Anno 1800 Season Pass

  • Es wurde gerade ein Session Pass mit 3 DLC angekündigt. Diese DLC können auch einzeln erworben werden. Der Session-Pass kostet 25,00 € (Die Inhalte erscheinen nach und nach in diesem Jahr, der Season Pass ist in diesem Moment eine Vorbestellung)




    • Gesunkene Schätze Fügt eine zweite Region der alten Welt mit einer großen Kontinentalinsel hinzu und bringt Anno 1800 damit auf insgesamt drei Maps. In der neuen Karte suchen wir mit einem exzentrischen Erfinder nach Schätzen.
    • Botanischer Garten Lässt uns einen modularen botanischen Garten errichten, der die Attraktivität unserer Stadt erhöht und neue Items und Belohnunen freischaltet. Dazu kommt ein Musikpavillon, in dem wir Musik aus alten Serienteilen aufführen lassen können.
    • Die Passage: Fügt eine völlig neue Arktis-Region hinzu und bringt das Spiel zusammen mit gesunkene Schätze auf vier Maps. In der Nordwest-Passage bauen wir einen arktischen Stützpunkt mit völlig neuen Produktionsketten und Waren.

    Quelle


    Kosmetische Inhalte (ab Tag 1 verfügbar)

    Besitzer des Season Passes können sich im Mehrspieler-Modus dank einiger kosmetischer Items von der Menge abheben. Passe dein Spielprofil mit dem „Häftling“ Portrait an und dekoriere deine Schiffe mit den „Feuer des Prometheus“ und „Adlerwappen“-Logos. Diese Items stehen dir beim Kauf des Season Passes sofort zur Verfügung.


    Ubisoft-Shop: https://store.ubi.com/de/anno-…a8ecef3aa5f928adb9b8.html


    FAQ: Ubisoft geht Partnerschaft mit dem Epic Games Store für Anno 1800 ein


    Anmerkung: In der Anno Union wurde auf die Frage was der Session Pass kostet ein Preis von 25,00 € angegeben.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

    Edited 8 times, last by Aurora ().

  • DLC 2 und 3 klingen cool, aber eine weitere europäische Sitzung brauche ich ehrlich gesagt nicht. Hätte gerne etwas deutlich kreativeres oder mutigeres gehabt, wie Indien oder Afrika.

    Die Inhalte sind okay, aber was wollen sie dafür haben? Ohne den Preis zu kennen, ist mir der Season Pass auf dem ersten Blick 19,99€ wert.

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Die Inhalte sind okay, aber was wollen sie dafür haben? Ohne den Preis zu kennen, ist mir der Season Pass auf dem ersten Blick 19,99€ wert.

    Erfahrungsgemäß prognostiziere ich 25 - 30 Euro. Aber ich denke ich würde mir eher DLC 2 und/oder 3 irgendwann mal einzeln holen, denn das 1. klingt echt nicht so spannend.

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Sorry wenn ich nerve ?, aber ich habe keine Ahnung wie sowas mit einem Season Pass funktioniert und ob man die Spiele dann immer hat oder nur eine Leihgabe ist? Ich würde mich über Aufklärung freuen. Habe schon gegoogelt aber leider nichts gefunden.

  • Sorry wenn ich nerve ?, aber ich habe keine Ahnung wie sowas mit einem Season Pass funktioniert und ob man die Spiele dann immer hat oder nur eine Leihgabe ist? Ich würde mich über Aufklärung freuen. Habe schon gegoogelt aber leider nichts gefunden.

    Wenn du den Season Pass kaufst, hast du eben schon alle DLC´s gekauft die oben aufgelistet sind und sobald sie veröffentlicht werden hast du sie direkt. Ist im insgesamt meistens billiger als die DLC´s einzelne zu kaufen.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Sorry wenn ich nerve ?, aber ich habe keine Ahnung wie sowas mit einem Season Pass funktioniert und ob man die Spiele dann immer hat oder nur eine Leihgabe ist? Ich würde mich über Aufklärung freuen. Habe schon gegoogelt aber leider nichts gefunden.

