Champions League Finale 2013

  • Wer gewinnt das Champions League Finale? 22

    1. 1. Borussia Dortmund (13) 59%
    2. 2. Bayern München (9) 41%

    Heyho Community,


    mich interessiert mal eure Meinung dazu, wer das Champions League Finale gewinnen wird.


    Wir haben unter uns doch bestimmt viele Fußballfans und da hat doch bestimmt jeder zum CL-Finale eine Meinung.
    Interessant wäre dann auch hier im Thread die Begründung. Warum wird die von euch gewählte Mannschaft siegen?

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Dortmund wird siegen!


    Begründung: Weil die Bayern sich nach 2 verlorenen Champions League Finale, innerhalb von 3 Jahren, vor einer erneuten Pleite diesmal richtig die "Flatter" bekommen und deswegen wieder verlieren. :spiteful:

  • Ich sage auch Dortmund.
    Ich denke, dass Dortmund eine durchwachsene Saison mit einem einzigen Spiel kitten kann und Bayern durch eine einzige Niederlage alles verlieren kann (Meisterschaft und Pokalsieg sind für die ja nicht wichtig).
    Durch diese Drucksituation (auf der einen Seite positiv, auf der anderen Seite negativ) könnte einiges passieren. Spielerisch ist Bayern besser, aber ich denke Dortmund hat den positiveren Druck.


    Dazu kommt natürlich auch noch der Fakt, dass Bayern auf keinen Fall dieses wichtige Spiel gegen Dortmund verlieren kann. Das wäre ein Supergau.
    Andere Meinungen?

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Ich bin da vielleicht nicht ganz objektiv, da ich seit 2002 Dortmund Fan bin. Ich gönne den Bayern das, wenn sie verlieren. Diese Überheblichkeit die sie an den Tag legen kotzt mich leicht an, und dann noch andere Vereine Kaputt Kaufen damit sie Stärker sind, naja jedem das seine.


    Realistisch gesehen gewinnt Bayern, aber Dortmund hat die Chance, weil sie nicht der Favorit sind. Die haben nichts zu verlieren und können nur gewinnen

  • Also wenn Dortmund 150% gibt und keine Duselfehler in der Abwehr bringt und die BAyern nur 50% geben, dann gewinnt Dortmund.
    Andernfalls fürchte ich eher, dass Dortmund untergeht.
    Aber das ist mir als Dortmunder auch egal. Immerhin sind wir Dortmunder die zweit beste Mannschaft in Euopa in dem Fall.
    Das hätt ich mir vor ein paar Jahren nicht mal erträumt und nach dem schlechten Abschneiden in der Championsleague letzte Saison auch nicht erwartet.
    Ich finde Dortmund spielt nen geilen Fussball und dafür gehören die am Samstag/Sonntag gefeiert, egal wie das Spiel ausgeht.
    Also schön am Samstag nachmittag nach Dortmund düsen (oder vll. noch nach wembley wenn ich karten bei einem der viele gewinnspiele gewinne *g*)


    Allerdings wäre das geilste echt zu sehen, wenn Dortmund gewinnt, dem Ulli seine rote Birne vor Wut platzen zu sehn *lach* (und ne woche später verlieren se gegen stuttgart *kicher*)

  • Bayern wird diese glorreiche Saison krönen. Sie haben ja schon einen Titel, stehen somit nicht so unter Druck wie Dortmund, die nur noch diese eine Chance haben, die Saison zu einer guten Saison zu machen. :)
    Außerdem sind ja bekanntlich aller guten Dinge 3, also holen sich die Bayern nach 2 verlorenen CL-Finals endlich den Henkelpott nach Hause. Ich würds dem Heynckes gönnen :).

  • Bayern wird diese glorreiche Saison krönen. Sie haben ja schon einen Titel, stehen somit nicht so unter Druck wie Dortmund, die nur noch diese eine Chance haben, die Saison zu einer guten Saison zu machen. :)
    Außerdem sind ja bekanntlich aller guten Dinge 3, also holen sich die Bayern nach 2 verlorenen CL-Finals endlich den Henkelpott nach Hause. Ich würds dem Heynckes gönnen :).


    Dortmund steht unter gar keinem Druck. Wir sind nicht die Bayern, die sagen wir MÜSSEN alles gewinnen. Wir lassen es auf uns zu kommen, allein durch das erreichen des CL Finals haben wir eine menge gewonnen. Was für die Bonzen aus dem Süden eine Selbstverständlichkeit ist.

  • Ganz klar: Dortmund
    Dortmund ist einfach ein spontaner, frischer, freundlicher, sympatischer und gelber Verein.
    Bayern ist da eher ein Verein unter Leitung eines Steuerhinterziehers.


    Zudem kann ich drkazimoto nur Recht geben:
    NRW FTW !!!

  • Ich tendiere mehr zu Dortmund aber Bayern ist diese Saison eine übermacht deswegen werde ich es realistisch sehen und sagen bayern holt sich das ding

  • Auch wenn die Bayern in dieser Saison wirklich überragend waren. Dortmund steht auch nicht umsonst im Finale der Champions League.
    Da ich mit den Bayern überhaupt nichts anfangen kann, bin ich für Dortmund.


    In meiner Familie sind auch die meißten Dortmund-Fans, obwohl ich ursprünglich aus Leverkusen komme. Ich finde die Manschafft super und ich mag den Klopp einfach sehr gerne.


    Der wäre meiner Meinung nach auch ein guter Trainer für die Nationalmannschaft, weil er weiß, wie man ein Team zusammenschweißt.

  • Dortmund steht unter gar keinem Druck. Wir sind nicht die Bayern, die sagen wir MÜSSEN alles gewinnen. Wir lassen es auf uns zu kommen, allein durch das erreichen des CL Finals haben wir eine menge gewonnen. Was für die Bonzen aus dem Süden eine Selbstverständlichkeit ist.


    Nein ;) Man hat gar nicht gesehen dass Dortmund nervös ist. Gegen Hoffenheim, den so verhassten Club eine 1:2 Niederlage einzustecken. Da merkt man überhaupt nicht die Nervosität....
    Klar jetzt können wieder einige sagen, dass Bayern sich ja 3 Gegentore hat einschenken lassen, aber sie haben gewonnen, Moral gezeigt und keine rote Karte bekommen. Die 3 Gegntore in den ersten 10 Minuten schließe ich darauf zurück, dass sie noch nicht auf dem Platz waren (Heynckes wurde mit Tränen verabschiedet, das ist auch für die Spieler sehr emotional).
    Aber wir werden es ja sehen :)
    Ich bin auf alle Fälle für den FC Bayern
    Mia san Mia! :D

  • Oh ich denke nicht das Dortmund nervös ist. Warum sollten sie auch. Sie haben schon viel mehr erreicht als ihnen überhaupt zugetraut wurde. Falls sie gewinnen wäre das super, falls nicht so hat es sich Bayern im 3ten Anlauf auch verdient. Wir werden ja sehen. Schön ist es allerdings das jetzt schon feststeht das die Champions League mal wieder in der Bundesliga landet, hat ja lange genug gedauert.


    Prost :beer:

  • Ich bin für Dortmund, aber ich denke es wird Bayern machen. Da sie derzeit einfach besser spielen und Dortmung fehlt Götze.