[Starmade - Server]

  • Wir haben einen neuen Starmade-Server,
    Bitte also hier melden. Falls ihr auf dem Server spielen wollt.


    Dieser ist zu erreichen unter 85.214.232.7:26000.


    Wer das Spiel nicht kennt:
    http://www.star-made.org/



    Serverregeln
    ---------------
    - Kein Bauen innerhalb von 3 Sektoren zum Spawn - Newbie Schutz.
    - Kein Planetenfarmen (Bitte Planet vorher sprengen) - Verhindern von Lags.
    - Kein Eindringen in den Planetenorbit mit großen Schiffen - Verhindern von Lags.
    - Schiffe auf Planeten IMMER andocken. Ausgenommen Kurzbesuche. Spätestens vor dem ausloggen andocken - Verhindern von Lags.



    Kontakt
    ---------------
    Serverinfo unter [Starmade - Server]
    Teamspeak unter teamspeak.spielerheim.de




    Server rules
    ---------------
    - Don't build in a range of 3 sectores arround the spawn (2-2-2) - Newbie protection.
    - Don't farm planets (Destroye them and farm them afterwards) - Lag protection.
    - Don't enter planets gravitiy with large ships - Lag protection.
    - Dont' leave your ships undockt on planet surface. Exception exists only for short visits. Please dock before you log of - Lag protection.



    Contact
    ---------------
    Server info: [Starmade - Server]
    Teamspeak: teamspeak.spielerheim.de



    Be aware that this is a mostly german comunity. So not every one can speak english.

  • Ich möchte darauf hinweisen das die Nutzung des Servers kostenlos ist.
    Aber die User würde ich bitten sich hier im Forum zu registrieren.




    Ansonsten viel Spaß :thumbup:

  • Server wird im Moment geupdated. Version v0.18999


    Für alle die dem Englischen nicht ganz so mächtig sind, hier die Kurz-Fassung:


    - Es wurden Performance-Verbesserungen auf Netzwerk und Graphik-Seiten vorgenommen.


    - Es gibt neue Türen: Schutzschildblöcke


    - Hüllen wurden gebufft


    -
    Hull hat 75 HP.
    Standard armor hat 60 Rüstung und 100 HP, macht 250 EHP.
    Advanced armor haben jetzt 75 Rüstung und 250 HP, macht 1000 EHP.


    - Power supply beams wurde gebufft.
    Ein Beam-Block ist nun etwa 5-6 mal so effektiv wie ein Energie-Block auf dem eigenen Schiff


    - Es wurde der Piercing Verteidigungs Effekt gebufft


    - Shielde wurden verdoppelt
    55 -> 110


    - Der Schaden Desintegratoren wurde verdoppelt


    - Radius Der Raketen + Pluse wurde auf 48 gesetzt, mit Explosive-58
    Schaden wurde erhöht
    Die Raketen sind etwas schneller


    - Raketen + Beam
    Geschwindigkeit ist zu Gunsten von Abwehrtürmen reduziert worden


    - Ingot und Crystal wurden von den Kosten um die Hälfte reduziert um Panzerung erschwinglich zu machen


    - Shield-Capazitatoren und Regeneratoren wurden günstiger gemacht (Häflte)


    - Die HP der teuereren Systeme wurden erhöht um sie länger Leben zu lassen.


    - Punch-Trough, Piercing und Explosiv-Effekt wurden angepasst:
    Piercing durchschlägt Blöcke indem der Schaden auf den ersten Block halbiert und an den zweiten weiter gegeben wird (der Zweite habliert und an den Dritten usw)
    Punch Trough wird der Schaden erst von der Rüstung des Blocks betroffen und dann halbiert und an den zweiten weitergeben (Mehr Schaden am ersten Block, weniger an den Nachfolgenden)
    Explosiv 1/6 des Schadens wird an alle Blöcke verteilt


    Es gibt noch ein paar Bugfixes, aber der größte Teil ist der Performance-Boost.