    Du erwirbst die unbefristete Lizenz, die DLCs zu spielen :) ist keine Leihe.

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • So, habe auch zugeschlagen. :blackeye: Dank Rabatt-Code aus meinen Uplay-Punkten hat es auch nur 19,99 € gekostet. Danke CRusko für die Erinnerung. :thumbup: Hatte doch schon wieder vergessen dass ich da noch einen Code rumliegen hatte. Alt man wird. :yoda:

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Ich habe eien Frage zu Season Pass, ich spiele grade ein Endlosspiel und daher die frage ob ich diese DLC auch in dem jetztigen aktuelen Spielstand auch irgendwie nutzen kann oder muss man neues Spiel anfangen um die DLC's zu nutzen?

    Und gibt es evetnuel eine genauere Vorstellung von dlc wo man sieht welche Erneuerungen es mit sich bringt? Ich lese zwar die Beschriebung aber verstehe wenig wie ich diese im Spiel wiederfinden kann..

  • Ich habe eien Frage zu Season Pass, ich spiele grade ein Endlosspiel und daher die frage ob ich diese DLC auch in dem jetztigen aktuelen Spielstand auch irgendwie nutzen kann oder muss man neues Spiel anfangen um die DLC's zu nutzen?

    Die DLC´s gibt es noch nicht, die werden erst noch Entwickelt. Ob man dann ein neues Spiel starten muss, weiß ich leider auch nicht.


    Und gibt es evetnuel eine genauere Vorstellung von dlc wo man sieht welche Erneuerungen es mit sich bringt? Ich lese zwar die Beschriebung aber verstehe wenig wie ich diese im Spiel wiederfinden kann..

    DLC 1: Gesunkene Schätze

    Erweitere deine Insel mit einer neuen europäischen Sitzung mit einer großen Kontinentalinsel und schließe dich einem exzentrischen Erfinder mit seiner Taucherglocke auf einer Schatzsuche an.

    Hier weiß ich leider auch nicht genau was gemeint ist.


    DLC 2: Botanica

    Steigere die Attraktivität deiner Stadt auf neue Höhen mit einem modularen Botanischen Garten. Hier kannst du neue Items und Belohnungen verdienen, während du die Touristenmassen in dein florales Meisterwerk lockst. Zudem kannst du einen Musikpavillon errichten und darin Musik aus früheren Anno-Spielen in deiner Stadt aufführen lassen.

    Ich denke mal so etwas wie der Zoo oder das Museum aber eben als Botanischer Garten, dass mit der Musik ist ja selbst erklärend.


    DLC 3: Die Passage

    Die Passage nimmt dich mit auf eine Reise zum Polarkreis. Hier erkundest du die legendäre Nordwest-Passage. Um in diesem erbarmungslosen Klima zu überleben, musst du einen Stützpunkt in der Arktis errichten und dabei neue Produktionsketten und Waren meistern.

    Hier gibt es dann noch eine neue Season. So wie es jetzt die "Alte Welt" und "Neue Welt" gibt, kommt dann noch die "Artis" als neuer Kontinent.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • DLC 1: Gesunkene Schätze

    Erweitere deine Insel mit einer neuen europäischen Sitzung mit einer großen Kontinentalinsel und schließe dich einem exzentrischen Erfinder mit seiner Taucherglocke auf einer Schatzsuche an

    Eine weitere Sessionmit einer großen Insel wo man sicher alles hat. Wird so ähnlich sein wie die Sitzungen in Anno 2205 - da wird es dann eine Aufgabe geben welche es zu erfüllen gilt und dies eben vermutlich über mehrere Stufen.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Eine weitere Sessionmit einer großen Insel wo man sicher alles hat. Wird so ähnlich sein wie die Sitzungen in Anno 2205 - da wird es dann eine Aufgabe geben welche es zu erfüllen gilt und dies eben vermutlich über mehrere Stufen.

    Aber die Artis ist doch schon eine neue Session, oder nicht? :hmm:

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<