Wohin mit den Fragen ?

  • Ich zock das Game seit ein paar Tagen auf der Konsole.

    Fragen dazu im Bereich "Fragen/Antworten" oder im Bereich der Konsole ?


    Und hier gleich mal ne Frage:

    Spiel den "Ironman" zum ersten Mal.

    Manuelles speichern ist da ja nicht.

    Aber im Hintergrund.

    Kann ich auf diesen Speicherplatz zurück greifen, wenn ich das Game beenden musste ?

  • Ich zock das Game seit ein paar Tagen auf der Konsole.

    Fragen dazu im Bereich "Fragen/Antworten" oder im Bereich der Konsole ?

    ist ok so

    Und hier gleich mal ne Frage:

    Spiel den "Ironman" zum ersten Mal.

    Manuelles speichern ist da ja nicht.

    Aber im Hintergrund.

    Kann ich auf diesen Speicherplatz zurück greifen, wenn ich das Game beenden musste ?

    das spiel speichert automatisch wenn du es beendest, natürlich kannst du diesen Speicherstand dann auch laden :)

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Danke


    Leider blöd das ich mir meinen ersten Ironman gleich mal zerschossen hab.

    Hab erst spät mitbekommen, das "Unterstützungen im Wahlkampf" die wichtige Ressi zum Bau von Weltraumplattform kostet.


    Also hab ich gleich neu angefangen.

  • Dann hoffe ich, dass dein nächster versuch besser läuft. Und falls du Fragen hast, immer her damit :)

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Ok, dann leg ich mal los ;)

    Und der Übersicht wegen, geh ich mal alle einzeln durch ;)


    In der Forschung heißt es:

    Jeder Schritt nach vorne eröffnet 3 neue Ansätze.

    Kann ich da das Game so umstellen, das ich alle 3 erhalte ?

    ( Das kenne ich aus dem sehr alten X4-Game: Master of Orion 2 und nennt sich "kreativ" )

  • Dir Forschung für X-Ray Laser kannst Du nur bekommen wenn Du UV-Laser erforscht hast. Plasma kannst Du nur bekommen wenn Du Red-Laser und Blue-Laser erforscht hast. Voraussetzung für beide ist, dass Du aber zwingend Red-Laser und Blue-Laser erforscht hast, sonst kommen die anderen Optionen nicht.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Kannst Du auch nicht. ;)) In der englischen Originalversion heißt die Forschung: "Terrestrial Sculpting" Erforderlich ist, laut der Übersicht, die Forschung "Neue-Welten-Protokoll". Aus Erfahrung kann ich Dir aber sagen, so schnell habe ich Terraforming nie erhalten, dies dauert immer etwas. Kleiner Hinweis: Zu Anfang lohnt sich eher die Forschung zur Beseitigung der Blocker auf den Planeten, da diese das Pop-Wachstum auch beeinflussen. Je weniger Blocker, je höher und schneller das Pop-Wachstum.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • ..ähm.. Res

    geht der "Research List" nicht korrekt ?

    Ich hab nämlich nach "Terrestrial Sculpting" gesucht und nix gefunden.

    Erst beim langsamen durch kucken hab ich ihn dann gefunden.


    PS:

    Es geht da nicht um "schnell", aber meine Menschen hassen nunmal alles was nicht "Erdähnlich" ist ;)

    (30% Werte). Natürlich haste mit den Blockern recht, da könnte ich weiteren Wachstum schaffen.

    Steigert aber nicht die Lebensqualität.


    nun zu einen "Problem".

    Kuckt euch erst das Bild an.

    (https://pbs.twimg.com/media/E0…-eA?format=jpg&name=large)

    Das System hat einen bewohnbaren Planet (90%) und zwei 30er

    Jedoch verlangt der Bau einer Station eine größere Menge Einfluss.

    Wie steigere ich die Ausbeute von Einfluss ?


    PPS:

    Wieso ist bei euch das Bild in XXL und in anderen Foren nur "klein" ?

  • Zuerst: Bilder kannst Du hier direkt im Forum hochladen. Wie dies geht, findest Du hier: [FAQ] Bilder/Daten hochladen (Dateianhänge)


    Einfluss ist "Dein bester Freund" und Einfluss ist im Spiel extrem wertvoll. Du kannst da Erlasse verfügen, im Galaktischen Rat einige Dinge tun, Ansprüche gegenüber ein anderes Imperium stellen, neue Systeme, mittels Außenposten in Dein Reich eingliedern. Je weiter ein System, welches Du beanspruchen willst, von Deinen Grenzen entfernt ist um so teurer sind die Einflusskosten. Bau also nach und nach weitere Außenposten welche eben nur einen Sprung (Hyperlane) von Deinem letzten Außenposten entfernt ist.


    Frage: Wo will Dein Kolonieschiff hin? Doch nicht zu Trappist? Geht so nicht, da muss erst ein Außenposten hin ehe Du kolonisieren kannst. ;))


    Einfluss gewinnen ist recht schwer. Du bekommst Einfluss wenn Du andere Reiche zu Rivalen erklärst. (Du zahlst aber auch Einfluss wenn Du Nichtangriffspakte/Wirtschaftsabkommen/Forschungsabkommen/Migrationsabkommen mit anderen Reichen schließt. Einfluss bekommst Du durch den Abschluss der Tradition: Dominierung Einfluss bekommst Du aber auch durch Fraktionen welche sich während des Spiels selbstständig bilden. Die Haben dann gewisse Forderungen und wenn Du die erfüllst bekommst Du mehr Einfluss. Bedenke aber, man sollte nicht alle Forderungen der Fraktionen blind befolgen. Da musst Du abwägen was für Dein Reich gut ist und was nicht.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Ich zock an der PS-4..

