Wolfsquell

  • Wolfsquell ist auf großer Karte mit ebenem Terrain erstellt worden. Mittlerweile sinds deutlich über 200 Einwohner, die Screenshots unten sind "etwas älter", knapp eine Stunde Spielzeit her. Fokus war eine möglichst breite Expansion, um danach dann gemächlich Bedürfnisse abgleichen zu können.


    Hier mal Bilder von den Satelliten, demnächst kommt da wohl noch einer dazu, langsam wirds knapp mit Wildfleisch.


    [Blocked Image: http://s14.directupload.net/images/140225/temp/8gt2spap.jpg]


    Das erste oben rechts war mein erstes auf der Karte, darum wurde das "etwas" größer. Die restlichen klappen auch. Bisher komme ich ohne Steinbrüche klar, ich hab eine sehr hohe Produktion an Brennholz, das lässt sich in der Regel gut verkaufen - ich tausche also immer Steine ein, wenn der Händler welche mitbringt.


    [Blocked Image: http://s14.directupload.net/images/140225/temp/2lh7n5m2.jpg]


    Wir befinden uns mittlerweile im Jahr 29, 120/35/40 Einwohner, darunter auch schon 3 Nomadenstämme. Der letzte brachte mir Influenzia mit, 3-4 Tote, der Doktor tat sein bestes. Oder ihr bestes, glaube, die ist derzeit weiblich. ;) Einen Nomadenstamm habe ich abweisen müssen, da ich bereits 40 Laborer hatte und einfach nicht mehr wusste, wo ich die hätte hinpacken können.


    Aktuell baue ich südwestlich von der Farmlandregion eine neue Stadt auf, mit Markt, Schmiede, Mine und zusätzlichem Holzsatelliten. Läuft sehr gut, bin insgesamt deutlich über 200 Einwohner und bekam auch schon 2-3 Awards für Zufriedenheit und Gesundheit. :)

    Avalon - ein deutsches Text-Rollenspiel. Jeden Abend ueber 50 Spieler. Sei dabei!

  • darf ich fragen wie ernährst du sie ?


    bin langsam von feldern weg weil sie mir zu unsicher sind, irgend wie wurden ab und keine felder mehr bestellt und es scheint auch zu schwanken, ich versuche jetzt so fürh es geht an rinder oder hüner zu kommen, plane schon ganze dörfer nur mit hüner

  • Ich hab diverse Felder und Obstgärten, dazu noch 3 Fischerhütten, 3 Jäger, eine Schafs- und Rinderfarm und seit dem letzten Händlerbesuch auch Hühner. Die Farmen laufen alle einwandfrei, ich habe die volle Anzahl Bauern auf dem Feld. Die Laufwege sind dank Satellitensiedlung an den Feldern auch recht kurz.

    Avalon - ein deutsches Text-Rollenspiel. Jeden Abend ueber 50 Spieler. Sei dabei!

  • darf ich fragen wie ernährst du sie ?


    bin langsam von feldern weg weil sie mir zu unsicher sind, irgend wie wurden ab und keine felder mehr bestellt und es scheint auch zu schwanken, ich versuche jetzt so fürh es geht an rinder oder hüner zu kommen, plane schon ganze dörfer nur mit hüner


    wenn du felder machen willst benutze die 3 Feldertechnik hier der post dazu Steam Community :: Guide :: Weniger Hunger durch Fruchtfolge

  • der link geht nicht, ( zeitspanne wird überschreiten )


    ich fand die hüner super bringen eier und wenn es zu viele sind kommt noch fleich dazu und dazu haben einen vermerungsrate, doch meine 7 große hüner farmen wurden von ( käfern ? (dieses käferzeichen ) dahin geraft. also da nun auch wie bei den häuser in blocken bauen diese durch einen 1 block gras trennen damit kein feuer überspringt.
    zwar wird nun eine rinderfarm zwischen sein.