllkübel aufstellen, und genügend Personal einstellen. Zudem konnte der Eingang gestaltet werden.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/uwTovZL.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/niZEWQH.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/lduGXe4.png]


    In der nächsten Challenge ging es um das Arcade Gebäude. Man konnte sich entscheiden, das Gebäude stehen zu lassen und für seine Bedürfnise auszubauen, oder aber man konnte es Abreissen. Durch den Abriss erhielt man genügend Geld um einen weiteren Flatride hinzuzukaufen (Budget weiss ich nicht mehr). Ich entschied mich fürs Abreissen. Somit hatte ich zum einen Platz und zum anderen etwas Geld um einen einen neuen Flatride zu kaufen:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/K5a0NDt.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/9d3XFLX.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/naDsFQj.png]


    Challenge Nummer drei folgt in einem weiteren Bericht.

  • In Challenge Nummer Drei durften wir zum ersten Mal einen Coaster bauen. Jedoch wurden wir auf ich glaube es waren 3 Coaster typen beschränkt. Ich entschied mich für eine Holzachterbahn. Wir mussten ebenfalls eine Maximale Höhe einhalten, den die Stadt erlaubte keine zu Hohen bauten. Ebenfalls durften wir nur entweder die Mini Golf Anlage entfernen um Platz zu gewinnen oder die Go Kart Bahn.


    Ich entschied mich für den Minigolf Kurs. Dieser wurde abgerissen und somit erhielt ich in der Rechten Ecke, genügend Platz für meine Holzachterbahn. Das Layout der Bahn sollte jedoch nicht so wie ich es euch nun präsentiere bleiben. Doch Bluebird fand seinen Platz:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/zZHceER.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/PeCWeyH.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/f9Uh0MP.png]


    Hier noch eine Drohnen Aufnahme des Strecken Layouts. Definitiv nicht realistisch ich weiss, und wohl eher etwas zu kompakt für eine Holzachterbahn ;)


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/easHOn3.png]


    In Challenge Nummer Vier, hies es für mich erneut einen Flatride in den bereits ziemlich gut gefüllten Park zu bauen. Doch mann musste zuerst einmal genügend Platz dafür finden. Rechts befand sich d ie Holzachterbahn sowie die GoKarts, und Links der Flatrat Flyby sowie die Parkplätze.


    Ich entschied mich im hinteren Bereich, hinter den GoKarts ein kleiner Platz mit einigen Shops zu abuen, und dort den Flatride KickFlip hinzu bauen. Warum ich mich im hinteren Bereich für einen Platz entschied werdet Ihr später erfahren.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/bcN7oKz.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/TkgYQpr.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/pTNkoc1.png]


    Credits für die Baufahrzeuge, die sind von Nemmie!


    In der letzten Challenge ging es darum, den Park weiter auszubauen mit was man gerade Lust hatte. Ebenfalls ging es darum dem Park den letzten Schliff zu geben. Diese Bilder kriegt ihr im nächsten Post zu sehen.

  • Die letzte Challenge stand bevor. Wie bereits oben erklärt, ging es darum den Park auf Vordermann zu bringen. Weitere Bahnen zu platzieren sofern nötig, und einfach den Park präsentations würdig zu machen. Ich hatte einiges an Arbeit vor mir. Inspieriert durch andere Contest Teilnehmer entschied ich mich Bluebird komplett umzubauen.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/pE56fGM.png]


    Das Zweite Layout passte zum einen besser in den Park zum anderen machte es etwas mehr her, und es sa zudem "etwas" realistischer aus.


