Frontier Developments Spielepläne? Planet Zoo, Planet Coaster 2 und mehr

  • In der Gerüchteküche von 4Chan ist eine Meldung über die aktuellen und zukünftigen Projekte von Frontier Developments aufgetaucht.

    In dem Beitrag, der am 14. April an die Öffentlichkeit gelang, wurde auch die Ankündigung des "Carnivore Dinosaur Packs" für Jurassic World Evolution vorweggenommen.

    Die offizielle Ankündigung dieser Erweiterung erfolgte am 17. April (wir berichteten).

    Somit hat sich ein Teil des Leaks bereits als korrekt erwiesen, dennoch sollte man skeptisch bleiben.

    Die Informationen sollen von einem "Technical Artist" aus dem Unternehmen stammen.


    Zu den neuen und bisher nicht angekündigten Projekten soll Planet Zoo gehören.

    Das PC-Spiel auf Basis von Planet Coaster wird sich wohl um den Aufbau eines Zoos drehen - inkl. "cooler" Wettereffekte.

    Es soll im Oktober erscheinen und ziemlich bald angekündigt werden. In dem Bericht wird es als "ganz okay" beschrieben.

    Alle drei Monate soll eine Erweiterung erscheinen.


    Das jüngst angekündigte "neue Lizenzspiel" soll lediglich Jurassic World Evolution 2 sein.

    Es soll 2021 veröffentlicht worden. Da die Entwickler die "Probleme" des ersten Teils nicht aus der Welt schaffen könnten,

    wollen sie einen Nachfolger realisieren, heißt es spöttisch.


    Außerdem soll an Planet Coaster 2 (Project Einstein), einem Echtzeit-Strategiespiel mit dem Arbeitstitel

    "Project Marconi" und Jurassic World Survival gearbeitet werden. Konkrete Details zu Jurassic World Survival und Planet Coaster 2 liegen nicht vor.

    Sie würden allerdings mit Disney über Lizenzen für Planet Coaster 2 sprechen.


    Planet Coaster befindet sich derzeit im "Wartungsmodus".

    Es sollen noch einige Pakete mit Achterbahnen und ein Ghostbusters Pack folgen.

    Für Jurassic World Evolution soll im Juli die Erweiterung "Claire Dearing" erschienen, mit einer Safari-Truckfahrt und Paläobotanik

    (Anbau von Pflanzen als Nahrung für die Dino-Fütterung).

    In der Mission soll es darum gehen, die Dinosaurier von Isla Nublar zu retten und nach Sanctuary Island zu bringen.


    Einige Dekorationen und drei neue Dinosaurier (u. a. Albertosaurus, Ouranosaurus) sind geplant.

    Im Dezember wird es ein 1993er-Paket mit Isla Nublar und Isla Sorna geben - sowie die klassische Jeep-Fahrt als Attraktion.

    Die damit verbundenen Missionen sollen sich darum drehen, den klassischen Jurassic Park wieder zum Laufen zu bringen.


    Elite Dangerous soll Ende 2020 mit Ego-Shooter-Kämpfen gegen die Thargoiden und mit Basisbau erweitert werden.

    Die Thargoiden sollen stark an "Starship Troopers" erinnern.

    Man soll außerdem in Raumschiffen und auf Raumstationen herumlaufen können ("Spacelegs"). Das Landen auf Planeten mit Atmosphäre wurde bisher nicht thematisiert.


    Quelle: 4Chan, Resetera (www.4players.de)

  • Dave de Winter

    Changed the title of the thread from “Frontier Developments Spielepläne ? Planet Zoo, Planet Coaster 2 und mehr” to “Frontier Developments Spielepläne? Planet Zoo, Planet Coaster 2 und mehr”.
  • Mit einem Planet Coaster 2 rechnet vorerst niemand. Wäre aber auch viel zu früh. Ich kann mir wie im Artikel nur weitere DLC Packs vorstellen. Alles andere ist und bleibt erstmal Spekulatius und es heißt warten. Man sollte keine falschen Hoffnungen durch solche Meldungen bekommen, oft ist man im Nachhinein nur enttäuscht.

  • Klar wird´s noch dauern, aber ein Nachfolger von Planet Coaster kommt mit Sicherheit irgendwann. Und lieber jetzt schon Ideen und Erfahrungen aus dem aktuell "gut" laufenden Spiel machen, als das man später irgendwas zusammenklatscht was kein Hand und Fuß hat.


    Bin nur mal gespannt, was uns in den kommenden DLC noch erwarten wird.

  • Ich kann tatsächlich bestätigen... dass ich bisher davon so rein gar nichts gehört/gelesen habe. Nicht einmal im offiziellen Planet Coaster Forum von Frontier wird darüber diskutiert.


    ich halte mich daher mal zu diesem Thema (noch) etwas zurück. ;)

    Es werden noch Blender-"Fachleute" zum schreiben/ergänzen von Tutorials unseres deutschen PlanCo-Toolkit-Wiki gesucht! :hail: Bei Interesse gern bei mir melden.

