Performance-Probleme

  • Wie meinen? 2 Grafikkarten?! Und welche Auflösung verwendest Du? (Desktop & Spiel) Grafikeinstellungen?

    CPU sieht normal aus - Mods verwendest Du, soweit ich das sehe, 7 welche die Grafik beeinflussen.

    DLC's: After Dark, Mass Transit & Park Life

    Hinweis: Spiele vorerst ohne Mods. Daher bitte keine Mod Vorschläge, wenn keine Alternative. Vielen Dank!

  • Mit zwei Grafikkarten meine ich, dass die R9 295X2 ja eine Dual-GPU ist, die grob gesagt aus zwei R9 290X auf einer Platine besteht. Beide Grafikchips werden jedoch von Windows einzeln erkannt. Deshalb sind es softwaretechnisch zwei Grafikkarten, mit eigenen 4GB VRAM. Die Auflösung ist überall Full-HD (1920*1080).


    EDIT: Die Grafikeinstellungen vom Spiel.

    Edited once, last by BOStrab ().

  • Mit der -force-d3d9 Startoption könntest Du prüfen ob damit die 2te GPU beansprucht wird.

    DLC's: After Dark, Mass Transit & Park Life

    Hinweis: Spiele vorerst ohne Mods. Daher bitte keine Mod Vorschläge, wenn keine Alternative. Vielen Dank!

  • Moin.
    Tatsächlich wird mit dieser Startoption die 2te GPU beansprucht, wobei das Hauptsächlich nur das RAM betrifft. Dessen Auslastung war jetzt auf beiden bei ca.30% (also zusammen unter 4GB?!). Allerdings war ansonsten i.d.R. nur eine GPU in Gebrauch.

    Hier mal eine kurz Auflistung der von mir beobachteten "Zustände":

    1. GPU1: >60% | GPU2: 0% (Am häufigsten)
    2. GPU1: 100% | GPU2: 0% (Konnte auch gespiegelt auftreten)
    3. GPU1: 20-30% | GPU2: 10-20%

    Das Ganze wechselte dann immer alle 2-3sec und die Fps im Spiel lagen leider immer noch dauerhaft unter 20, also leider nicht die Lösung. Aber danke für den Tipp :thumbup:

    VG


    EDIT: hab den Screenshot vergessen...

  • Aber die Tatsache mit den Grafik-Mods lässt Dich noch unberührt. Mit der Startoption --disableMods könntest Du Die FPS im AMD Treiber nochmal prüfen, um auszuschließen dass es am Spiel liegt.

    DLC's: After Dark, Mass Transit & Park Life

    Hinweis: Spiele vorerst ohne Mods. Daher bitte keine Mod Vorschläge, wenn keine Alternative. Vielen Dank!

  • So, ohne alle Mods geht es, wie man sieht:


    Macht dann halt nur net mehr so viel Spaß. Ich schaue später mal, wie es ohne Grafikmods aussieht. Früher hatte ich irgendwie nie solche Probleme (Siehe Sanrico).

  • Früher hatte ich irgendwie nie solche Probleme (Siehe Sanrico).

    Nun, etwas muss sich in der Zwischenzeit geändert haben bei Dir. Es kommt nun drauf an, auf welche Mods oder Einstellungen bei den Grafik-Mods Du verzichten kannst, Während dem Bau. Für Fotos machen die FPS ja kein Problem.

    DLC's: After Dark, Mass Transit & Park Life

    Hinweis: Spiele vorerst ohne Mods. Daher bitte keine Mod Vorschläge, wenn keine Alternative. Vielen Dank!

  • Ohne Grafikmods sind leider auch nur die üblichen 10-20Fps drin. Werde jetzt entweder mal alle Mods aus und step by step wieder an machen um zu schauen woran es liegt oder die RX480 aus dem Server-PC mit der R9 295X2 tauschen, weil die RX480 ja bei nur einem Grafikchip 8GB VRAM hat.

  • Nur mal so als Rückmeldung: ich habe auch 32 GB RAM, 60-70 Mods, roundabout 8000 Assets, Ultimate Level of Detail auf 5000 und keinerlei Probleme im Spiel. Die Wartezeit zu Beginn ist natürlich amtlich, aber danach läuft alles rund.
    Das alles geht nacht dem Erneuern der Grafikkarte.


    Es wohl müssig, nach Fehlern im Spiel zu suchen oder nur noch Vanilla zu spielen. Dragondeal hat ja schon auf Schwächen Deines Systems hingewiesen, vielleicht solltest Du da mal über Veränderungen nachdenken, sofern der Geldbeutel das zulässt. Aber alles auf die Anzahl der Mods bzw. Assets zu schieben klingt für mich nach "Thema verfehlt".

  • Moinsen.