    Das ganze in Englisch:
    http://star-made.org/news/star…tions-and-balance-changes

  • Na dann herzlich willkommen


    Es gab heute wieder ein Update:
    http://www.star-made.org/news/…e-v0-189996-fixes-balance


    Fixes und Balance


    Es wurden diverse Graphik-Fehler behoben, mit denen vor allem ATI-Nutzer zu kämpfen hatten.
    Verschieden Shader-Fixes wurden gemacht, um Zeichen-Fehler zu beheben, es gibt nun aber zusätzlich eine Option 'MultiDraw', die für ATI-Nutzer automatisch deaktiviert ist um Probleme zu vermeiden.
    Diese kann allerdings jederzeit ingame wieder reaktiviert werden, da es etwas den Overhead von OpenGL-Aufrufen reduziert.


    Eine andere Möglichkeit um Probleme mit ATI-Treibern zu beheben ist das aktivieren der Framebuffer in den Erweiterten Einstellungen.


    Zudem wurden die Preis-Einstellungen für Private Shops wieder reaktiviert. Diese können über das Haupt-Shop-Menü geändert werden (nur vom Shop-Owner)


    Es wurde noch einmal das Blanacing angepasst:
    Noch einmal wurden Punch through und piercing effekt angepasst.
    Aktuell haben diese doppelt so viel Schaden verursacht wie gewollt.


    Der Schaden wurde dem entsprechend halbiert.


    Zudem wurde festgestellt, dass der piercing-Effekt etwas weniger effektiv gegen nicht gepanzerte Blöcke ist, als ein doppelt so großer punch through


    Deshalb wurde der Schadensverlust auf den nächsten Block etwas reduziert.
    Dadurch kommt der piercing nun 2-3 Blöcke tiefer als ein Punch Through - Voraussgesetzt der Schaden ist hoch genug.

  • Heute wurde ein Q&A (Frage und Antwort) veröffentlicht, dass über den aktuellen Stand aufklärt:


    F: Bobby AI, wird es eine Möglichkeit geben, diese zu coden/scripten, ähnlich zu Space Engineers?


    A: Das ist bereits geplannt, aber nicht in naher Zukunft. Es gibt derzeit schon LUA-Support, allerdings derzeit nur für Gesprächs-Scripte der NPCs. Zudem ist es nicht ganz einfach, spezifische Kommandos zu erstellen, bevor alle Game-Mechaniken implementiert wurden.


    F: Offizielle Mods, wird es möglich sein, Mods über eine Offizielle API zu erstellen.?


    A: Ja.


    F: Sobald verfügbar, welche Eigenschaften werden druch die API beeinflussbar sein? NPCs ändern, Balance, Gameplay, Blöcke, AI?


    A: Es gibt derzeit schon diverse Optionen mit deren Hilfe das Spiel Server-seitig beinflusst werden kann, ohne dass thirt-party-Dateien eingebracht werden müssen.
    Neben der "server.cfg" im Hauptverzeichnis des Server gibt es auch das "/data/config/"-Verzeichnis des Servers.
    FactionConfig.xml - Verändert alle Einstellungen zugehörig zu den Fraktionspunkten
    GameConfigDefault.xml - ERlaubt das setzten der Start-Ausrüstung, Geld und Blueprints
    blockConfig.xml - Ermöglich das Verändern von Block-Leben, Texturen, Rüstung und anderen Stats (unterstüzt etwa das erzeugen neuer Gruppen für den Shop)
    blockBehaviorConfig.xml - verändert die Waffen-Stats, Sprung-Einstellungen, Es können sogar Waffen-Verlinkungsmöglichkeiten hinzugefügt oder entfernt werden
    Es wird noch eine Menge mer kommen und es ist eine komplette API geplannt, aber nicht solange das Spiel noch nicht fertig ist (bestimmte fehlende Features). Es würde vorher keinen Sinn machen eine API zu erstellen, da viel Mods dauerhaft auf die neuen Versionen angepasst werden müssten, was zu großer Verwirrung führen würde, die Updates würden verzögert und es könnte zu Problemen kommen, an die wir derzeit noch nicht einmal vorraussehen können.
    Aber, es ist derzeit bereits vieles in die config-Files ausgelagert. Es ist also bereits möglich, alle Blöcke und Funktionen zu ersetzten oder zu einem bestimmten Grad zu verändern.


