Stellaris Entwicklertagebuch: #118 - Niven Post-Launch Support (part 3)

  • Hallo zusammen und willkommen zu einem weiteren Stellaris Entwicklertagebuch. Wie im Entwicklertagebuch #116 erwähnt, befinden wir uns derzeit in einer verlängerten Support-Periode nach dem Start, so dass es für eine Weile keine Feature-Tagebücher mehr geben wird. Genau wie letzte Woche, wird das heutige Entwicklertagebuch ein weiteres schnelles Update sein.


    Performance

    Zuerst wollte ich nur ein kurzes Update über die Performance geben. Wir haben im letzten Beta-Update eine Reihe von Korrekturen und Leistungsverbesserungen eingeführt, und bisher haben wir eine Menge gutes Feedback erhalten, wobei die meisten Benutzer über die in 2.1 eingeführten Leistungsprobleme berichten, die für sie gelöst zu sein scheinen. Wir werden uns weiterhin mit der Performance und den Möglichkeiten zur Verbesserung der Leistung im Allgemeinen beschäftigen, aber wenn ihr Probleme mit der Performance in 2.1.1 habt, empfehlen wir euch dringend, sich für die Beta-Version 2.1.1 zu entscheiden und uns über das technische Support-Forum zu informieren, wenn es eure Probleme nicht löst. Wir werden versuchen, diese Korrekturen in die Live-Version (Nicht-Beta-Version) zu bringen, sobald wir das Gefühl haben, dass sie ausreichend getestet wurde, also erwarten wir, dass die Version 2.1.1 in relativ naher Zukunft die Live-Version wird.


    Fraktion Umbenennung

    Ein häufig nachgefragtes Feature war die Möglichkeit, die Fraktionen in eurem Imperium umzubenennen. Ab der nächsten Version der Beta könnt ihr dies tun, indem ihr auf den Namen einer ausgewählten Fraktion in der Fraktionsansicht klicken. Genau wie bei der Umbenennung von Leadern hat dies keinen eigentlichen Gameplay-Effekt und ist ausschließlich für Rollenspiele gedacht.



    Verbesserte No-GUI

    Eine andere Sache, die vor kurzem aufkam, war, wie umständlich es ist, in den Gui-Tweaker zu gehen und die Planetenorbitallinien und Systemnavigationspfeile zu verstecken, wenn man versucht, extra-schöne Screenshots mit dem Ctrl-F9 No-GUI-Modus zu machen. Da es wirklich keinen guten Grund gibt, dass diese Elemente im No-GUI-Modus angezeigt werden, werden sie nun auch ausgeblendet, wenn No-GUI aktiv ist.


    Das ist alles für heute! Besucht uns nächste Woche wieder für noch mehr Support nach der Veröffentlichung (seht ihr schon ein Muster?).


    Quelle

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Sehr gut das es in Sachen Bugfixing weiter geht. :thumbup: Mal sehen vielleicht hol ich mir den Beta Patch und probier mal wie sich die Performance gebessert hat.


    Quote from Stellaris Entwicklertagebuch: #118 - Niven Post-Launch Support (part 3)

    ....(seht ihr schon ein Muster?).

    Was Wiz damit wohl meint? :hmm:

  • Sehr gut das es in Sachen Bugfixing weiter geht. :thumbup: Mal sehen vielleicht hol ich mir den Beta Patch und probier mal wie sich die Performance gebessert hat.


    Was Wiz damit wohl meint? :hmm:

    Eine sehr gute Frage, ich weiß es leider auch nicht :/

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Es ist die Frage worauf sich die Frage "Erkennt ihr das Muster?" bezieht!

    Falls das Bild gemeint ist so würde ich sagen das es sich um das Sonnensystem handelt, im Vordergrund der Jupiter mit seinen 4 grossen Monden dann der Asteroidengürtel und die 4 inneren Planeten Mars, Erde, Venus und Merkur (die Gössenverhältnisse kommen auch in etwa hin).

  • es wäre schön, wenn die Leistungseinbrüche behoben werden.

    Kann jemand sagen, wie es sich mit Mods und der Beta verhält?

    Z.b. Real Space und Larger Galaxys.

    Sofern diese trotzdem laufen, patche ich evtl. mal auf die neue Beta....