Was für Gebäude werden gebraucht?

  • Ich habe mich an der Antenne versucht, aber es wirkt nicht so. Nahansicht ist okay aber wenn es dann weiter weg ist, ist es eher ein Flackerhaufen. keine Ahnung wie dick die Streben sein müssten, dass dieser Effekt nicht mehr so stark ist, aber ob es dann noch gut aussieht wenn die dann zu dick sind.


    Vielleicht sollte ich das "Gebäude" als Einzel-Asset releasen und man müsste es mit der MoveIt Mod an die richtige Position bringen. Und auch als Prop. So dass sich jeder entscheiden kann ob er diese Antenne überhaupt verwenden will.

  • Die Antenne sieht ja mal echt detailliert aus. Mir hätte alles, außer dem Mast, auch als Alpha-Textur gereicht.


    Das zweite Bild ist aber noch nicht das LOD?


    Edit:

    Vielleicht sollte ich das "Gebäude" als Einzel-Asset releasen und man müsste es mit der MoveIt Mod an die richtige Position bringen. Und auch als Prop. So dass sich jeder entscheiden kann ob er diese Antenne überhaupt verwenden will.

    Als Prop, wenn du ein reines Feuerwehrgebäude für Leute ohne ND veröffentlichst. Bei der Katstrophenschutzeinheit fände ich es klasse, wenn die Antenne integriert wäre. Gehört irgendwie zusammen. :)

  • Mich regt es immer wieder auf, dass durch die Nutzung von Subbuildings die Beleuchtung der Fenster unterschiedlich abläuft. Ich finde es sowieso sinnlos,dass die Lichter an und ausgehen. Sollen sie doch zu einem bestimmten Zeitpunkt eingeschaltet und dann wieder ausgeschaltet werden. So wie die Laternen und anderen Lichter. Dann hätte man dieses Problem nicht. So etwas würde Sinn machen wenn an einem Gebäude Fenster unterschiedlich an und ausgehen würden, wie bei einem Wohnhaus oder einem Wolkenkratzer.


    Ich kann es mir jetzt einfach machen und das Hauptgebäude und das Subbuildingsgebäude (eins reicht bei 128 props) zusammenführen und abspeichern. Dann wäre die Beleuchtung der Gebäude zu unterschiedlichen Zeiten.


    Ich könnte aber auch beide Gebäude erstellen mit Props bestücken und speichern, danach von beiden Gebäuden nur die Bodenfläche durch Vertices ohne den Rest erneut abspeichern und neu laden,dann hätte ich alle props an der richtigen Stelle und würde dann das komplette gesamte Gebäude als Subbuilding dazuladen. Dann würden die Fenster des gesamten Gebäudes zur gleichen Zeit an -und ausgehen. So in etwa habe ich es mit der Brita Arena auch gemacht.


    PS: Das Problem ist immer nur, dass man an Subbuildings nicht so leicht Props anbringen kann. Die müsste man dann mit der MoveIt Mod an die Richtige Position bringen. Wenn man zum Beispiel noch die Dachprops von Avanya irgendwo platzieren möchte. Dafür reicht das Proplimit dann nicht mehr aus. Und ich denke, das kann jeder nach seinem Geschmack dann noch verfeinern,



    Was haltet ihr davon ?


    Lieben Gruß


    Sven