  • nee war echt, planet Zoo kommt freu


    das viedo haben sie richtig schön gemacht




    na mal sehen ob es von planet zoo Zwei versionen gibt eine als normales hauptspiel und die zweite vieleicht als adon für planet coaster



    das ist Link zur Planet Zoo Internetseite



    und das ist der Steam Link zum Planet Zoo


    Quelle: Steam

  • Hier könnt ihr ausführlich über das Spiel diskutieren! :)

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Den Screenshots entnehme ich klar den Planet Coaster-Baustil mit den Quadraten und aus einzelnen Teilen!

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass wr das modulare Bausystem im Raster bekommen, das schon in PlCo zum Einsatz kommt. Vermtl. werden sogar etliche Bauelemente übernommen, wenn sie für einen Zoo geeignet scheinen (z.B. bestimmte Wand-/Dachelemente, Lampen oder div. Dekoteile). Frontier wäre ja blöd, wenn sie das alles komplett neu entwerfen würden. Nein, beim Gebäudebau bin ich mir sehr sicher, werden wir uns schnell „heimisch“ fühlen...:kaffee:

  • Es ist praktisch identisch mit Planet COaster, selbes Weg system, selbes bau system. in Rudis Video sieht man sogar die selben Toiletten. Ebenfalls sind es die selben personen die im Park sorry Zoo herumlaufen ;)


    Neu ist eigentlich nur "tiere" statt "achterbahnen" :P

    Lets Player, Streamer, Speaker aus der Schweiz!

    Besucht mich auf meinen Social Media Kanälen:

    !twitter // !youtube // !Twitch //

  • Es ist praktisch identisch mit Planet COaster, selbes Weg system, selbes bau system. in Rudis Video sieht man sogar die selben Toiletten. Ebenfalls sind es die selben personen die im Park sorry Zoo herumlaufen ;)


    Neu ist eigentlich nur "tiere" statt "achterbahnen" :P

    Beste Voraussetzungen, Planet Zoo auch als Add-On für PlanCo anzubieten. ;) Alles sehr spannend!

    Es werden noch Blender-"Fachleute" zum schreiben/ergänzen von Tutorials unseres deutschen PlanCo-Toolkit-Wiki gesucht! :hail: Bei Interesse gern bei mir melden.

  • Währe natürlich eine kleine Sensation, wenn beide Games sich verbinden.

    So könnte man dann richtige tierbereiche in PlCo oder auch tolle Fahrgeschäfte

    In PlanetZoo integrieren. ??

    Hund müsste man sein ........ :hail:


    Win10 - AMD Ryzen 7 1800X - Asus Crosshair VI Hero - Alpenföhn Ben Nevis Advance Black RGB - GForce GTX 1070 Z - 16GB DDR 4 GSkill RGB 3200 MHz

  • Planet Zoo ok. Mal sehen welchen Weg die da beschreiten werden.

    Mehr in Richtung Jurassic World? Weniger Schönbau, dafür mehr Simulation. Würde durchaus zu nem Zoospiel passen, aber dafür müssten die Jungs und Mädels von Frontier noch einiges vorlegen. Jurassic World ist da noch ok (weils halt Jurassic World/Park ist ^^), aber bei nem Zoospiel müssten die Tiere schon deutlich mehr Bedüfnisse als Bäume, Wasser und Fressen haben. Und Zebras fangen ist dann auch nicht so cool wie nem T-Rex jagen. Ob die da so viel Tiefgang reinkriegen bzw. ob das heutzutage auch überhaupt noch den Casualgamer anspricht glaub ich nicht.


    Mehr in Richtung Planet Coaster? Sagt der Name bei Planet Zoo ja schon. Die vielen Gestaltungsmöglichkeiten, das wäre natürlich genial in nem Zoospiel. Gerade auch zu den vielen unterschiedlichen Tieren aus allen Weltteilen würde das gut passen. Nen Crossover wie damals bei Rollercoastertycoon Wild wäre natürlich auch genial. Ein Zoo in der Grafik von Planetcoaster und mit den Themingmöglichkeiten, da könnte man schon was Schönes zaubern. Das Einzige was mir Sorgen machen würde ist, dass die Tiere dann nacher nicht mehr als schöne Deko sind.


    Auf jeden Fall haben die mein Interesse geweckt. Und auch besser als irgendein Planet Coaster Klon aka Planet Coaster 2 der eigentlich nicht viel Neues bringen kann bzw. nur Geld kostet.

  • Müssten dann halt nur das Terrain Layer Problem bewältigen. Extra einen Arktis Park oder Wüstenpark anzufertigen wäre blöd. Ein richtiger Zoo hat schließlich auch mehr. Wieviele waren nochmal bei Planco möglich? 4?


    Ein nächstes Planet Coaster würde ich mir für die nächste Grafikkarten Generation wünschen so in 1-2 Jahren. Nach 4-5 Jahren einen Nachfolger zu bringen finde ich schon legitim.

    :planetcoaster: i7 6700HQ-4x 2,6Ghz :planetcoaster: 16 GB Ram :yoda: GTX 1060 - 6GB Vram :vader: 1TB HDD+ 250GB SSD :cow: CHC-member :chirps: Early Bird owner

    --------Ich werde erst dann an die Intelligenz der Menschen glauben, wenn "Standart", "Einzigster" und "Öfters" ausgestorben sind-------------------