Die Siedler Release verschoben & Nachricht vom Siedler Team

  • Aurora: Im Grunde geht es nicht darum das "Die Siedler" wieder verschoben wurden, geht nicht darum das nun alle Vorbestellungen storniert werden.


    Es ist einfach der Mangel an Transparenz und Kommunikation. Erst hat man sehr lange nichts mehr in der Siedler-Allianz gelesen, auch auf Anfragen der User was denn los ist kam keine Antwort. Ja und dann, dann kam der "Knaller" das "Die Siedler" auf unbestimmte Zeit verschoben wurden. Die Aussage in der Siedler-Allianz weckt allerdings wieder ungute Erinnerungen an "Siedler 8" (später nur noch: "Champions of Anteria") welche dann eben "eingestampft" wurden. Auch auf Nachfragen in der Allianz oder im Forum gibt es keine konkrete Aussage wie: "Ja, wir arbeiten weiter an "Die Siedler" oder: "Nein, das Projekt ist eingestellt/auf Eis gelegt." Dafür gibt es eine Menge schwammiges "Marketing-Sprech" und die Community rätselt weiter und die Gerüchte kochen, wie die Stimmung, hoch.


    Der zweite Punkt ist die Stornierung der Vorbesteller. Es gab weder auf der Seite der Allianz, noch im Forum eine entsprechende Meldung. Plötzlich meldeten sich erste User, ihre Vorbestellung wurde storniert, was da los ist? Es meldeten sich mehr User und erst dann, nachdem das Thema langsam hochkochte, gab es eine Nachricht von Ubi-Barbalatu das alle Vorbestellungen storniert werden da man aus heutiger Sicht nicht sagen kann ob alle Features welche bislang vorgestellt wurden so ins Spiel finden. (Auch hier bin ich der Meinung das Ubsisoft es doch bitte mir überlassen sollte ob ich das Spiel storniere oder nicht. Wenn sich wirklich so viel ändert das mir das Spiel nicht zusagt kann ich noch immer stornieren.) Diese Stornierungen waren natürlich auch noch Wasser auf die Mühlen der "Verschwörungstheoretiker" (mich inbegriffen ) welche davon ausgehen das "Die Siedler" komplett auf Eis gelegt wurden.


    Was ist so schwer daran gleich im Blog, wo die Verschiebung "auf unbestimmte Zeit" bekannt gegeben wurde gleich mit zu schreiben das Ubisoft, aus besagten Gründen, alle Vorbestellungen stornieren wird? Was ist so schwer daran zu sagen: "Ja, wir arbeiten weiter an "Die Siedler". Wir benötigen aber noch etwas Zeit." Wegen mir können sie auch einen Release-Termin mit 31.12.2022 angeben.


    Letztlich wurde das "Siedler-Forum" in das Unterforum bei Ubisoft verschoben. Auch da gab es keine Meldung, erst nachdem dann wieder die Stimmung etwas hitziger wurde, gab es eine kleine Erläuterung dazu.


    Mit der "Anno-Union" haben sie einen fantastischen Job gemacht. Da wurde viel kommuniziert, die Community mit eingebunden, da gab es die notwendige Transparenz. Mit der "Siedler-Allianz" haben sie auf der gesamten Linie versagt!


    So weh es tut, aber ich rechne nicht damit das "Die Siedler" jemals erscheinen werden. Falls doch, ja dann werde ich mich riesig freuen. :juhuu53:Dennoch, ein gewisser Image-Schaden bleibt zurück.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Also da kann ich dir nicht zustimmen Eric. So eine entscheidung das es mal wieder verschoben wird, wird ja auch nicht an einem Tag getroffen, wie sollen sie früher etwas sagen, wenn sie es selbst nicht mal wissen?


    Lieber auf unbestimmte Zeit verschoben, als wenn sie den nächsten Termin wieder nicht einhalten können, wie dieses Jahr alle Spiele, siehe Cyberpunk....

    da man aus heutiger Sicht nicht sagen kann ob alle Features welche bislang vorgestellt wurden so ins Spiel finden. (Auch hier bin ich der Meinung das Ubsisoft es doch bitte mir überlassen sollte ob ich das Spiel storniere oder nicht

    Und wenn du es vergisst und dir das Spiel nicht gefällt ist das geheule wieder groß....

    Was ist so schwer daran gleich im Blog, wo die Verschiebung "auf unbestimmte Zeit" bekannt gegeben wurde gleich mit zu schreiben das Ubisoft, aus besagten Gründen, alle Vorbestellungen stornieren wird?

    Weiß ich nicht, da ich nicht dort arbeite..... du vielleicht?

    Letztlich wurde das "Siedler-Forum" in das Unterforum bei Ubisoft verschoben. Auch da gab es keine Meldung, erst nachdem dann wieder die Stimmung etwas hitziger wurde, gab es eine kleine Erläuterung dazu.

    Ich mache auch keine Ankündigung für jedes Forum, welches ich verschiebe.

    Mit der "Anno-Union" haben sie einen fantastischen Job gemacht. Da wurde viel kommuniziert, die Community mit eingebunden, da gab es die notwendige Transparenz. Mit der "Siedler-Allianz" haben sie auf der gesamten Linie versagt!

    Was sollen die denn groß machen, wenn das Spiel ständig verschoben wird? Man kann die Community schlecht einbinden wenn man nichts hat....


    Nunja, jetzte müssen wir erst mal wieder warten... und das kotzt mich auch an, da alles Spiele wo ich drauf warte, vorschoben werden :(

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801


    52627-yt-logo-png

    >>>Spielerheim.de Youtube-Kanal<<<

    Edited once, last by Aurora ().

  • Siedler: Eventuell werden ja die Inhalte der Editionen (Erweiterung, Gebäude, physische Gegenstände) auch verändert, sodass der Kaufvertrag nicht erfüllt werden kann.

    Das und, da wir keinen neuen Releasetermin nennen, sind wir auch gesetzlich dazu verpflichtet die Vorbestellungen zu stornieren.

    Wie ich es schon erwähnt hatte sind es Gesetze die es ebenfalls bedingen die bestellungen zu Stornieren.


    Ich finde auch dass hier zu schwarz gesehen wird das Spiel wird erscheinen nur halt sehr viel später als geplant ich denke durch die Playtest wird das Konzept eventuel nochmal stark verändert und das dauert dan eben.