Der Anno 1800 Season Pass und kostenlose Inhalte sind auf dem Weg


  • banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Irgendwie geht es Schlag auf Schlag, ich komme gerade von einer Wanderung zur UPS Zentrale zurück, da ist schon eine neue Ankündigung da. Ich muss Eurofighter1200 schon Recht geben, das Hauptspiel ist noch nicht einmal draußen, da werden schon die DLC angekündigt. Nun gut, man könnte sagen der Session Pass hätte auch in die Pioneers Edition gehört, aber gut. Dann hätten die schon vorab die Katze aus dem Sack lassen müssen, wollten sie aber vermutlich nicht, zudem gab es ja bei Anno 2205 da einigen Ärger. Ich für meinen Teil werde mir den Session Pass mit Sicherheit zulegen, da gibt es keine Fragen.


    Die Inhalte klingen auch recht interessant, eine weitere Sitzung mit einer großen Kontinentalinsel, ein Botanischer Garten und eine Siedlung in der Arktis. :thumbup: Toll finde, dass kostenlos ein Statistik-Gebäude kommt, irgendwie ist dies doch dringend nötig um alles im Blick zu haben. Spannend ist auch die Frage nach den Inhalten der Community Challenges ... ich denke und hoffe dass es ähnlich wie in Anno 2070 mit den Weltgeschehen abläuft. Also, lasst uns mal schauen.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Jetzt gehts aber Schlag auf Schlag...


    Season Pass für 25,00 € noch vor Realese...

    Upgrade auf Deluxe Edition ...



    Und dann noch diese Ankündigung:

    Und was gibt es kostenlos?

    Wie ihr am bisher gelesenen sehen könnt haben wir große Pläne Anno 1800 auch in Zukunft zu unterstützen und dabei unseren Annoholikern Abwechslung zu bieten. Dazu gehören auch regelmäßige kostenlose Updates. Diese werden nicht nur Fehlerbehebungen und (falls nötig) Anpassungen beim Balancing beinhalten, sondern auch komplett neue und kostenlose Inhalte. Dabei basieren einige dieser Inhalte direkt auf dem Feedback der Anno Union Mitglieder. Eine kleine Anmerkung: Wir können für diese Inhalte noch keine Termine nennen, und sie werden nicht zwangsläufig in der hier genannten Reihenfolge erscheinen.


    Anmerkung (von user): Kommt mir so vor, als hat sich Ubisoft im hohen Norden Umgesehen und von den "Nordmännern und Frauen" was abgeguckt...! - Ich sag da mal Cities Skyliens...

    Uns Kunden und besonders den ANNOHolikern wirds freuen!;)


    Na Hoppla, macht mal langsam möchte man fast meinen, bei diesem Tempo kommt ihr doch gar nicht dazu die Kohle zu zählen...


    -Ich will doch jetzt erstmal mein ANNO 1800 in Ruhe geniessen und, da hab ich genug zu tun, weitere DLCs-Inhalte ja nichts dagegen, aber alles zu seiner Zeit...

    Da war doch die Realese verschiebung und jetzt gehts plötzlich Schlag auf Schlag...:huh:

    "Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden".
    (Mark Twain)

    :pc6344:System:


    MB MSI Z170A Gaming M5 Intel Z170

    CPU Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz

    Z!DDR4 32GB (2x 16384MB) G.Skill

    VGA 8192MB Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix Goes Like Hell Aktiv PCIe

    2x SSD 256GB Samsung PM961 M.2 M.2

    HDSA 2000GB Seagate Desktop HDD

    Windows 10

  • Ja, das Dritte DLC hört sich am besten an, aber alle hören sich recht gut an. Ich dachte es geht nicht in die Arktis? Hat das nicht mal jemand gesagt, nachdem das gefragt wurde weil es ein Artwork zeigte? :hmm: Naja egal, es kommt und das ist sehr gut :beer:


    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Ich finde 2 und 3 sehr ansprechend. Hab mir ehe schon gedacht dass es noch mehrere Kontinente geben wird, weil die Weltkarte so aufgeteilt wirkt;)fehlt dann im Verlauf nur noch Afrika/Asien.


    Weiß ja nicht wie viele Tiere es im Zoo im gesamten gibt, aber eine Ergänzung durch Expeditionen in die Arktis mit polaren Tierarten wie Eisbär, Pinguin, Robben und co wäre cool:)


    Auf den botanischen Garten freue ich mich ebenfalls. Stelle mir schon Mammutbaum und Titanwurz vor:S

  • ich freue mich sehr, dass es mehrere neue Sessions geben wird.

    Da das Jahr schon bald zu einem Dritte rum ist, gehe ich mal grob davon aus, dass die DLCs im 2-3 Monatsrythmus kommen (sollen ja alle dieses Jahr kommen, wobei die Arktis bestimmt erst im Winter zum Dezember kommt).