Cloud- und Streamgaming

  • Ich habe doch geschrieben, dass diese Pakete günstiger sind als ein eigener PC im Eigenheim? :denken734:

    Sorry stimmt habe ich etwas überlesen. Aber zum Thema Stromkosten, da sparst du eigentlich effizient wenn man die Ghost benutzt, mit der Ghost hast evtl 15-20 Euro im Jahr an Stromkosten. Wenn du keine Ghohst hast und du dann aber z.b. eh am PC sitzt und von dort auf deinem Shadow zugrefst wirst du so oder so ja auch die Stromkosten deines PCs noch tragen mussen

  • Wenn du keine Ghohst hast und du dann aber z.b. eh am PC sitzt und von dort auf deinem Shadow zugrefst wirst du so oder so ja auch die Stromkosten deines PCs noch tragen mussen

    Wenn ich meinen Gaming PC mit 550W Netzteil nehme klar, aber ein kleiner "Office-PC" mit deutlich geringerem Stromverbrauch sollte ja eigentlich dafür reichen, oder nicht?

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:

  • Klar reich es aus, du kannst auch Quasi mit einem Raspberry PI oder wie diese mini DInger heißen Arbeiten und dich damit auf deinem Shadow verbinden etc. Es gibt da sehr viele Möglichkeiten :) Ich habe heute nun mal meine 2 Ghost angeschlossen mit der Alpha version und nun kann ich sogar 2 Monitore nutzen :)

  • Klar reich es aus, du kannst auch Quasi mit einem Raspberry PI oder wie diese mini DInger heißen Arbeiten und dich damit auf deinem Shadow verbinden etc. Es gibt da sehr viele Möglichkeiten :) Ich habe heute nun mal meine 2 Ghost angeschlossen mit der Alpha version und nun kann ich sogar 2 Monitore nutzen :)

    Da bist du aber auch die Ausnahme, da pro Acc nur eine bestellt werden kann.

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • Kürzlich habe ich übrigens gelesen, dass im Bereich Film- und Fernseh-Streaming die Probleme im Bereich Filesharing neuerdings wieder zunehmen, aktueller Spitzenreiter ist gerade die Serie "The Mandalorian" von Disney. Ursache ist offensichtlich, dass die Menschen zwar bereit sind, für einen Streamingdienst zu zahlen, aber eben nicht für zehn. Man könnte auch sagen, die Film-Streamer schießen sich mit ihrem Kampf um Abonnenten via Exklsivität selbst ins Knie. Das sollte den Games-Publishern imho zu denken geben.

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • aktueller Spitzenreiter ist gerade die Serie "The Mandalorian" von Disney. Ursache ist offensichtlich, dass die Menschen zwar bereit sind, für einen Streamingdienst zu zahlen, aber eben nicht für zehn.

    Da habe ich eine andere Theorie, es gibt noch kein Disney + in Deutschland, aber man kann komischerweise die ´Folgen vom "The Mandalorian" schon illegal online schauen..... :pillepalle:

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Da habe ich eine andere Theorie, es gibt noch kein Disney + in Deutschland, aber man kann komischerweise die ´Folgen vom "The Mandalorian" schon illegal online schauen..... :pillepalle:

    The Mandalorian ist sicher ein herausragendes Beispiel und sicherlich kommen gerade da verschiedene Dinge zusammen, aber so, wie ich den Artikel (den ich leider nicht mehr wiederfinde) verstanden haben, ist der Zulauf auf Filesharern ganz allgemein quasi linear zur Anzahl der Streaminganbieter wieder gestiegen.

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • Wundert mich nicht niemand will oder braucht10 Streamingangebote um halbwegs eine vernünftige Auswahl zu haben und dann noch dafür Zahlen müssen. Aber die ganzen Studios und Konzerne in der Branche bekommen den Hals nicht voll und wollen mehr gewinne für sich selbst. Dann musss man mit den Folgen eben leben können.

  • welches Jahr? :pfeiffen645:

    Ach , es ist ein Desaster. :wtf520:

    Ende Januar kam eine Mail von Shadow, die wären total überwältigt von den vielen Vorbestellungen u. sehen sich daher NICHT in der Lage, (weil leider auch total überfordert) meinen Shadow PC zum 1. Februar einzurichten.

    Ein Teil der Neukunden werden ab dem 16. 02. u. der Rest Anfang März eingerichtet. Jedenfalls bei dem Produkt was ich gebucht habe.

