„Dächer der Stadt“ – Technical Test



  • banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Ich würde gerne teilnehmen, aber ich wollte fragen wie es sich verhält wenn man mit Mods spielt. ist das erlaubt mit Mods zu testen?

    DLC's: After Dark, Snowfall, Parklife, Mass Transit, Industries, Sunset Harbour:chirpy_cool:


    Spielzeit: 1903 Stunden ( Stand 20.07.2020 )

  • Ich glaube kaum, dass es Mods gibt die in diesen Technincal Test-Versionen funktionieren. Und selbst wenn ist das ja nicht der Sinn der Tests. Man soll die Inhalte des DLCs auf Herz und Nieren prüfen und testen, dafür braucht man keine Mods.

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : ASUS GTX 1070 Strix OC | Ryzen 5 5600X | Corsair Vengeance RGB Pro (32 GB DDR4-3600) | 1500 GB Crucial M2.SSD ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | beyerdynamic DT-770 PRO | t.bone SC440

  • Das ist richtig, dafür braucxht man keine Mods. Das ist auch nicht meine Intension gewesen mit meiner Frage. Ich wollte nur wissen ob es dann zu Kompatibilitätsproblemen kommt. Der Grundgedanke liegt bei mir auch auf Herz und Nieren prüfen.

    DLC's: After Dark, Snowfall, Parklife, Mass Transit, Industries, Sunset Harbour:chirpy_cool:


    Spielzeit: 1903 Stunden ( Stand 20.07.2020 )

  • Ich wollte nur wissen ob es dann zu Kompatibilitätsproblemen kommt. Der Grundgedanke liegt bei mir auch auf Herz und Nieren prüfen.

    Natürlich können Mods zu Kompatibilitätsproblemen führen, deshalb sollte man solche Tests auch ohne Mods durchführen. Die Mods sind zudem in der Testversion noch auf den "alten", also momentanen Patch-Stand. Also immer: Ohne Mods testen. :))

    Generell: Ich war ja nun schon häufig "Testperson" und bisher lief es so ab das man generell einen zweiten "Anno-Client" bekommen hat. Dazu musst Du natürlich wieder einige Daten runterladen. Unter dem Strich hast Du dann zwei Anno 1800 Versionen auf dem Rechner. Dein gekauftes Spiel und die Testversion. In einigen Tests wurde dann aber, keine Ahnung wie es Ubisoft macht, Dein aktuelles Profil mit allen Spielständen in die Testversion inplementiert. So konntest Du mit Deinem bisherigen Spielstand testen. Nach dem Test konnte man seine Testversion löschen und weiter mit seinem alten Spielstand spielen.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800