Anno 1800 auf der E3 2018?

  • Hallo liebe Leute,


    meint ihr, wir bekommen auf der E3-Messe mehr Infos und Videos zu Anno 1800?

    Mir schwebt vor, dass wir vielleicht das Release-Datum bekommen könnten :/


    Was meint ihr?


    E3 2018

    Ubisoft, der Publisher von Anno 1800, veranstaltet am 11. Juni 2018 eine Pressekonferenz, um über die aktuell in Entwicklung befindlichen Spiele zu berichten. Traditionell ist die Messe zwar nicht geeignet, um große Aufbaustrategie-Titel zu behandeln, aber Anno 2205 wurde schließlich auf der E3 2015 angekündigt (Anno 2205 Ankündigung)

    Mehr zur Messe findet ihr hier: E3 2018

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Nun ja, da Ubisoft und Blue Byte mit Anno auch auf den internationalen Markt zielen könnte es ein paar Infos zur E3 geben. Nochmals einen neuen Trailer und ein paar mehr Infos zu den Inhalten? Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage das zur Messe noch kein Erscheinungsdatum bekannt gegeben wird, dies kommt dann im August zur Gamescom. Einen öffentlichen Beta-Test wird es sicher auch nicht geben. Sie machen ja schon einen geschlossenen Alpha-Test und ich denke mir dass sie dann nochmals einen größeren Beta-Test, ebenfalls geschlossen, machen könnten.

    Wie gesagt, außer dass man Anno 1800 zur E3 erwähnt, ein paar neue Dinge und ein neues Video veröffentlicht, wird da nicht viel passieren. Der Rest kommt zur Gamescom in Köln.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Naja ich habe nun einige zu der Ubisoft PK gelesen, überall steht so zimlich das gleiche, aber von ANNO 1800 wird leider nichts geschrieben. Wenn was dazu kommen sollte eher wohl was kleines denke ich.

    Ubisoft E3 2018: Nächtlicher Termin

    Die Pressekonferenz beginnt am 11. Juni 2018 um 22 Uhr deutscher Zeit. Das ganze Event verfolgen Sie auf Wunsch auch im Livestream. Ubisoft überträgt direkt dabei aus dem Orpheum Theatre in Los Angeles. Doch welche Spielen werden die Franzosen ankündigen? Im Raum stehen derzeit mehrere Titel, unter anderem das MMO „The Division 2“ und das Open-World-Abenteuer „Watch Dogs 3“. Außerdem halten sich hartnäckig Gerüchte um ein neues Spiel mit Geheimagent Sam Fisher als „Splinter Cell“. Dieser feierte erst kürzlich im Actionspiel „Ghost Recon – Wildlands“ einen Gastauftritt. Weitere Informationen zur E3-Show will Ubsoft in den kommenden Wochen auf seinem Blog bekanntgeben.

    Quelle Computerbild