So funktioniert Cyberpunk 2077! - Das neue Open-World-Rollenspiel der Witcher-Entwickler

  • Aurora

    Changed the title of the thread from “So funktioniert CYBERPUNK 2077! - Das neue Open-World-Rollenspiel der Witcher-Entwickler” to “So funktioniert Cyberpunk 2077! - Das neue Open-World-Rollenspiel der Witcher-Entwickler”.
  • Wenn der eine Satz nicht wäre - "Laut Aussage des Studiochefs [...] soll es am einfachsten sein, wenn sich V einfach durch's Spiel durchballert." :dash:

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)

  • Als klassischem P&P-Rollenspieler gefällt mir die Philosophie dahinter nicht. Natürlich kommt es auch im P&Pmehr als regelmäßig zu Kämpfen, aber es von vorneherein darauf anzulegen, sich stupide durchzuballern, wird im Allgemeinen mit einem schnellen Tod belohnt. Und gerade in einem Cyberpunk-Szenario, in dem du eigentlich der Underdog bist, fühlt sich dieser Ansatz für mich grundlegend falsch an.


    Das hat mich schon an einem Deus Ex erheblich gestört, du bist kreativ, geduldig, schleichst dich durch und dann wirst du mit einem Boss-Gegner vorgesetzt, bei dem dein Ansatz übelst abgestraft wird, weil du es mit Kämpfer-Skillung und -Ware viel einfacher hättest. Das ist für mich bäh.

    Dragondeal-Youtube-Kanal:

    85-bannersmall-jpg


    Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin):)