Steam-Gold-Status für Cities Skylines!

  • Steam hat für das Jahr 2018 eigene Zahlen und Fakten veröffentlicht!




    Cities Skylines hat laut Steam in der Betrachtung der Verkaufszahlen im Jahr 2018 Gold-Status erreicht! Damit gehört das Spiel zur Top 24. Für ein drei Jahre altes Spiel aller Ehren wert!


    Einen weiteren Erfolg gelang auch im Hinblick auf die Spielerzahlen! Cities Skylines verzeichnete an einem Tag über 25.000 gleichzeitige Spielerinnen und Spieler. Auch das ist ein schöner Erfolg!



    Interessant: 2017 war Cities Skylines in beiden Kategorien noch jeweils eine Stufe drunter: Silber in den Verkaufszahlen und 15.000 Spielerinnen und Spieler gleichzeitig.


    Alle Details bei Steam: https://store.steampowered.com/best_of_2018

  • Was das Spiel ist jetzt schon 3 Jahre alt?


    Na aber es kommen ja auch ständig neue DLC´s und Fantastische WS Inhalte dazu.


    Kein Wunder also das man sich im 3. Jahr dann immer noch Verbessern kann.


    Danke für die Info wer mir sonst entgangen.


    Prostata auf Cities Skylines :beer:

  • Ja die Kritik war berechtigt, denn es kam kurz nach dem Flop von Sim City 2013 (Sim City 5) raus.


    Und EA hat darauß bis heute nichts gelernt.


    Ich weiß noch wie Kritisch viele die Ankündigungen gesehen haben, dann noch den Schwarzen Humor von Colossal Order, als die ersten Bilder mit den Stadtgrenzen zu sehen waren.

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.79x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel

  • *Klugscheiß* Eigentlich ist es ja Simcity 6 gewesen :D aber wer will sich schon an Simcity Society erinnern. So gesehen ist Simcity 2013 sogar besser gewesen als sein direkter Vorgänger;)^^

    Aber ja kann mich noch gut erinnern wie Colossal Order die Lage geschickt ausgenutzt hat allein das Video mit den Stadtgrenzen am anfang nur ein Tile und dann wurde rausgezoomt mir hats sofort zugesagt.

  • Witzig ist die Geschichte um das Spiel.

    Co hat mit der Produktion begonnen, bevor SimCity angekündigt wurde.

    Nach der Ankündigung waren dann große Ängste bei CO und PDX da und das Spiel stand auf der Kippe. Hintergrund war das Budget für SimCity und die Marktmacht von EA.


    Nachdem der Start aber in die Hose ging und die bekannten Probleme auftraten, war man wieder selbstbewusst und hoffnungsvoll mit dem eigenen Spiel.


    Im Umkehrschluss: Wäre SimCity erfolgreicher gewesen, wäre vielleicht Cities Skylines nie erschienen.

  • Ich denke mal schon dass CSL erschienen wäre aber wahrscheinlich entweder etwas später um es besser zu machen um mithalten zu können oder ein verändertes Konzept oder wegen geldproblemen ziemlich unfertig aber naja alles spekulation zumindest muss CSL ja schon etwas in der Entwicklung gewesen sein als Simcity angekündigt wurde sonst hätte man es direkt beendet fürs erste.

  • Cities Skylines wurde im Jahr 2014 zum ersten Mal Angekündigt, und Sim City erschien 2013 mit den Folgen, das in der ersten Woche erstmal gar nicht auf die Server kam oder kurz darauf rausgeflogen ist.


    Der Trailer zu Sim City 2013 ließ gar nicht vermuten daß man so eingeschränkt ist.


    Hatte auch mit beiden ein Bau Vergleich gemacht.


    Cities Skylines hat pro Kachel 3 qkm Fläche, genau die selbe Größe soll auch Sim City 2013 besitzen, der Witz aber, bei Sim City schaffte man sogar als ungeübte Spieler in dem Genre, die Karte in locker 30 Minuten voll-gebaut, bei Cities Skylines, ist mir das bei besten Willen nicht gelungen.


    Viele Elemente von Sim City 2013 waren echt toll, das Modulare System bei den Service Gebäuden.


    Auch das es Schulbusse gibt, fand ich super, aber das Spiel war nicht wirklich richtig Spielbar.


    Habe mir später noch Städte der Zukunft gekauft, da machte es mir erst richtig Spaß.

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.79x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel

  • Quote from Steam

    "Ein Rückblick auf die Topseller, die meistgespielten Titel und die Neuerscheinungen des Jahres"

    Platin: 3 Free-to-Play Spiele :D

    Ich denke mal da sind auch bei CS die DLCs mit in der Rechnung.

    btw, regt euch die neue Steam DLC Übersichtsseite auch auf?

  • ... dann wäre wohl aus CSL ein CiM3 geworden ... :)

  • Als Nachtrag

    Schön, dass es C:SL schon so lange gibt. :)

    Derzeit hielt sich in Ermangelung eines Nachfolgers SC4 auch viele Jahre lang, vor allem auch wegen der zahlreichen Mod's (NAM). Nachdem Maxis nicht mehr an Simcity beteiligt war und später ganz aufgelöst wurde, wollte EA sein eigenes Ding durchziehen und hatte nie ein Ohr für die Fangemeinde.

    Wahrscheinlich wäre bei einem adäquaten SimCity5 ein Großteil der Fangemeinde dort verblieben, auch die etablierte Modderszene hätte sich weiter entwickelt. Auch die zahlreichen BAT-Ersteller (Modellersteller für Lots [Assets]) hätten sicherlich ihre Objekte in SC5 hinein importieren können.

    So aber gibt es endlich einen würdigen SC4 Nachfolger, möge C:SL genauso lange leben. :beer: