Nach US-Problemen: EA verspricht reibungslosen Euro-Launch

  • So, Leute, wenn wir uns nicht wehren, werden die
    EA und Maxis ihr Verhalten uns gegenüber nicht ändern. So sind nun mal
    die Monopolisten. Viele von euch haben das Spiel bestimmt über
    Online-Banking gekauft. Ich fordere von PayPal mein Geld zurück, weil
    das Produkt, das ich damit bezahlt habe nicht funktioniert. Wenn sie es
    ans Laufen bringen , kaufe ich das. Aber nur dann. Und jetzt kann ich
    mit dem Geld etwas besseres machen, z.B. etwas kaufen, was auch
    funktioniert. Wenn die EA sieht, dass es viele machen, sind sie gewungen
    zu handelt, so, wie sie es selber versprechen. Ansonsten... ich kann ja
    auch schreiben, dass ich mich super anstrenge, sieht ja keiner...

  • Ich finde dass auch eine unverschämtheit.
    Hallo Leute wir haben Geld dafür bezahlt!!
    Dann erwarte ich auch, dass das Ding läuft. Wozu gab es die 2 Betas?
    Wieso stellt man nicht vorher lieber MEHR als zu WENIG Server online?


    Das ist wirklich Unding in der Spieleindustrie geworden Spiele zu veröffentlichen, die noch so vor Fehlern und Abstürzen strotzen. :thumbdown:

  • es ist jetzt mit den ea-servern so oft vorgekommen dass es einfach nur peinlich ist.


    wir haben alle nur 70@ teuren datenmüll!!!!


    ich habe mein geld zurückbuchenlassen und dieses dumme spiel geht zurück und das war auch das letzte spiel was ich geholt habe wo ea ihre finger drin hat.


    was mich an meisten ärgert ist dass es keinen spruch von ea gibt, nichts was darauf hinweist wann das problem behoben ist.

  • Kann man sein Game zurückgeben? Weil ganz ehrlich dieser totale Onlinezwang ist ja schon schlimm genug, aber wenn man dann wirklich gar nicht mehr spielen kann...
    Das Spiel kostet ja immerhin im Laden 70€ die Digital Deluxe Edition sogar 79,99€. Wenn man schon so viel Geld für ein PC-Titel abzockt, kann man ja wenigstens erwarten das man auch Spiele kann.

  • Eigentlich wollte ich zu dem Spiel nichts mehr schreiben.
    Nach 2 Betas habe ich das Spiel abbestellt, zum einen hat es mich nicht überzeugt, zum anderen hat es EA versaut. Ich werde kein Spiel mehr von denen kaufen. Sie sind einfach nur zum kotzen.... Gründe: Mikrotransaktionen, Vertriebspolitik, ignorantes Verhalten gegenüber der Community, Verlogenheit usw.


    Wer jetzt noch glaubt, dass die "Betas" für irgendwelche Testzwecke da gewesen wären, der scheint die heutige Welt nicht ganz zu verstehen. Wie ich irgendwann, irgendwo hier mal geschrieben habe ist es nicht anderes als Marketing. Andere Unternehmen handhaben das zum Glück noch etwas ehrlicher.
    Sogar Gamestar rät vom Kauf des Spiels ab. Auf der metacritic-Website sind die Userwertung bei 2,1 (Skala geht bis 10). Das Spiel ist ein riesen Flopp und nichts weiter als ne geplante Gelddruckmaschine für EA.
    Ich erinnere nochmals daran, dass ich hier desöfteren blöd angemacht wurde, ich solle nicht so schwarz malen und so weiter...


    Einfach nur noch traurig wie hier mit Fans umgegangen wird.

    - nicht mehr aktiv -


  • Eigentlich wollte ich zu dem Spiel nichts mehr schreiben.
    Nach 2 Betas habe ich das Spiel abbestellt, zum einen hat es mich nicht überzeugt, zum anderen hat es EA versaut. Ich werde kein Spiel mehr von denen kaufen. Sie sind einfach nur zum kotzen.... Gründe: Mikrotransaktionen, Vertriebspolitik, ignorantes Verhalten gegenüber der Community, Verlogenheit usw.


    Wer jetzt noch glaubt, dass die "Betas" für irgendwelche Testzwecke da gewesen wären, der scheint die heutige Welt nicht ganz zu verstehen. Wie ich irgendwann, irgendwo hier mal geschrieben habe ist es nicht anderes als Marketing. Andere Unternehmen handhaben das zum Glück noch etwas ehrlicher.
    Sogar Gamestar rät vom Kauf des Spiels ab. Auf der metacritic-Website sind die Userwertung bei 2,1 (Skala geht bis 10). Das Spiel ist ein riesen Flopp und nichts weiter als ne geplante Gelddruckmaschine für EA.
    Ich erinnere nochmals daran, dass ich hier desöfteren blöd angemacht wurde, ich solle nicht so schwarz malen und so weiter...


    Einfach nur noch traurig wie hier mit Fans umgegangen wird.

    Ich find es gut

  • Es geht ja nicht darum das Sim City ein schlechtes Spiel ist, nur darum das EA es nicht gebacken bekommt es vernünftig ans laufen zu bekommen...
    Das Spiel an sich gefällt mir sehr gut, wenn es denn mal läuft.


    Bei D3 wars nicht anders. Hab auch versucht mich um 0.00 einzuloggen und nix lief (Alpträume vom 37er...), das Spiel an sich hat mir aber auch gut gefallen.


    Ich kann den Unmut gut verstehen, schliesslich hat man teuer Geld dafür bezahlt das Spiel auch spielen zu können, ich hab heut morgen auch fluchend vorm PC gehockt, mich dann aber halt lieber zu frauchen unter die warme decke gekuschelt...


    Einfach mal noch n bissl abwarten und gut ist... Ist schliesslich nur ein spiel...

  • Was findest du gut? Die Art und Weise wie EA handelt?

    Habe ich es auf EA bezogen, nein. Ich finde das Spiel gut und das lass ich mir nicht durch EA kaputt machen. So einfach. Warum ist das Spiel ein Flop, dass einzige ist, dass die Server nicht halten und man ist seit WoW NICHTS anderes gewohnt. In den ersten Tagen gibt es immer Server probleme, so ist es, so bleibt es und man muss sich damit abfinden, weil in der Zukunft das nicht weniger wird.

  • Naja, wie man es halt sieht. Ich finde das Verhalten und die Einstellung des Publishers bzw. derjenige, der dafür verantwortlich ist und die Zukunft des Spiels (inkl DLCs usw) in Händen hält, schon sehr wichtig. Da kann das Spiel noch so geil sein, es wird vom Publisher zerstört, aber vielleicht wird das einigen erst etwas später bewusst.
    Ich hoffe für euch, dass ihr Spaß mit Simcity findet, ich habe große Zweifel dran.


    Ich wetter gar nicht gegen den Onlinezwang, aber das möchte ich jetzt nicht nochmal alles erklären...


    Ich bin raus!

    - nicht mehr aktiv -


  • war ja wieder klar das jetzt wieder runtergeredet wird. klar das es am anfang probleme gibt. aber es muss immer alles mies gemacht werden.
    das ist doch traurig. :hmm:

    Schaffe,schaffe,Häusle baue Butterbrot statt Schnitzel kaue.Den wer nicht den Simeolon Ehrt der wird nie ein Dagobert. :D
    MfG, Sim1973

  • war ja wieder klar das jetzt wieder runtergeredet wird. klar das es am anfang probleme gibt. aber es muss immer alles mies gemacht werden.
    das ist doch traurig.


    war ja wieder klar das jetzt wieder runtergeredet wird. klar das es am anfang probleme gibt. aber es muss immer alles mies gemacht werden.
    das ist doch traurig. :hmm:


    na bei den scheiß der jetzt gerade los ist, kann ich das verstehen , denn ea verlangt ganz schön viel geld und im augenblick ist dat datenmüll