    Beim hinteren Platz entstand eine "Frei Treppe" wo sich die Besucher niederlassen, konnten um entweder den Kindern auf KIckflip zu zusehen, oder aber etwas zu Trinken oder Essen.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/apOWQ80.png]


    Auf was ich bei diesem Park am meisten Stolz war am Ende, war der neue und umgebaute IEngang. WIr durften die Fussgänger Brücke entfernen, dadurch gewannen wir enorm an Platz, und so entstand mein bisher bester Eingang überhaupt in Planet Coaster:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/D31ORgn.png]


    Natürlich wurde der Eingangs Bereich dadurch ebenfalls nochmals komplett überarbeitet. Auf dem nächsten Screenshot erkennt man ebenfalls das Parkhaus. Es war platzsparend und dennoch gab es dadurch einige Parkplätze mehr dazu. Und ganz rechts erkannt man meine letzte Bahn, die ich aber leider nicht mehr fertig bekommen habe bis zum Einsendeschluss.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/RyBgJUv.png]


    Ich entschied mich noch ein Adventure Ride zu bauen. DIeser wurde jedoch wie gesagt nicht fertig, und ist es bis Heute nicht. Aber ich arbeite daran :)


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/hBusXUr.png]


    Somit sind wir am Ende der Challenges angekommen. DIeser Park verhalf mir zwar nicht zum Sieg, aber ich habe wieder einiges dazu gelernt und hatte Spass daran. Ich entschied mich nach der Challenge an diesem Layout weiter zu bauen. Denn der Park hat mir soviel Spass gemacht und ich hatte noch so einige Ideen.


    Dann jedoch verlor ich das Interesse an Planet Coaster etwas, irgendwie war ich ausgebrannt. Bis zu dieser Woche. Gestern ging es dann endlich los. Und das zeige ich euch in einem weiteren Post :)

  • Gestern Morgen (wie jeden Samstag) um 09:00Uhr ging es los. Auf meinem Stream wollte ich einige neue Ideen für meinen wieder erweckten Park umbauen. Es gab erfreuliches zu berichten. Denn der Park hatte bereits soviel Geld auf die Seite legen können so dass man weiteres Land hinzukaufen konnte.

    Zudem konnten wir mit der Stadt an einer Verhandlung erreichen, dass wir uns nicht mehr an Höhen Vorgaben halten mussten. SOmit waren also Bahnen mit grösserer Höhe möglich. Die Investoren entschieden sich als erstes das Land Rechts von Bluebird zu kaufen. So erschloss man das Land bis zur Strasse. Die Parkfläche wurde so etwas mehr als doppelt so gross. Doch man hatte auch grosse Pläne für den neuen Bereich.


    Um den neuen Bereich jedoch zu erschliessen, wurden die Planer vor ein neues Problem gestellt, denn das Gebiet lag wie bereits erwähnt, hinter Bluebird sowie hinter der Kart Bahn. Um nicht nur über den hinteren Platz (AHAAAAAAAAA!?!) in den neuen Bereich zu kommen, entschied man sich den Wartebereich von Bluebird etwas umzubauen. So entstand ein weiterer Platz und ein schöner Weg über die Kartbahn unter der Holzachterbahn hindurch in den neuen Bereich.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/3jaqeXn.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/SQJ60Wm.png]


    Mit dieser Brücke sowie dem hinteren Durchgang, konnten die Sicherheitsvorschriften erfüllt werden, und dem bebauen des neuen Bereiches stand nichts mehr im Wege.


    Die Investoren sowie die Parkleitung waren sich einig. Jetzt wo man nicht mehr an eine Maximal definierte Höhe gebunden war, musste eine weitere Achterbahn hinzu. Es wurde lange diskutiert, über den Typ sowie das Layout der Achterbahn. Am Ende bekam der Wingcoaster die Zusage.

    Nach Wochenlanger Arbeit, stand das Layout. Der Erbauer war mehr als zufrieden.


    Der Park hatte ein neues Aushängeschild: BLACK EAGLE!


