Planet Coaster kommt auf die Konsolen!

  • Hmmm ich bin sehr skeptisch, kommt es ja auf hochleistungs PCs schon immer zu großen Problemen mit den FPS, aber so ne PS4 ist jetzt auch nicht wirklich als Powermonster bekannt. Den Aufschrei will ich nicht hören wenn die ersten Konsolenspieler kurze Zeit später nur noch mit Stopmotion arbeiten können^^


    Aber ich lass mich gern überraschen!

  • Ich hoffe ja, dass der ganze kleine Assetkram gespart wird und ich auf der Konsole einfach feste Gebäude, Bahnen und Attraktionen setzen kann. Die ganze Deko kann dann auch weg bleiben.

    Hoffe daher auf eine etwas abgespeckte Variante, a la RollerCoaster Tycoon.

    Dann klappts auch mit der Performance.

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Ja aber mal ehrlich, warum sollte man es dann spielen, PlCo LEBT doch vom kleinklein Aufbauen.

    Wenn es darum geht spiel ich lieber Parkitec. Aber fertige Gebäude irgendwo hinsetzten ist meiner Meinung nach eine Themaverfehlung.

    Wobei das jetzt ja auch geht, is ja nicht so das man nicht fertige Gebäude irgendwo hinsetzten könnte!


    gruß

  • Finde das Video ganz witzig gemacht. Das war`s dann aber auch schon. Mich persönlich spricht es nicht an. Habe solche Art von Spielen nie auf Konsole gespielt und werde es auch nicht tun.

    Ich bin auch der Meinung, dass es beim Bauen bei Planet Coaster um Details geht. Für mich wäre das mit einem Controller eine Zumutung. Wenn sie es abgespeckt auf Konsole rausbringen, nur damit es da auch spielbar ist, ist der Reiz eh komplett verloren.


    Wird eher mal wieder Zeit für ein neues DLC-Pack. :)

  • Da ich ja Konsolen Spieler bin, bin ich gespannt wie das Spiel raus kommen wird. Sind dann schon sämtliche DLC´s von der PC Version enthalten oder kommen dort genauso Erweiterungen pö a pö? Wie sieht die Performance aus (im Video ja recht gut)? Brauch man das auf der Konsole nochmal gerade weil es auf PC so viele Steam Workshop Elemente gibt die man auf der Konsole gar nicht nutzen kann.

    Ich bin da ein wenig zwee gespalten und warte mal ab wenn es draußen ist was die da so alles rein gepackt haben. Im Moment ist jedoch bei PC die Luft raus auch gerad wegen PZ, aber vielleicht packt mich ja noch mal die Lust auf der Konsole einen Park zu erstellen.

    Würde mich über ein Besuch auf meinem YouTube Kanal sehr freuen, falls ihr mal wieder Langeweile habt :beer: oder schaut in meinem Steam WorkShop vorbei und lasst ein Abo da falls euch was gefällt.

  • sieht die Performance aus (im Video ja recht gut)?

    Das Video ist ja kein Ingame Material, wie schon gesagt. Da kann man nichts dran festmachen.

    Brauch man das auf der Konsole nochmal gerade weil es auf PC so viele Steam Workshop Elemente gibt die man auf der Konsole gar nicht nutzen kann.

    Das wird ja auch eher für reine Konsolen Spieler sein, die sich eben nicht extra einen PC kaufen für das Spiel. Finde das ansich eine gute Idee, wenn es dann auch gut läuft auf den Konsolen.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

  • Da bin mal gespannt wie sie das hinkriegen. Kann mir nicht vorstellen wie das funktionieren soll, außer sie sparen an Funktionen, Tools und Objekten.

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Ich habe zwar Konsolen, aber kein Interesse an dieser Version. Ich finde es gerade gut, dass man bei Planet Coaster sehr detailliert bauen kann und das schaffe ich persönlich nur mit Maus und Tastatur. Mit Controller stelle ich mir das nicht so präzise vor. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu blöd dazu. ^^

    Ist sicher für Leute interessant, die einfach nur drauf los bauen wollen.

    Frag mich nur, ob ein mittlerweile so "altes" Spiel heute noch ausreichend Zuspruch findet.

    Bleibt nur zu hoffen, dass sie dazu oder später noch 1-2 neue Packs raushauen, die auch für den PC gelten.

  • Ich kann es mir als Konsolen-Spiel auch nicht so recht vorstellen. Bin aber auch kein "Konsoler" ;) Ich bleibe beim juten, ollen PC.

    Fabsi, das Spiel ist ansich zwar schon etwas älter, aber doch zeitlos. So lange es Freizeitparks gibt, wird es auch Gamer geben, die dieses Spiel mögen.

    Es werden noch Blender-"Fachleute" zum schreiben/ergänzen von Tutorials unseres deutschen PlanCo-Toolkit-Wiki gesucht! :hail: Bei Interesse gern bei mir melden.

  • Es gab mal eine "Rollercoaster Tycoon 3" Version für PS3, und die konnte man gelinde gesagt komplett vergessen! Auf PC war Rollercoaster Tycoon 3 ein echter Hit, und diese - na ja, auch sehr billige - PS3 Version erinnerte kaum ans Original...


    Sollte das bei der Planet Coaster PS4 Version ähnlich sein, können wir es leider auch vergessen...