World's Fair Pack

  • Seh ich an sich genauso! :) Aber mal schauen was so bei rumkommt. Was mir allerdings gerade noch bewusst wurde, was viele glaube ich auch vergessen sind so Kleinigkeiten wie neue Hats, oder das Essen der 10 neuen Food-Brands in den Händen der Gäste, das muss ja auch alles mit gestaltet und programmiert werden. Mit sag ich mal 10 neuen Brands denkt man sich "ach sind ja nur so kästchen als Shops, aber so insgesamt steckt da glaube ich echt viel Arbeit drin noch die kleinen Dinge drumherum zu gestalten :D


    Ich lade das DLC gerade runter und werde es heute abend mal anspielen. Bin gespannt!

  • Ich hab mir das dlc nur gekauft, wegen den 10 Shops! Somit gibt's 29 verschiedene Shops, ohne Greifer, Popcorn und ohne Automaten!

    Die Wände und Szenarien sind sehr klein ausgefallen wie ich finde... (und kann ich für meinen Geschmack nicht gebrauchen, vielleicht irgendwann mal)

    Und die 2achterbahnen sowie das Transports System kann ich nicht gebrauchen...


    Aber finde 10,99€ für 10 Shops find ich voll in Ordnung...

    Hatte mir mehr rides oder Achterbahnen gewünscht...

    Jedes dlc haute mich um... Dieses haut mich nur wegen den Shops um!

  • Ich möchte noch mal zu Gute heißen lassen, dass mit dem free Update dieses mal echt erstaunlich viele, ja sehr viele Bug Fixes und Verbesserungen vorgenommen worden sind:


    Benutzeroberfläche:

    - Optionen zum glätten (smoothing) von Erhöhungen und Drehungen für den Coaster-Editor hinzugefügt

    - Deaktivierung der blauen Markierung, wenn du die Farben eines ausgewählten Objekts änderst

    - Unterstützung für Watchdog hinzugefügt. Wenn ein Spiel länger als eine Minute hängt, wird das Spiel zum Absturz und zum Senden eines Berichts aufgefordert


    Bug- und Coaster Bug Fixes:

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Vorschau der Tunnel-Coaster-Abschnitte nicht aktualisiert wurde

    - Die Filmkamera auf dem Island Adventure wurde verbessert

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Geometrie im Gold Fever-Track fehlte

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Equalizer-Auto eine zusätzliche benutzerdefinierte Farbe hatte

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Blockbremsen in kurzen Abschnitten des Gold Fevers nicht angezeigt wurden

    - Die Aufzugtüren des Erie Elevation Blueprints wurden verbessert

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem das fehlende Popup "User Audio" im Plan der Princess Amelie Castle Karts erschien

    - Einige fehlende Geometrie auf der Basis des Höllenrings wurden behoben

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das "Der Spuk der Hexe" und "Die Höhle des Kerkers" nicht korrekt markiert wurden

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das die Antriebsräder im Centrum nicht durchdrehten

    - Ein Problem wurde behoben, bei dem die Sequenz Reverse Loop High im Centrum die Fahrt nicht anheben konnte

    - Hydraulisch Gestartete Achterbahnen warten nun darauf, dass das Fangauto zurückkehrt, bevor ein weiterer Achterbahnzug gestartet wird


    Scenery Bug Fixes:

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Name kleiner Attraktionen sehr große Zahlen hatte

    - Die Fangpunkte der Biplane-Flügelgegenstände wurden verbessert

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich die benutzerdefinierten Farben auf dem Haunted House Roof Tower überschnitten

    - Das Clipping beim Entwurf des Adventure Temple Run wurde korrigiert

    - Die Fangpunkte im Landschaftselement "Shallow Steps Corner Outer" wurden verbessert

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Gegenstand "U-Bahn-Eingang" keine Werbung zuließ

    - Einige fehlende Kulissen in der Panik beim Parkplatz-Blaupause wurden behoben

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Hotdog Squad Sign - Wall Sign 4 Lit nicht tatsächlich angezündet wurde

    - Ein alternatives Gulpee Soda Leuchtreklame mit Rückplatte wurde hinzugefügt

    - Texturnähte am Modular Planter Set fixiert

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Anzeigekameras die Weltkoordinaten anstelle des Versatzes ihres - Anzeige-Sequenzers als Position verwendeten

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Dachteile das Gebäudegitter verschoben haben

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem gespenstische Kerzen keine Basis hatten

    - Das Planet Coaster-Logo wurde von den Artikeln von Art Shapes entfernt


    UI Bug Fixes:

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Optionen für die Videowand nicht geändert werden konnten, wenn die Reklametafel in einem Gebäude enthalten war

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das in Spukhausfenstern im Spukpaket Statistiken fehlten

    - Im Gast-Popup wurde eine Schaltfläche für die mittlere Kamera hinzugefügt, wenn Gäste melden, dass sie feststecken

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Personal Info Panel bei der Größenanpassung flackerte

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das die UI-Schaltflächen verschoben wurden, wenn das Fenster in der Ride-Cam angepasst wurde

    - Verbesserte Status-Updates für Mechaniker, die Untersetzer reparieren

    - Die Auswahl von Coaster Heatmaps wurde verbessert

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Klicken auf das rechte Feld einer benutzerdefinierten Farbe diese nicht zur Liste der zuletzt verwendeten Farben hinzugefügt wurde

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich das Zeitformat bei Verwendung von Kameraeffekten auf 12:00 änderte

    - Eine erweiterte Bewegungsoption für Fahrten wurde hinzugefügt

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Hotelzimmer nicht im Mehrfachauswahl-Tool angeklickt werden konnten

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Liste der aktuellen Farben nicht aktualisiert wurde, wenn ein Stück in einem Gebäude bearbeitet wurde

    - Verbesserte Sortierung von Triggern in Trigger-Editoren bei Verwendung von Alles sortieren

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das die Filter auf der Registerkarte "Forschung" des Szenario-Editors nicht bearbeitet werden konnten

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benutzeroberfläche nach oben verschoben wurde, wenn einem Auslösereditor mehrere Auslöser hinzugefügt wurden

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Szenarien nicht gespeichert werden konnten, wenn kein Bronze-Ziel festgelegt wurde

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das die aktuelle Stillstandzeit auf Verkaufsautomaten nicht verringert wurde

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Browser-Tabs nicht verfügbar waren, wenn von der Recherche nichts freigeschaltet war

    - Es wurde ein Problem behoben, durch das Gebäudenamen Apostrophe nicht unterstützten

    - Die Häufigkeit, mit der automatische Änderungen beim Wechseln zwischen Browser-Registerkarten auftreten, wurde verbessert


    Ebenso wurden allgemeine Stabilitätsverbesserungen sowie Bug Fixes im Audio-Bereich vorgenommen!





    "Internet macht süchtig!". Na toll, hätten sie das nicht eher sagen können...?

  • Ich muß ja nun mal sagen das des DLC, hmmmm wie drück ich es aus, sehr bescheiden ist. Was ich ganz cool finde sind die neuen Türen wobei man diese wiederum nicht über all einsetzten kann (je nach Szenerie), ich hätte es cooler gefunden wenn sie entweder den vorhanden Türen eine Öffnungsfunktion (Loop, Zeitversetzt, Offen, Zu oder nach belieben einstellbar) gegeben hätten um gerade Eingangsbereiche realistischer nach zu stellen. Desweiteren sind 0 Animationen enthalten was ich auch schade finde, da hätte man zu den einzelnen Ländern doch Animateure mit einbringen können so wie beim "Studio DLC", aber nun gut. Auch Gebäude Teile find ich nicht angemessen, so wie beim Studio DLC wo man nur diese Boutique Laden Fassaden bekommen hat ohne irgend welche anderen Mauern oder anderen Elementen die dazu passen könnten was sehr schade ist.

    Ich freue mich nun um so mehr auf das Toolkit um vielleicht unvollständige Fassaden zu erweitern um das einige Elemente auch Sinn ins Spiel bringen.

    Fazit meiner seits:

    Wer sich schon sämtliche andere DLC gegönnt hat sollte sich dieses Garantiert zulegen, da es sich um ein Vielfaches erweitert. Für alle Japan/China Fans lohnt es sich auch auf jeden Fall. Für alle anderen, würde ich mir die YouTube Video´s erst einmal anschauen ob sie es wirklich gebrauchen könnten. Für mich Persönlich ist das "Studio Pack DLC" bis jetzt das beste, gerade wegen den ganzen Animation´s Charaktere.

