Motivation und Ideen

  • Guten Morgen ;)


    ich bin neu in diesem Forum und wollte einfach mal ein paar Meinungen bzw. Vorschläge einholen :).


    Momentan fehlen mir die Ideen und darunter leidet natürlich auch die Motivation. Darum auch die Frage: woher nehmt ihr eure Ideen bzw. verschiedene Ansätze um anzufangen und euren Park weiterzuführen?


    Ich freue mich darauf PC zu starten, wenn ich dann aber im Spiel bin und mir die Ideen fehlen mache ich nach 10 Minuten wieder aus. Habe gehofft, dass es durch die Erweiterungen die ich vor kurzem gekauft habe besser wird, allerdings sind es mir inzwischen fast zu viele Optionen und ich weiß nicht wo ich anfangen soll und dann bin ich wieder am obigen Punkt angelangt :D.


    Ich bin nicht so der Typ, der Parks nachbaut o.ä.


    Grüße :)

  • Gerade letzteres kann aber eine Lösung bieten!

    Nicht unbedingt einen realen Park 1:1 nachbauen, aber sich solche anschauen (Bilder, Videos oder auch fertige PlanCo Parks aus dem Workshop). Da kann man sich extrem viele Anregungen holen und grob nachbauen, was einem besonders gut gefällt. Dann dazu eigene Ideen, die mir während des Bauens übrigens immer zufällig kommen, einbringen und am Ende hat man dann eigentlich immer einen Park, der einen zufrieden stellt.


    Oder ich fange damit an, einen Coaster zu bauen, an dem ich so lange herumtüftel, bis mir die Streckenführung gefällt (die Bewertungskriterien für Spaß und Nervenkitzel dabei ruhig aussen vor lassen! Wichtig ist, dass man beim Onride denkt:“Cool, da würde ich gerne in echt mitfahren!“). Wenn der Coaster dann steht, bin ich immer super motiviert, eine passende Thematisierung dafür zu erschaffen und das Gelände und die Vegetation dem Streckenverlauf anzupassen. Hier ein Berg, dort ein See, dazu eine Höhle oder ein Wäldchen. Der Rest des Parks wächst dann später drumherum, samt weiteren Rides, Gebäuden und Wegen.


    Wie man nun vorgeht, ist letztendlich egal. Ob mit oder ohne Konzept - beides kann Freude machen, aber ersteres ist meist einfacher, da man bestimmte Richtwerte hat. Letzteres hingegen bringt mir meist die schöneren Endresultate, weil ich dann selbst überrascht bin, wie sich der Pak entwickelt hat und welche Ideen mir während des Bauens gekommen sind. Die besten davon verwende ich dann, in ähnlicher Form, gerne wieder im nächsten Projekt...

  • Ja, ich bin ganz der Meinung von Xul, wichtig ist mehr einfach mal angefangen zu haben, entweder durch ein Gebäude, Bahn oder was auch immer. Vielleicht hast du ja was schönes im Workshop gesehen, keine Schande, nimm es und versuch ein "Parkviertel" drum herum zu bauen. Die Motivation dann einen Park daraus zu machen kommt dann ganz von alleine.


    gruß

  • Ich weiß was du meinst xsandmanjr , ich kenne das nur zu gut. Habe auch schon viele Park´s angefangen zu erstellen, wobei bei mir auch einige auf Mysteriöse weise verschwunden sind :cursing:

    Man fängt an und dann fehlen einem Ideen oder man findet nicht den richtigen Zugang zum Spiel. Ich habe mich deshalb dazu entschieden einzelne Objekte zu erstellen und die dann entweder (nach abspeichern als Bauplan) später selber zu nutzen für einen Park oder sie einfach nur der Community zur Verfügung zu stellen wie mein aktuelles Projekt von Red Dead Redemption 2 die Gebäude nach zu bauen (guckst du HIER und HIER).

    Gerade Spiele bieten da eine Große Auswahl an Fantastischen Ideen, die man nicht unbedingt 1:1 nachbauen muß aber da steckt zumindest eine Herausforderung drin. Aber auch Filme (Horror, Abenteuer oder Aktion) bieten da eine Vielzahl an Möglichkeiten Szenerien nach zu bauen was dann auch Spaß macht wenn man das Ergebnis sieht.