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/yYPDp1k.png]


    Dieser komplette Bereich entstand am vergangenen Samstag auf meinem Stream. Wenn Ihr also einmal Lust habt vorbeizuschauen, dann nur zu. Ich werde nun wieder etwas aktiver im Forum sein. Natürlich werde ich den Stream auch ankündigen. Ich hoffe euch haben die vielen Berichte gefallen. Bis zum nächsten Mal!

  • Guten Morgen zusammen

    Habe gestern Abend noch etwas (offstream) gewerkelt:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/Vt2QzC1.jpg]


    Mir gefällt diese Version besser. Der Lifthill wurde hier nochmals etwas verlängert. allenfalls muss ich die Station noch etwas versetzten, damit ich den Breakrun am Schluss mit dem Switchtrack besser bauen kann. Sollte soweit aber kein Problem darstellen :)

  • AemJaY

    Hat den Titel des Themas von „City Fun“ zu „Park in der City (Der Ausbau beginnt!)“ geändert.
  • Hallo Spielerheimer!


    Wollte euch eben nur mitteilen, das Morgen Samstag ab 09:00Uhr weiter gebaut wird. Wenn Ihr also wie ich ein Frühaufsteher seit und nicht wisst was tun am Samstag Morgen dann schaut vorbei ;)


    Songrequest wird aktiv sein, also seit Ihr für die Mucke verantwortlich! Un dich bastel derweil weiter am neuen Park bereich! Yeah!


    Samstag 09:00Uhr auf http://www.twitch.tv/aemjay

  • Hallo zusammen


    Erst einmal Danke an alle die vorbei geschaut haben. WIr haben Heute wieder viel geschafft. Paar coole Gespräch e und wie immer tolle Musik. Hier der aktuelle Stand des Parks. Wir haben natürlich an Black Eagle weiter gebaut, und ihr werdet erkennen in was für ein Setting wir diesen pflanzen werden:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/DjPrd3X.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/xojPHE5.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/NK2Cfi4.png]


    Es gibt noch viel zu tun :)

    Aber das sparen wir uns für ein nächstes Mal.

  • Gelungener Streckenverlauf! Bin auf die weiter Entwicklung gespannt! Ich mag den nüchternen Ansatz der Thematisierung so kann man bestimmte Teile einer Attraktion besser hervorheben, bei starker Thematisierung gehen manche Highlights in der Masse der Details verloren. Besonders cool finde ich die Minigolfanlage übrigens :thumbup:.

    Danke Wuzeltown.

    Ja der Coaster gefällt mir auch immer mehr. Noch ist das Theming nicht abgeschlossen, aber ich werde es nicht übertreiben damit hehe.

    Die Minigolf Anlage sprich das Grundgerüst hat deladysigner erstellt. Wir haben das in unserem Park also bereits gebaut vorgefunden. Ich fands schön anzusehen, aber die Minigolf Anlage musste bei mir im späteren Verlauf weichen. Dort steht unter anderem Heute die Bluebird (Holzachterbahn).

  • Heute habe ich etwas offstream gebastelt. Es war eine Menge Zaun Arbeit angesagt. DIe Queline von Black Eagle habe ich nun soweit fertiggestellt.

    Ich hoffe das Endresultat gefällt:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/zuMw3sc.png]


    NUn geht es an die Detail Arbeit des Coasters, sowie das ganze drum rum. Da dies der neue Amerikateil im "Wilden" Westen werden sollte, gibt es sicherlich noch einiges zu tun. Etwas habe ich dann doch noch gebaut. Ich finde Dampflokomotiven einfach beindruckend, schon seit ich ein kleiner Junge war. Für mich war also klar das eine Dampflok zum EIngang des Amerika Bereichs gehört. Es gibt ein PlanetCoaster Creator der ist nicht nur in PlanetCoaster ein Genie, er Zeichnet auch wie kein Zweiter. Die Dampflok in meinem Park ist von keinem geringeren als von WINGS AND STRINGS! Dieser Typ ist einfach genial. Aber seht selbst:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/WDEBkRq.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/7rJqWhp.png]


    So das wars für Heute.