    F: Offizielle Dokumentation für die Spiel spezifischen Formate (like .sment, smb2 etc.)
    A: Das ist zum Teil schon erledigt und kann in unserem Wiki gefunden werden:
    http://starmadepedia.net/wiki/Blueprint_File_Formats


    F: Mehr Logik-Blöcke / Elemente


    A: Wir sind offen für alle nützlichen Erweiterungen, füllt euch frei uns Vorschläge zukommen zu lassen.


    F: Die Möglichkeit Entities, wie Planeten, Asteroiden, Piraten oder Stationen, via Konfig zu beschränken


    A: Das ist aktuell nur im battle-mode möglich: Es erlaubt ein Größen- und Massenlimit für Schiffe.
    Die Server weite Anzahl an bestimmten Entities zu beschränken ist aktuell nicht geplant, es könnte allerdings durch die kommende API erlaubt werden.


    F: Wird es eine Möglichkeit geben Server so zu konfigurieren, dass diese nur für Spieler erreichbar sind, die das Spiel gekauft haben, so in etwa wie bei Minecraft?
    Ich will keine Spieler akzeptieren, die das spiel nicht gekauft haben um griefing und ähnliches zu verindern.


    A: Solange das Spiel noch kostenlos ist, gibt es keinen konfigurierbaren unterschied zwischen limited und upgraded Accounts.
    Es ist aber bereits möglich und Standart, einen Account pro Ingame-Name zu verlangen (es gibt auche eine Einstellung um mehrere Namen pro Account zu zu lassen).
    Vorsicht: Selbst "upgegradete" Accounts können mehere Nicks ingame haben.
    Aber mit den zwei Optionen in der server.cfg;
    USE_STARMADE_AUTHENTICATION = true //erlaube die star-made.org Authentifizierung
    REQUIRE_STARMADE_AUTHENTICATION = true //benötigt die star-made.org Authentifizierung (USE_STARMADE_AUTHENTICATION muss true sein)
    Kann man die eindeutige Idendifizierbarkeit jedes Nicks erzwingen.
    Um wirklich jeden auf eine Idendität zu limitieren, muss das Whitelist-Feature genutzt werden.
    Du kannst entweder Accounts whitelisten, so dass Spieler mehrere Ingame-Namen verwenden können, oder Namen whitelisten, was dazu führt,
    dass jeder Spieler zuvor durch einen Administrator eingetragen werden muss (mit obigen einstellungen sind diese dann auch einer Person zuzuschreiben).


    Das war der erste Teil des Q&A, der zweite Teil folgt sobald ich zeit habe in zu übersetzten ;)
    Viel Spass schon einmal damit


    Ps: Orginal ist zu finden unter:
    http://www.star-made.org/news/recent-q-a

  • So hier der Zweite Teil des Q&A:


    F: Was ist mit Schienen (Rails)? Wann?


    A: Aktuell gibt es noch keinen fixen Zeitplan, sie sind eines der beiden Hauptfeatures, die als nächstes kommen werden.


    F: Reaktoren sind derzeit sehr kompliziert; Werdet ihr es einfacher machen oder die Rezepte für andere Blöcke anpassen?


    A: Reaktoren sind aktuell nicht besonders kompliziert. Bitte lest das in unserem Wiki nach:
    http://starmadepedia.net/wiki/Power_Systems
    Es ist derzeit relativ einfach diese aufzubauen.
    Trotz allem, ist das Konzept nicht in Stein gemeißelt. Sobald wir die Notwendigkeit für eine Änderung oder Erweiterung sehen, werden wir das wahrscheinlich ändern.


    Andere Blöcke wie Schilde oder Waffen werden konstant überarbeitet und an die Spielerbedürftnisse und andere Entwicklungsschritte angepasst. Oft werden, unabhängig davon ob wir planen Systeme zu überarbeiten, Verbesserungen angesprochen und überdacht.


    F: Neue Mobs? Eigene Modelle für Mobs? Tiere, Aliens, Evolution, Meteor-Schläge, Aufträge wärend des Weltraumabenteuers und so weiter?


    A: Neue Mobs sind geplant, ja (Evolution wird jedoch wohl schwer zu erreichen sein)
    Allerdings sind die anderen Funktionen (Quests, Aliens / NPC-Factions) eine sichere Sache für die Zukunft aber nicht jetzt.


    F: Gas und Gas-Planeten? Anomalien?
    A: Ja, wir würden das gerne einbauen.


    F: Monde für Planeten?
    A: Auch geplannt.


    F: Schiffswerften? Automatisierter Schiffsbau?
    A: Ja, Schiffswerften sind ein bestätigtes Langzeit-Feature, auf das wir hinarbeiten. Das Blueprint-Meta-Item war ein Schritt in diese Richtung. Auch Schienen (Rails) sind ein Schritt auf dem Weg zu automatisierten Schiffswerften der einen oder anderen Art.


    F: Reperatur von Schiffen anhand eines Blueprints?
    A: Ja, das ist geplannt.


    F: Die Limitierung der Schiffsgröße via Konfig?
    A: Gibt es aktuell nur im Battlemode, allerdings legt das nahe, dass es in Zukunft zu einem normalen Server-Setting wird.


    F: KI Flotten? Befehle an die KI?
    A: Ja wir haben KI-Flotten und Befehle geplant, genauso wie direkte Befehle, die du an deine NPC's, unter deiner Kontrolle, geben kannst.


    F: Wirtschaft; was ist der nächste Schritt?
    A: Die Überarbeitung des Unversums war ein Schritt, auf lange Sicht ist es geplant, einige automatische und selbstversorgende Wirschaftssysteme (unter Verwendung von KI-Flotten und NPC-Fraktionen) zu bauen, um ein Universum zu schaffen, das lebt und auf die Aktionen der Spieler reagiert. Zum Beispiel das Fluten eines Sytems mit Billigen Blöcken wird die Preise senken und die NPCs dazu drängen, diese in andere Systeme zu verkaufen, was wiederum zu neuen Aufträgen für Spieler führen könnte (Eskort-Missionen, Bezahlter Frachttransport, usw.)


    F: Automatische Preisänderungen; Möglichkeiten den Bereich zu wählen?
    A: Diese Funktion ist jetzt in der Konfiguration verfügbar. Manche erst seit kurzem, manche schon länger. Es ist zudem geplant noch weitere Kontrollmöglichkeiten einzubauen (Einstellungsmöglichkeiten für die Seltenheit eines Blocks im Shop, Massenankauf von Billigware, etwa Dreck/Stein/Pflanzen für weniger als ein Credit pro Item)


    F: Fabriken auf Schiffen?
    A: Fabriken auf Schiffen sind jeztzt möglich, allerdings wurden wir noch davon abgehalten, diese auch einzubauen, da wir glauben, dass es eine Methode geben muss, diesem "Perk" balancemässig entgegen zu wirken. Wir haben eine Art von Nicht-Kampf-System-Balancing geplant, namentlich "Capital Systems". Das macht aus euren Schiffen kein Flaggschiff, aber es betrifft Dinge, die man normalerweiße auf größeren Schiffen finden würde mit bestimmten nicht Kampf bezogenen Rollen (wie etwa eine große Fabrik auf einem Schiff). Je mehr nich Kampf bezogene Funktionen euer Schiff hat, desto mehr Nachteile werden dynamisch dem Schiff hinzugefügt, abhängig von der Anzahl und Funktion.


    F: Kabinen für Piloten, nicht der abtrakte Core?
    A: Wir haben darüber gesprochen und sind daran interresiert, das einzubauen ja. Wir sind uns auch ziemlich sicher darüber, wie das Ganze aussehen soll, hatten aber bisher nicht die Zeit das einzubauen.


    F: Rüstung die einen Prozentsatz und nicht einen Fixen wert des Schadens abhält?
    A: Könnte indirekt in einer kommenden Rüstung/Lebenspunkt-Überarbeitung beinhaltet sein.


    F: Limitierung der Lagergrößen?
    A: Ja, es ist geplant die Stack-Größe zu einem späteren Zeitpunkt zu limiteren.


    F: Version 1.0? Wann?
    A: Version 1.0 wird kommen, wenn wir alle Haupt-Features, die wir als essenziel betrachten, in das Spiel implentiert haben und zugehörige Bugs entfernt wurden. Es gibt allerdings keinen wirklichen Zeitplan dafür.


    F: Änderungen am Baumodus? Mehr Werkzeuge für den Erweiterten Modus?
    A: Der Baumodus wird in irgend einer Art und Weise limitiert werden sobald die Schiffswerften fertig sind. Allerdings gibt es derzeit schon einer große Anzahl an Werkzeugen, wie etwas Ersetzten, Bauhelfer und Templates um Sektionen zwischen Stationen und Schiffen zu kopieren und setzten. Wenn es etwas nützliches/fehlendes/episches gibt, dass derzeit fehlt, scheut euch nicht uns über die Forschlags-Sektion (suggestions section) darauf aufmerksam zu machen.


    F: Newton Physik? Bewegung wie in der Realität?
    A: Es gibt derzeit einige Einstellungen, womit sich die Lineare und Rotiernde Trägheit ändern lässt, die ihr im Spiel wahr nehmt. Zusätzlich dazu betrachten wir gerade Änderungen an unserer Flugmechanik (Shiffe und Projektile\Raketen) um die Bewegung natürlicher (und weniger limitert) zu gestallten.


    F: Fraktionsmodule; Indivduelle Berechtigungen?
    A: Akutell ist es nur möglich Fraktionsberechtigungen pro Rang zu editieren. Wir würden gerne ein Namesbasiertes Rechtesystem haben, aber das wird schwierig zu erreichen sein, ohne die Performance nachhaltig zu verschlechtern, da das bedeutet, dass zusätzliche Meta-Daten pro Schiff, pro Name benötigt werden. Aber es währe dennoch cool das zu haben.


    F: Shops: Die Möglichkeit einen Shop von ein paar Personen oder einer ganzen Fraktion steuern zu lassen?
    A: Es ist bereits Möglich einzelne Besitzer zum Shop hinzuzufügen, was zu einer Pro-Person-Kontrolle über den Shop führt. Die Gruppeneinstellungen für die Nutzung des Shops sind derzeit wie folgt möglich:
    "All" (Alle),
    "Allies Only" (Verbündete),
    "No enemies" (keine Feinde) und
    "Faction only" (Nur eigene Fraktion)
    Da mehere Stationen in einem System kein Problem darstellen, sollte es kein Problem sein, einen Shop für die Fraktion und einen anderen für die Öffentlichkeit oder sogar einen speraten für die Verbündeten zu erstellen.


    Aufgrund von fehlendem Verständnis habe ich hier folgende Frage nicht übersetzt:
    Weapon system, will it behave more realistic? For example like
    linear ships XVIII ages. I mean weapon sight can't deflect more than
    10-20 degrees?


    The
    topic of restricting the aiming reticle is pretty highly contested.
    However, we believe there is a dynamic solution (for all types/sizes)
    available that we will try out at some point.
    Falls jemand das Verständlich machen kann oder übersetzten kann sagt Bescheid.


    Das ist die Übersetzung von http://www.star-made.org/news/recent-q-a (Teil 2)

  • Hallo erstmal, hab mich mal eben frisch regestriert hier...
    Wieso?
    bin gerade die StarMade Serverliste durchgegangen und habe zb euren Server gesehen, und dort stand halt dass es wünschenswert wäre hier mal vorbeizuschauen.


    Habe das Spiel jetzt seit gerade mal 4 Tagen und bisher nur Sanbox Singleplayer gespielt, doch bevor ich auf irgendwelche Server mein Glück versuche wollte ich mich erstmal umschauen und informieren.


    Soll ich mich vorstellen? Kann man ja auch später noch...


    Ich hätte aber ein paar Fragen


    1. Habt ihr spezielle Regeln für euren Server?
    Also jetzt nicht ganz normale Dinge wie: Kein Hack/Cheat, keine Beleidigungen usw das ist ja mal klar...
    Ich habe bei anderen Servern ständig was gelesen von Maximaler Baugröße, was verständlich ist wegen der Leistung.
    Dann gabs noch einige mit Vorgaben dass die Dinge doch bitte eine vernünftige Form (Aussehen) haben sollten, was mich schon mehr abschreckt, das Technick nicht so aussieht weil es schön ist sondern nützlich ist wurde dabei wohl vergessen... also zb Uboote sehen halt so aus weil die Rumpfform eben dem Zweck dienlicher ist.
    Habe jetzt nicht vor irgendein Dingsda zu bauen welches völlig sinnfrei im Raum treibt, trotzdem mag ich solche Einschrenkungen nicht.