    Also nicht entmutigen lassen, Lieblings Film oder Spiel raus suchen und los geht´s :thumbup::beer::applaus:

    Würde mich über ein Besuch auf meinem YouTube Kanal sehr freuen, falls ihr mal wieder Langeweile habt :beer:

  • Joh mach mal xsandmanjr , wirst sehen nach einer Weile kommt man doch auf den Geschmack.

    Übrings noch nen kleinen Tipp: Da es ja gerade soviel Objekte im Thememaker´s Toolkit von der Community gibt könntest z.B. ein kleinen Jurassic Park erstellen (Dino´s gibt es da richtig coole) oder nen kleinen Ägypten Park (da gibt es auch tolle Wände), muß ja nichts Großes sein, dann hat man das Ziel besser vor den Augen :search: und wenn du weitere Hilfe benötigst....immer Fragen :applaus:

    Würde mich über ein Besuch auf meinem YouTube Kanal sehr freuen, falls ihr mal wieder Langeweile habt :beer:

  • Servus xsandmanjr.


    Also meine Ideen kommen schlicht und einfach "aus der realen Umwelt" Diese lasse ich dann in meinen Park einfliessen. Das kann die Hotelanlage aus dem letzten Urlaub sein, ein Ausflug, wie jüngst, in ein Pumpspeicherkraftwerk, ( meine neueste Baustelle) der Besuch von Parks und Gärten , natürlich auch von Freizeitparks etc.etc. Aber auch immer ein Auge auf besondere Bauwerke oder historische Gebäude haben. Ich liebe zb. alte historische Industriegebäude. Vieles davon lässt sich in Planet Coaster sehr gut umsetzen. Warum zb. sollte ein Park kein Speicherseekraftwerk im Stile der Industriebauten um 1900 haben? Oder eine Hotelanlage im Tiki Stil die auf`s dem Meer gebaut sind, wie zb. auf einigen Urlaubsinseln der Südsee, Das alles lässt sich sehr gut umsetzen. Und, es wurde ja schon gesagt, ist der Workshop immer eine gute Anlaufstelle für Innovationen.

    Aber Achtung: Suchtgefahr!!!:D


    Frag einfach hier nach, wenns`t bei einem Projekt net weiterkommst. Ach ja, willkommen im Forum!!:applaus:


    Gruß aus München 8)

  • Palpatine   Dave de Winter Vielen Dank für eure Antworten :) Ich werde es auf versuchen und lasse mich einfach mal inspirieren :D . Also mein PC sollte hier keine Probleme machen der wurde erst aufgerüstet mit einem Ryzen 2700x, 32 GB Ram und einer 1080ti ^^


    Ich glaube das größte Problem ist die Vielfalt die zur Verfügung steht, da lässt man sich zu sehr ablenken.


    Ich schaue mir jetzt mal ein paar Parks aus dem Workshop an ^^


    Grüße aus dem kalten Schwarzwald

  • Ja, das dürfte bei allen so sein, egal welche CPU oder Grafikkarte!

    Spielst du in niedrigerer Auflösung, könntest Du evtl. noch 3 oder 4 FPS rauskitzeln, aber bei so vielen Objekten ist nicht mehr drin. Oder wenn es mehr als 2.000.-2.500 Besucher werden. Dann schwächelt die CPU sogar in fast leeren Parks.

    Zumindest lt. allgemeinen Erfahrungsberichten.

  • Z3chpreller ich Spiele auf Ultra das dürfte mein Problem sein ^^.


    Aber 200.000 Teile stelle ich mir schwierig vor dabei habe ich ja wirklich keinen schlechten Rechner :D

    Also ich habe bei diesen Parks 9-10 FPS. Bei meinem Park aktuell mit 10.000 Teile und 5.000 Besuchern habe ich 25-30 FPS.


    Da muss ich wohl ein wenig umdenken und lieber viele kleine Parks bauen, damit alles flüssig weiterläuft oder wie macht ihr das?^^

  • Ja, genau so mache ich das. Baue fast immer nur einen Teilbereich eines Parks, bis dann die FPS so weit runter gehen, dass ich keine Lust mehr verspüre, weiterzubauen. Also bekomme ich praktisch immer nur einen Themenbereich fertig und stelle mir dann vor, wie super die Bereiche in einem einzigen, großen Park nebeneinander wären. Aber das macht mein Rechner leider nicht mit.