    Hoffe euch gefällt das kleine Update.


    Eine Frage in die Runde, wärt Ihr intressiert an einer Park Führung? Soll ich in losen Abschnitten immer mal wieder ein Video posten über das gebaute?

    Was meint Ihr?

  • Stream Info diese Woche! Special WEEK!


    ----

    Streamplan vom 23-29. April 2018:

    Di: ab 19:00Uhr
    Do: ab 19:00Uhr
    Sa: kein Stream

    @PlanetCoaster WEEK! City Park Special Woche! inklusive #DLC #giveaway nicht verpassen! http://www.twitch.tv/aemjay #jaYCrew #FANATICS

    ---


    Nicht verpassen! Studio Pack DLC zu gewinnen!


  • Das sieht cool aus und macht bestimmt Riesen Spaß? Find ich ein sehr cooles Konzept mit diesen immer einzelnen Aufgaben in dem Park. Dann wieder eine live Begehung aller Teilnehmer und dann die nächste Aufgabe...richtig cool.


    Vielleicht könnte sowas auch mal hier im Forum starten... vielleicht hätt sogar AemJaY dazu Lust so ein Projekt zu veranstalten?

  • Vielleicht könnte sowas auch mal hier im Forum starten... vielleicht hätt sogar AemJaY dazu Lust so ein Projekt zu veranstalten?

    Danke Heio. Lust J, Zeit Nein, denn das wären dann in etwa 4-6 Challenges. Jedes Mal etwa pro Challenge 20 Tage Zeit. Dann 5-10 Tage Pause wegen der Bewertung und dann die nächste Challenge. Ist ein mammut Projekt. Dafür habe ich Momentan leider absolut keine Zeit :)

    Warum? Hier der Grund:


    Es geht weiter im Park. Der neue Park teil nimmt immer mehr Gestalt an. Die Food geschäfte im neuen Bereich stehen, nun müssen Sie nur noch entsprechend gethemed werden. Das ganze wird natürlich im Western Look daher kommen. Mal schauen wie das ganze am Ende aussieht.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/eBjzRhn.png]


    Ebenfalls habe ich die Ecke beim Eingang unter den Treppen nun gethemed. So macht das ganze noch einen runderen Eindruck.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/OHDYEUL.png]


    Es gibt noch viel zu tun!


    Nicht vergessen! Heute Abend ab 19:00Uhr baue ich im Livestream auf http://www.twitch.tv/aemjay

  • Hallo zusammen


    Danke Zechi das du auch Gestern wieder vorbei geshcaut hast auf dem Stream! Wir haben wieder einiges im Park gebaut. Und so kann ich euch nun stolz den weiteren Fortschritt zeigen.


    Das kleine Western Dorf am Eingang des Bereichs ist soweit fertig. Natürlich kommen noch ein paar kleine Details dazu, aber im groben ist es soweit fertig. Lediglich ein Getränkestand muss noch her. Den habe ich mal wieder vergessen.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/FJ0vr4c.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/9VWF2TW.png]


    Die Umgebungsarbeiten beim Black Eagle schreitten ebenfalls weiter voran. Die Queline wurde noch etwas verbessert (habe einen Randstein beim Zaun vergessen). Die meiste Zeit benötigte aber das Steine verbauen beim Tunnel (Wobei dies passierte Offstream). Nun ist der Ein sowie der Ausgang beim Tunnel soweit fertig. Das Plateu wo die Zuschauer den vorbei donnernden Coaster betrachten können, kommt als nächstes.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/31hB6ez.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/yq9hymh.png]


    So das wars vom Heutigen Update.


    Kommenden Donnerstag bin ich wieder ab 19:00Uhr Online. Wieder mit Planet Coaster! Und diesen Donnerstag gibts noch das DLC Gewinnspiel für alle Zuschauer! Einschalten lohnt sich also!


    Cheers jaY