  • Ich weiß nicht was ihr habt ^^ ... finde auch, dass das der Normalfall ist... weiß noch wie es bei Darkfall die Bestell-Server über Tage außer Kraft gesetzt hat und das Spiel ist jetzt nicht gerade ein Paradebeispiel für "Großer-Böse-Publisher-Will-Nur-An-Unser-Geld- Boohoo" (Zumal sie ja nicht an das Geld kamen... man konnte ja nicht bestellen ^^) ... oder wie ein URZ (Universitätsrechenzentrum)- Server für 1 Tag abschmiert, weil 5000 Studenten sich gerne um genau 0:00 Uhr für ihre Sprachkuse anmelden wollen ^^ Zumal ich den Start von SWtoR (auch EA) eigentlich ganz gelungen fand... kann aber auch liegen, dass ich da 0:00 Uhr angefangen hab mit daddeln :D man kann jetzt nur sagen, dass es generell unnötig bzw. schade ist, dass man nun garnicht spielen kann... muss man sich mit Geduld üben :) ( und einfach auch um 0:00 Uhr versuchen ... in der Nacht ist eh alles besser :P )

  • Es ist und bleibt ein erbärmlicher Start! Und ich sehe für die nächsten Tage keine Besserung, England startet bekanntlich morgen was wiederum zu Serverproblemen führen könnte. Geduld habe ich, daran soll es nicht Mangeln, aber meine Bedenken gehen in Richtung EA! Hatten die keinen Schimmer wieviel Serverkapazität sie brauchen? Also wenn ich in meinem Beruf so einen Bockmist verzapfen würde, könnte ich mir nicht mal mehr dieses Spiel leisten! Ich hoffe das sich das ganze in den nächsten Tagen zum Wohlgefallen unser aller auflöst. :dash:

    Das beste an einer Familie: Man ist nie allein!
    Das Schlechteste an einer Familie? Man ist nie allein!

  • Also mich nervt es schon, aber es gibt schlimmeres.
    Ich konnte heute 3 Stunden spielen und fand das Spiel richtig klasse :thumbup:


    Deswegen freue ich mich auf darauf, dass Spiel ohne Einschränkungen spielen zu können!

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Es ist und bleibt ein erbärmlicher Start! Und ich sehe für die nächsten Tage keine Besserung, England startet bekanntlich morgen was wiederum zu Serverproblemen führen könnte. Geduld habe ich, daran soll es nicht Mangeln, aber meine Bedenken gehen in Richtung EA! Hatten die keinen Schimmer wieviel Serverkapazität sie brauchen? Also wenn ich in meinem Beruf so einen Bockmist verzapfen würde, könnte ich mir nicht mal mehr dieses Spiel leisten! Ich hoffe das sich das ganze in den nächsten Tagen zum Wohlgefallen unser aller auflöst. :dash:



    WORD!

    Servus!

  • Naja, wie man es halt sieht. Ich finde das Verhalten und die Einstellung des Publishers bzw. derjenige, der dafür verantwortlich ist und die Zukunft des Spiels (inkl DLCs usw) in Händen hält, schon sehr wichtig. Da kann das Spiel noch so geil sein, es wird vom Publisher zerstört, aber vielleicht wird das einigen erst etwas später bewusst.
    Ich hoffe für euch, dass ihr Spaß mit Simcity findet, ich habe große Zweifel dran.


    Ich wetter gar nicht gegen den Onlinezwang, aber das möchte ich jetzt nicht nochmal alles erklären...

    schonmal dran gedacht, das es auch Leute gibt, denen das völlig egal ist ? DLCs waren die logische Folge nach x Firmenpleiten dank Raubkopien und Co in Kombination mit der Weiterentwicklung des Internets
    Zumal bei JEDEM DLC automatisch unterstellt wird er sei in der Vollversion unterschlagen worden um ihn später extra zu verkaufen - dümmer kann man nicht argumentieren.


    Das die Server gerade nicht gehen ist ärgerlich ... aber nicht zu ändern. Spiel bleibt trotzdem gut ...
    man sollte auch noch andere Hobbies/Beschäftigungen haben, dann kann man auch derart peinliche Starts etwas entspannter nehmen ;)

  • Anfangs hats mich schon aufgeregt. Mittlerweile find ich es schade aber wie anti es schon sagt nicht zu ändern. Denke wird sich trotz morigen uk release morgen bzw am wochenende bessern. Aber freu mich wenns dann stabil läuft und ich endlich mit meinen Kollegen bauen kann