    2. Habt ihr TS-Pflicht?
    TS3 hab ich doch mein Headset (beide) sind hinüber und bis ich mir ein Neues zulege, dauert es gerne noch 2 oder 3 Monate...


    Habe jetzt halt keine Liste / Regelwerk gefunden deshalb frag ich...


    Okey, das reicht erstmal... danke schonmal im vorraus^^

  • Na dann herzlich willkommen,


    Zu deinen Fragen:


    1): Jo wir haben Regeln, allerdings sehr kurze (und vorallem technisch geborene) abgesehen von Hacks cheats etc.:


    Aufgrund von Server-Auslastung / Lagg-Problemen sollte man bei Schiffen größer von 500 Vorsichtig sein.


    Mit Schiffen größer 50 dürfen Planeten nicht angeflogen werden / abgebaut werden (das laggt derzeit noch extrem - leider).
    Kleinere Schiffe bitte auf Planeten IMMER andocken (auch was mit laggs)


    Ansonnten:
    Aussehen ist ganz dir überlassen. Da Kunst eh im Auge des Betrachters ist, kannst du das so halten wie.... der vom Dach.
    Und Namen findet die Kunst für alles ;)


    2 ) : Nope haben wir nicht, aber du bist gerne willkommen! Selbst ohne Headset lässt sich da vielleicht was einfädeln.


    3 ) : Falls du was brauchst oder etwas ist: Gerne einfach hier Posten / Im TS bescheid geben dort gibt es meistens jemand der dir helfen oder dich weiterleiten kann.


    Wünsche dir viel Spass und lass dich nicht aufhalten ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Goblin () aus folgendem Grund: Wie man es dreht und wendet machste nen doppelpunkt und dann eine klammer -> Smiley. Denkste biste schlau und drehst es um -> Smiley. Leerzeichen hinzugefügt, dass die Nummerierung wieder eine Nummerierung ist

  • Jo danke für die Antworten... klingt cool / angenehm...


    Das mit den Schiffen und der Technik ist vollkommen verständlich, im Singleplayer lande ich auch mit nem kleinen Shuttle-Shiff auf n Planeten, weil alleine es unlogisch ist, und das Landen mit nem größeren Pott bei mir eh nicht klappt...


    Und größer alss 300 Mass habe ich eh noch nicht gebaut.... (Edit1: Hat sich nun im SP geändert aber egal)


    Das mit dem aussehen habe ich auch deshalb gefragt weil es eben zusätzliche zeit und Rescourcen kostet und für son Astroiden Abbau Schiff es sich einfach nicht recht lohnt da jetzt schräge kanten, Glascockpits hinzubauen usw...


    Ein letzte Frage hätt ich noch.... muss ich die Originaldaten bei mir (local) haben? Oder werden die Serverdaten mit übertragen/ übernommen fürs spielen? Ich habe für mein Singlepalayer das Spiel etwas modifiziert.... // okey, die Frage hat sich mittlerweile erledigt... im Singleplayer modifizierte Daten werden seperat gespeichert und somit kein Problem...


    PS: für TS hab ich halt kein Microfon mehr... momentan..sry


    Edit1: Frage selber beantwortet^^

  • ^^ Das sind immer die besten Fragen: Die, die sich selbst beantworten :)


    Allerdings zu den Mods vielleicht noch zur Info:
    Auf dem Server werden wir bis zur Offiziellen Mod-Api keine draufpacken.
    Das Problem:
    - Du bist immer hinterher, jeder Flucht es lagged noch mehr und es ist vor allem für neue schwer auf den Server zu kommen.

  • Update ist drauf.
    News zu finden unter:
    star-made.org/news/starmade-v0-19226-rail-system-and-more


    Die Übersetzung folgt in dieser Woche.
    Wichtigester Teil:
    Es gibt nun Schienen (Rails) und Rotoren
    Das wird langsam aber sicher das aktuelle Docking und Turret-System ersetzten.


    Ein gutes Tutorial in deutsch hab ich leider nicht finden können. Aber das hier ist ein gutes englisches:


    @Shirkhan
    Ich hoffe das hiflt.
    Falls nicht bitte bei mir melden