Assassin's Creed: Valhalla

  • Der Trailer hat mich auf jeden Fall überzeugt. :juhuu53: Vorbestellen werde ich aber erstmal nicht. :hmm:

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Hmm, ja, das sieht recht schick aus. Aber nachdem AC bisher völlig an mir vorbei gegangen ist, muss ich einfach sagen, dass dieser Trailer aus dem Blickwinkel meines Unwissens dermaßen nach Hack&Slay aussieht, dass er mich ganz sicher der Reihe kein Stück näher gebracht hat.

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • KommissarFlo

    Für Vorbesteller gibts aber schon einige Boni dazu. ;)

    Zum Beispiel ein Berserker- DLC. Oder ...


    In der limited edition gibt es einen weißen Wolf als Reittier. Wer auch immer auf so eine Idee kommt .... :pillepalle: ... ich fand das rosa Einhorn in Odyssey svhon creepy.

    Außerdem gibts wieder eine versteckte Klinge (Diesmal aber über dem Handrücken, Finger bleiben also alle dran ;) ).

    Tattoos und Kriegsbemalungen soll es auch geben. Die Waffenupgrades sollen diesmal angeblich über Runen gemacht werden. Vermute, das ist wie das Gravieren beim Vorgänger.

    Begleiter wird diesmal höchstwahrscheinlich ein Rabe sein - kein Adler.

    In der ultimate edition sind Schiffspakete drin (design- skins, etc.). Ich vermute, die Schiffskämpfe werden ähnlich wie in Odyssey laufen, mit ausgewählten NPC als "Bootsleute".

    Neu drin: Housing. Auf- und Ausbau einer eigenen Siedlung. Da lass ich mich überraschen ... aber vielleicht ist das auch bloß wie in Black Flag oder Unity.

    Was viele Fans seit origins vermißt haben ... ein Schild. Sieht aus, als wäre diesmal wieder einer in den Ausrüstungsoptionen.

    Charakterwahl: männlich oder weiblich. Ich hab das so verstanden, dass beide Hauptfiguren Eivor heißen. Bei Odyssey waren es ja verschiedene Namen: Alexios und Kassandra.

    Achja, bevor ichs vergesse, da war noch was mit .... Frisuren und Bärte. ;)


    post scriptum

    Setting und historischer Hintergrund:

    Die Story spielt wohl in den Bereichen des heutigen Norwegen und England.

    Um das Jahr 800 fielen Wikinger in die fruchtbaren Gebiete von England ein und versuchten dort Siedlungen zu gründen. Die Hauptschwierigkeit war dabei für die Wikinger nicht, das Land zu erobern - sondern es auch zu halten. Denn die bisherigen Bewohner der drei am meisten betroffenen Königreiche waren über die ""Neusiedler" not amused. Der Hauptgegner der Wikinger war König Alfred von Wessex. Das wird wohl der sein, der auch im Trailer zu sehen war.

  • Für Vorbesteller gibts aber schon einige Boni dazu. ;)

    Zum Beispiel ein Berserker- DLC.

    Ja, das habe ich gelesen. Aber es ist "nur" eine Mission, kein ganzes DLC im klassischen Sinne. Und sollte das Spiel auch nur ansatzweise den Umfang von Odyssey haben, macht eine Mission den Braten nicht fett. ;) Vielleicht bestelle ich es später noch vor, habe ja bis Ende des Jahres Zeit.:kaffee:

    Nur seit ich Die Siedler in der Collectors Edition bereits im Sommer letzten Jahres (da hieß es Release Ende 2019) bestellt habe und das Spiel noch immer nicht ausgeliefert wurde traue ich Ubi mit Vorbestellungen nicht mehr so über den Weg. :off-topic5326:

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Verschieben aus Qualitätsgründen bin ich immer positiv gegenüber eingestellt.

    Klar, natürlich ist das grundsätzlich was Positives. Aber einen bereits terminierten Release auf "unbestimmte Zeit" zu verschieben finde ich schon fast betrügerisch gegenüber Vorbestellern. Dann muss man wenigstens mal einen groben Fahrplan herausgeben wie es mit der Entwicklung weiter geht. :denken634:

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Tja, so toll klingt das ganze ja jetzt nicht unbedingt. Ich hoffe die genannten Kritikpunkten werden bis zum Release nachgebessert. ?(

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : GTX 1070 Strix OC | i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB M2.SSD | Asus Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silber ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Also ich weiß wirklich nicht, warum der Videokommentator so (negativ?) überrascht tut. Jeder der diese Spielereihe kennt und liebt, weiß doch was dieses Spiel ausmacht. Storyline und Aufgaben waren noch nie für Intelligenzbestien, denn nur so erreicht man ein möglichst großes Publikum. Die meisten gamerFans dieses Spiels wollen einfach Spass haben. Eine flache Hauptstory und stupide Sammelquests haben der Begeisterung auch in den Vorgängerteilen keinen Abbruch getan. Der Erfolg gibt ihnen recht. Somit ist es doch nur folgerichtig, Gameplaytechniken aus älteren Teilen wiederzubeleben. Das erhöht den Wiedererkennungsfaktor und die Fangemeinde findet sich sofort zurecht und fühlt sich in dem neuen Spiel "zu Hause".

    Was AC aber bisher wirklich ausgezeichnet hat, war die grandiose historische Kulisse, in die man eintauchen konnte. Ich hoffe, der neue Teil bleibt dem Konzept auch in dieser Hinsicht treu.

    Einen Kritikpunkt des Kommentators kann ich jedoch nicht von der Hand weisen. Es wäre ausgesprochen schade, wenn der Schleich- und Assassinen- Aspekt zu kurz kommt. Denn das gehört einfach dazu. Immerhin heißt das Spiel Assassins Creed.

    Ansonsten lasse ich mich überraschen, das Spiel ist schließlich noch nicht released. Da kann sich noch einiges ändern. ;)


  • Ja, schon traurig das sich niemand eine gute starke Story wünscht.... ;(

    Wie du schon sagst, warum sollten sie sich dann mühe geben, wenn es eh niemand will.


    PS: Aber das Setting finde ich mega Cool :cool6344:

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

    Edited once, last by Aurora ().