    Bin gespannt was demnächst so alles im Workshop erscheint :);)

    Würde mich über ein Besuch auf meinem YouTube Kanal sehr freuen, falls ihr mal wieder Langeweile habt :beer:

  • Ich habe das Update angespielt,ist gut geworden. aber einige Sachen verstehe ich nicht. auch wenn es bald denn Toolkit geben wird, es fehlen etliche Bauteile, Ich versuche grade ein Station Gebäude zu bauen es ist schwierig. Was mich echt wundert, das sie so unvollständig sind.das hätte ich nicht gedacht..Und das einige Bauteile nur von Einer Seite ein "ich nenne es mal Motive" haben finde richtig blöd , weil wenn man eine Station bauen will muß ich jetzt die Gleiche Wand 2 Bauen, so das vor und Rückseite gleich sind.Und bei der neuen Transportbahn, hätte mir ein Shuttle Funktion echt gewünscht. Würde gut da zu passen


    im Großen und Ganzen bin ich zufrieden:), aber dieses mal ist meine Meinung sehr gemischt zum DLC:/. aber wir können froh sein das immer wieder mal was kommt.


    LG Stevo:):)

  • Ich habe mir das Update auch gestern gekauft und gleich mal reingeschaut was es so neues gibt.


    Die neuen Läden finde ich klasse gelungen, nur verstehe ich den Sinn von den ganzen Automaten nicht. Gut, soll etwas futuristisches haben, aber weiß nicht.

    Getränke, Kaffee und co fand ich ja noch ganz ok.


    Zu den gebäudeelementen gefallen mir sehr die Designs mit Glasfenster. Wobei ich sagen muss, finde es immer noch schade das sich Gebäudeteile nicht drehen lassen (vertikal). Mit dem gebogenen Fensterelemten könnte mal sehr gute dachkonstruktion mit Tageslichteffekt erzeugen:hmm:


    Ich will es nicht ganz schlecht reden, gibt wie gesagt auch viele schöne und gute Dinge wie die chinesischen Elemente, ...

    Aber mal ehrlich! Es wäre schöner gewesen mehr Zäune, Wegeelemente und co (davon gibt es leider nur ein set) einzubringen, als diese unschönen, übergroßen Würste, Baguettes und Sparerips:pillepalle:

    Wer stellt sich denn bitte ein riesiges Glas Süßigkeiten in den Park??


    Gruss

    Bamboo

  • Ich denk ich muss mal wieder meine alten Projekte entstauben. Hab das neue DLC bekommen und hab da n paar sachen gesehn die mir sehr gefallen. Wenn ich doch nur noch etwas mehr zeit geschenkt bekommen könnte damn....


    So viel zu spielen so wenig Zeit..


    Die neue transportbahn gefällt mir eigentlich ganz gut, kann man sicherlich n paar witzige sachen damit anstellen. Schade das in diesen "Baumzaun" nur die Birken wirklich reinpassen, alle anderen Bäume sind zu breit. Aber hey wenn man die dinger dreht, sind es tolle Salon Tische :D

  • Die neuen Läden finde ich klasse gelungen, nur verstehe ich den Sinn von den ganzen Automaten nicht. Gut, soll etwas futuristisches haben, aber weiß nicht.

    Getränke, Kaffee und co fand ich ja noch ganz ok.

    Diese Essensautomaten sollen wohl eher die US- amerikanischen Spieler ansprechen. In den USA sind diese "Burger"-Automaten tatsächlich gang und gäbe. Gerade an Bahnhöfen, Malls und Flughafenterminals stehen diese Dinger herum. Burger Donalds, Mc King... alle betreiben solche Automaten. Ist schon etwas merkwürdig, dort Geld einzuwerfen und unten kommt dein Big King heraus. Auch Pizza Mütze hat dort solche Automaten. Hmmmm yummy yummy Käsepizza ;) Fragt mich nur nicht, wo diese Burger und Pizzen vorher zubereitet werden udn wie lange sie dort im Automaten warmgehalten werden, bzw. lagern. =O

    "Internet macht süchtig!". Na toll, hätten sie das nicht eher sagen können...?

  • Diese Essensautomaten sollen wohl eher die US- amerikanischen Spieler ansprechen. In den USA sind diese "Burger"-Automaten tatsächlich gang und gäbe. Gerade an Bahnhöfen, Malls und Flughafenterminals stehen diese Dinger herum. Burger Donalds, Mc King... alle betreiben solche Automaten. Ist schon etwas merkwürdig, dort Geld einzuwerfen und unten kommt dein Big King heraus. Auch Pizza Mütze hat dort solche Automaten. Hmmmm yummy yummy Käsepizza ;) Fragt mich nur nicht, wo diese Burger und Pizzen vorher zubereitet werden udn wie lange sie dort im Automaten warmgehalten werden, bzw. lagern. =O

    Genau das gleiche dachte ich mir in den Freizeitsparks in den Niederlanden :D da die Frikandeln etc. in dem Automaten - keine Ahnung wie lange die da drin liegen :D