    Gerade die Graka getauscht und ausprobiert. Alle 8GB VRAM laufen voll -_- und die Fps sind weiterhin unter 20...


    Dann wirds wohl vielleicht an dem zu niedrigen CPU-Takt liegen, wie Kashiguro schon meinte. Da ich jetzt aber erstmal keine neue CPU kaufe geschweige denn ein neues Mainboard wollte ich fragen, ob es ein Weg gibt herauszufinden, welche Mods eine Stadt braucht um zu funktionieren, da ich dann immerhin mit dem Bericht von Sanrico weitermachen könnte.

    VG

  • Lass dir vom Compatibility Checker nochmal eine autorepair.log erstellen und suche darin nach "- Alters the save game; without it, the savegame might break.".

    Alle Mods mit diesem Vermerk musst du beim Laden des Spielstands aktiviert haben, der Rest kann theoretisch weg.

    Wenn ich von dem Log weiter oben ausgehe, dürften lediglich Network Extensions 2 sowie 81 Tiles notwendig sein.


    Soweit brauchst du aber m.M.n. gar nicht runter kürzen. Probier erstmal Adaptive Prop Visibility, Ultimate Eyecandy und Dynamic Resolution rauszunehmen und schau mal, ob es ohne diese Mods schon besser läuft.

  • Hmm, ich meine mich zu erinnern, dass wir neulich ein ähnliches Problem hatten, bei dem dann zumindest eine Ursache eine zu klein geratene Auslagerungsdatei war. Die solltest du vielleicht auch überprüfen.

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • Der Link von Dragondeal war wohl eher dazu gedacht die Einstellungen für die Auslagerungsdatei zu finden, statt den blöden Tipp darin zu befolgen, die Datei zu verkleinern. ;)

    Lass die Größe besser durch Windows verwalten oder setze sie zumindest höher.

  • So, hab gerade nochmal ein paar Sachen ausprobiert.

    Einmal habe ich mit der reduzierten Auslagerungsdatei und nur 23 (keine Grafikmods, keine Prop-Mods und noch ein paar andere) von 42 Mods ein neues Spiel gestartet und siehe da, immerhin mindestens 40 fps.


    Dann habe ich ein paar Grafikmods (Ultimate Eyecandy, Dynamic Resoltion und Adaptive Prop Visibility oder so) bei 8GB Auslagerungsdatei aktivert und auf der selben Karte >30fps gehabt.


    Dann das selbe Spiel auch mit nur 23 Mods. Nachdem es einmal beim Laden wegen "Simulation failed" abgestürzt ist, klappte es beim zweiten Mal und ich hatte plus/minus 40fps.


    Zuletzt habe ich dann meine Winterstadt mit 23 Mods und von Windows verwalteter Auslagerungsdatei gestartet und bei Schneefall und Blick von oben auf die Stadt round about 30fps gehabt. Beim vergrößern halbierte sich die Zahl.


    Werde nochmal ein wenig weiter mit den verschiedenen Optionen herumspielen.

  • Das mit deem VRAM sehe ich in meinem System auch. C:S schreibt sich mit 11GB in meine 2080Ti. Ich spiele auf nem 4K. Hatte am Anfang auch FPS Probleme, bis ich einige Hintergrundprogramme während des spielens deaktiviert habe. Unter anderem hat sich C:S immer mit meinem Dragon Center von MSI gekloppt. Siehe da, Skype, Dragon Center und den EVGA Precision Server aus und ich lag auf vernünftigen FPS. Was läuft denn bei dir im Hintergrund? Gibt es Erfahrungen mit dieser "Doppel GPU" und C:S ? Habe mit Google nichts wirkliches finden können

    TWITCH: twitch.tv/nsfigaming


    Baue gerne Städte nach!

    Meine Standart MOD´s: 81 Tile / Auto Repair / FindIt! / Electric Roads/ Klyte´s Sammlung von MOD´s / MoveIt!


    System: i9 9900K OC 5GHz all Core

    64 GB DDR4 3600

    EVGA RTX 2080Ti 11GB

  • Bei mir im Hintergrund läuft eigentlich nur Ts3 und meist Firefox. Zur Doppel-GPU kann ich nur sagen, dass es nichts bringt, da ohne besondere Startoptionen nur eine GPU gebraucht wird. Wenn man mit der Startoption "-force-d3d9" beide GPUs zum Einsatz bringt sind die addierten VRAMs niedriger als das VRAM einer GPU ohne die Startoption... Kurz gesagt, nicht zu empfehlen!

  • Also ich würde mir eher mal überlegen eine neue Grafikkarte zu kaufen. 2 GPUs haben kaum vorteile, da sie von vielen Spielen überhaupt nicht unterstützt werden. Selbst Nvidia und AMD sind von dem Gedanken abgekommen 2 Grafikkarten im Verbund laufen zulassen.