    Zu welcher Kategorie jetzt ich gehöre, keine Ahnung. Aber egal, ich kann warten u. solange ich ihn nicht habe, muss ich auch nix zahlen.


    Und in den Community Zoo komme ich noch wunderbar rein u. kann sogar Wege setzen.

    Sobald es soweit ist, werde ich das lautstark verkünden. :juhuu53:

    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes, Sr. (1809 - 1894)

    US-amerikanischer Arzt und Essayist

  • Da dieses Thema wohl immer wichtiger wird und eine echte Hilfe ist für schwache PC´s, gibt es nun ein eigenes unterforum: Cloud- und Streamgaming


    Also wenn es nun um ein speziellen Service geht, nutzt bitte das entsprechende Thema:


    Geforce Now

    Google Stadia

    Shadow Technologie - Cload Gaming

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

    Edited once, last by Aurora ().

  • Ich verweise mal auf eine alte News und erinnere an Medion Erazer Cloud Gaming. Das ist bisher hierher verlinkt (für Geforce Now hab ich den Link gerade geändert). Lassen wir das dann hier oder kriegt das auch ein eigenes Topic?

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • Medion Erazer Cloud Gaming

    Hier kann gerne jeder sein eigenes Thema haben, dazu habe ich ja ein Unterforum gemacht, es werden ja immer mehr Anbieter.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Ich habe fertig, mit meinem Shadow PC. Da ich mit der Freischaltung immer weiter verschoben werde, habe ich das ganze nun storniert. Das war´s dann für mich, dauert mir einfach zu lange.

    Hätte ich Performance Probleme mit einem meiner Spiele, hätte ich noch gewartet. Es liegt nicht an fehlender Geduld, ich habe einfach keine Lust mehr drauf.


    Während der ganzen langen Wartezeit habe ich auch gemerkt, mein PC ist gar nicht sooo furchtbar schlecht, dass ich sowas brauchen würde. Bis jetzt kann ich immer noch, alle meine Spiele flüssig spielen,.

    Also bleibt nun alles wie es immer war u. ich habe mir das Abo gespart.


    Ich will jetzt auch gar nicht über Blade schimpfen, ich hatte in der Vorbestellungsphase 2 mal Kontakt zum Support, dort wurden mir meine Fragen zügig u. freundlich beantwortet.

    Im Discord wird auch gut beraten u. geholfen u. jetzt, nach meiner Stornierung, bekam ich innerhalb von 15 Minuten die Mail von Paypal, dass mein Geld (1. Beitrag), zurück erstattet wurde.

    Damit bin ich total zufrieden.


    Wenn man aber kein Produkt hat oder liefern kann, sollte man nicht noch zusätzliche "Billigaktionen" veranstalten u. sich dann wundern, dass gefühlt 2 Millionen Gamer, dann auch buchen.

    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes, Sr. (1809 - 1894)

    US-amerikanischer Arzt und Essayist

    Edited once, last by Tatze ().

  • "Gefällt mir", weil Du jetzt das beste aus der Situation gemacht hast. Finde es natürlich schade, dass man hier als potentieller Kunde so verschaukelt wird. Anders kann man es ja nicht bezeichnen. Schliesslich wusste der Anbieter, wann und wie viele Interessenten sich verbindlich angemeldet haben und man konnte planen! Dann muss man halt nicht einen festen Einführungstermin oder Abostart nennen, wenn man den nicht einhalten kann. Wenn man sich jetzt anmeldet und auf unbestimmte Zeit vertröstet wird, ist das ja okay. Aber wer sich vor Monaten angemeldet und und es wurde ein Start im Februar zugesagt, dann muss man das auch umsetzen, weil es absolut planbar war.

  • Im Blade Discord wird sich erzählt, dass Neukunden erst 2021 mit einer Freischaltung rechnen dürfen , das ist natürlich mega lange. Ich hatte zum Halloween Sale vorbestellt u. wurde nun erneut vertröstet auf "Spätsommer", wann auch immer das ein soll. Später Sommer ? Also Ende August ? Anfang September ? Also dann Wartezeit insgesamt fast 1 Jahr ? Och nö ...


    Ich habs aber im Auge, mein PC wird ja nicht jünger u. die Spiele immer umfangreicher u. wenn sich der erste Hype um Shadow gelegt hat, wird es vielleicht noch günstiger u. die Wartezeiten deutlich kürzer.

    Könnte sein, dass ich dann nochmal einen Versuch wage.

    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes, Sr. (1809 - 1894)

    US-amerikanischer Arzt und Essayist