    Alle Arten von "Bilder hochladen" haben dort noch nie geklappt.

    Aus dem Grund nutze ich die leichteste Form für mich und die heißt "Twitter".

    Denn: Spiel aus, Stick rein, Bild suchen, runter laden, Stick am PC anschließen, Bild hochladen, dauert mir einfach zu lang.

    Frage: Wo will Dein Kolonieschiff hin? Doch nicht zu Trappist? Geht so nicht, da muss erst ein Außenposten hin ehe Du kolonisieren kannst.

    Ist bekannt.

    Aber ich hatte bis zu dieser Antwort nicht auf die Kosten (700 Einfluss) geachtet.

    Denn ein Konstruktionsschiff war auch auf dem Weg.

    Da hieß es auf "Antwort" warten.

    Daher werd ich mal eben ganz schnell die Grenze schließen und hoffe das der dann keine 700 mehr kostet und ich überhaupt noch Einfluss hab.

  • Auch bei geschlossenen Grenzen kostet dieser Außenposten noch immer 700 Einfluss. Je näher ein System an Deinen Grenzen ist um so weniger Einfluss kosten neue Außenposten. Wenn Du nicht genügend Einfluss hast, kannst Du auch keine neuen Außenposten bauen, Du kommst also nie in eine negative Bilanz von Einfluss.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Grüß Dich


    cool das sich noch jemand an das alte Master of Orion 2 erinnert. :juhuu53: Sollte es doch noch mehrere Orion Veteranen geben, isses mein Versehen und Ihr könnt mich deswegen auch aus der nächsten Luftschleuße werfen ^^ ^^.


    Aber nun noch ein kleiner Nachtrag: Erik hat es ja schon gut erklärt mit dem Einfluss, in der Regel ist´s so das wenn man System für System eingliedert immer relativ Einfluss generiert wird, man sollte sich vielleicht am Anfang eine grobe Richtung vorgeben. Und ich persönlich nehme wann immer es geht so Schlüsselsysteme ein, die wo keine Hyperaumroute weitergeht lass ich erst mal beiseite. Denn zu denen kann der Gegner eh nicht so gut hin, da du ja im besten Fall den Zugang ja schon kontrollierst . Wenn du es geschickt anstellst, kommst damit schnell zum Ziel. :)


    Und zu den Technologien: Ist egal wenn man von den drei Auswahlmöglichkeiten nur eine zum Auswählen hat. Sie tauchen immer wieder auf und dann kannst sie wählen, bzw. wie Erik schon geschrieben hatte baut die eine Technologie auf eine ältere auf. Und zusätzlich, wenn du eine feindliche Flotte zerstörst, kannst die Trümmer erforschen per Forschungsschiff und dir nen paar Technologien anforschen. Dann dauert es meist nicht mehr so lange sie fertig zu Forschen. Bei Master of Orion war der Techtree ja immer starr und bestimmte Techs waren dann einfach nicht mehr verfügbar..


    So bis dahin erst mal und viele Grüße

  • Ich meinte mit "Grenze schließen" alle Systeme auf dem Weg zum Zielsystem unter meiner Kontrolle zu bringen.

    Vielleicht komm ich aber auch über "Osseq" an "Vijimar" besser ran, was dort dann weniger kostet.


    Ansonsten muss ich grad abwarten und "tee" trinken..

    Kann euch ja berichten, wenn ich so in 100 Jahren soweit bin. :pfeiffen645:


    Neue Frage:

    Wie läuft das Terraformen genau ab ?

    Mein MP-Mitspieler war da deutlich zu schnell.

    Verstanden hab ich nur, das Planeten "mit" Lebensformen deutlich länger dauern als ganz ohne.

  • Wie läuft das Terraformen genau ab ?

    Den unbesiedelten Planeten anklicken und dann gibt es eine Schaltfläche für Terraforming. Dies kostet aber, je nach Planetengröße, eine Menge Energie.


    Verstanden hab ich nur, das Planeten "mit" Lebensformen deutlich länger dauern als ganz ohne.

    Dies ist aber nochmals eine separate Forschung, wenn die abgeschlossen ist kannst Du auch besiedelte Planten umwandeln.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Zuerst:

    Ich war nicht schnell genug, die "Roten" waren schneller.

    Hab also nicht das angezielte Planetensystem.

    Aber einen der nicht mehr auf dem Bild zu sehen ist.


    Zurück zum Terraforming:

    Hab die Forschung gefunden, ist statt in 12 Jahren zum Glück in 6 Jahren abgeschlossen.

    Mal kucken wie es dann weiter geht.

  • Ich war nicht schnell genug, die "Roten" waren schneller.

    Nun ja, so ist dies halt. ;)) Ich baue zu Anfang einige Forschungsschiffe welche ich dann auf Erkundung schicke. In der Regel habe ich 4 bis 5 Forschungsschiffe im Einsatz. Klingt viel, macht aber nichts. Einmal kann ich dann immer ein Schiff abziehen um archäologische Grabungen durchzuführen (keine Ahnung ob dieses DLC schon für Konsole verfügbar ist), schwere Anomalien zu erforschen und letztlich die Forschung auf den Planeten zu unterstützen. Ja und dann schaue ich mir an wohin ich expandieren will und sichere mir da strategisch wichtige Choicke-Points zu sichern.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800