Cyberpunk 2077 Release Datum

  • Ich hatte ja gehofft, mit neuer Ampere-Graka in CP2077 starten zu können. Aber da die Karten ja sehr schlecht verfügbar sind, bin ich noch am Überlegen ob ich gleich zum Release starte. Spiel ist ja schon vorbestellt und wird auch sicherlich mit meiner 1080ti laufen. Nur wollte ich das Spiel halt gerne mit allem Schnickschnack angehen. Ich werde es daher spontan entscheiden (was wohl darin resultiert, daß ich nicht warten kann). ^^

  • Ich bin kein Konsolero mehr. Ganz ganz früher mal eine PS besessen (Gran Tourismo und F1). Danach dann eine XBox360. Aber Controller sind einfach nicht meine Welt. Alleine, bis ich damals Assassins Creed 2 halbwegs im Griff hatte, hat mir ca 50% meiner heutigen grauen Haare beschert. :weiserman536:Irgendwann hab ich es dann gelassen. Wie ist das eigentlich in CP mit dem Fahren? Kann man da nur zum Fahrzeuge nutzen, einen Controller hernehmen und ansonsten mit Maus und Tastatur spielen?

  • Sagen wir besser "neues geplantes Releasedatum". Man könnte glatt meinen, nachdem der BER endlich fertig ist, machen sich die Verantwortlichen über eine neue Branche her, Cyberpunk ist ja kein Einzelfall :D

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • Nicht im Ernst?!? Dafür habe ich kein Verständnis, was soll der Mist, habe ich nicht letztes erst was von Gold Status gelesen? Bedeutet das heute auch nichts mehr? Es kotzt mich einfach an und das Spiel landet bald bei mir in einer Ecke mit Epic :miffy::nöö5634::rolleyes::patsch::grumble:

    Nun überlege ich nicht mehr als was ich anfange, sondern ob ich es überhaupt noch spiele, denn es kann ja nichts anders als total kaputt sein.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Gut, ich bin ehrlich. Mich stört die Verschiebung nicht all zu sehr. Warum? Dann habe ich noch etwas mehr Zeit für Anno 1800 und auch Crusader Kings 3 will ich noch etwas weiterspielen. Das Spiel wird kommen und wenn es da ist, dann ist es gut. Ich habe jetzt nicht zu sehr auf das Release hingefiebert, für alle Anderen welche es kaum noch erwarten konnten und sich schon auf den 19.11. gefreut haben tut es mir leid.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Da ich schon das ganze Jahr drauf warte und auch noch nichts dieses Jahr gespielt habe, kotzt es mich einfach nur noch an. Ich sage am besten auch nichts mehr dazu, können ihr Spiel behalten. Die Spieleindustrie kotzt mich jedes Jahr immer mehr an.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Da ich schon das ganze Jahr drauf warte und auch noch nichts dieses Jahr gespielt habe, kotzt es mich einfach nur noch an. Ich sage am besten auch nichts mehr dazu, können ihr Spiel behalten. Die Spieleindustrie kotzt mich jedes Jahr immer mehr an.

    :girlfein3455: Wird schon noch werden mit dem Spiel. :girlfein3455: Komm Aurora, ich back Dir ein paar Plätzchen. :girlsf45634:


    Anmerken will ich nur: Erst tönen sie groß, dass das Spiel Gold-Status hat und versprechen es nicht erneut zu verschieben um es dann doch zu verschieben. Dies hinterlässt natürlich einen gewissen faden Beigeschmack. Ich denke auch, sie sind "Opfer" ihrer eignen geschürten "Hype-Welle" geworden. Die Erwartungen sind mittlerweile so hoch das sie einfach "Angst" haben da irgendwelche Fehler zu machen, bzw. ein Spiel auf den Markt zu bringen welches noch einige Bugs hat.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • So richtig ärgerlich ist es auch nicht für mich. Bin gerade in einer internen Fortbildung noch bis Ende November. Da sollte ich dann doch eher abends noch durch meine Unterlagen durchschauen, anstatt CP zu zocken. Aber vielleicht mal zwischendrin reinspitzen, wäre ja nicht so schlimm. :engel6234:

  • Und hier mal der Grund..... wir PC Spieler haben keinen Vorteil von der Verschiebung...:nöö5634::


    Laut Kicinski seien weder die PC-Version noch die optimierten Fassungen für PS5 oder Xbox Series X an der erneuten Verschiebung Schuld. Diese Versionen von Cyberpunk 2077 sollen »bereit sein und sich gut spielen«. Momentan sei man stattdessen viel eher damit beschäftigt, das Spiel für PS4 und Xbox One zu finalisieren. Schon im Juni zur letzten Verschiebung prognostizierte unser Redakteur Peter, dass die Current-Gen-Modelle Cyberpunk 2077 ausbremsen könnten.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801