Cities Skylines Let's Play Sammlung

  • Am 03.03.2015 um 15 Uhr endet das Embargo für die YouTuber, um über Cities Skylines zu berichten. Ab morgen erwarten uns also vermutlich allerhand interessante Eindrücke vom Spiel!



    Was ist ein Embargo?
    Der Entwickler hat einiges YouTubern einen früheren Zugang zum Spiel ermöglicht, um über Cities Skylines zu berichten. Allerdings war dies mit der Auflage verbunden, erst ab einem bestimmten Datum zu veröffentlichen. Diese Einschränkung ist typisch für die Spielebranche und nennt sich Embargo.


    Warum wird ein Embargo verhängt?
    Es wird damit begründet, dass alle YouTuber gleichzeitig veröffentlichen können und nicht davon abhängig sind, wann eine E-Mail eingetroffen ist, oder der Download funktionierte.



    In diesem Thread können wir interessante Let's Plays sammeln.
    Wenn ihr also eins entdeckt, so teilt es mit uns in diesem Thema!


    ___________________


    Einige YouTuber durften bereits von der Paradox-Con berichten:






    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Die LPs von ValleGaming sind sehr gut. Bei den LPs von Beam und Co. habe ich das "Problem" immer genervt den Bildschirm anzumeckern a la "siehst du nicht, dass da Wasser fehlt... siehst du nicht die Schwarzen Icons über den Häusern.." etc pp^^


    EDIT: Kein LPs, aber... http://www.twitch.tv/escapistmagazine/v/3857886


    Das Problem kenn ich :D Leider zählen bei der Vergabe von Keys aber nicht das können und know how sondern nur die Abos.

  • Hat einer/eine den Stream von Quill18 gesehen, wo er innerhalb von 30 Minuten 100.000 Cims verlor und über 2Mio Geld? Offensichtlich hatte er eine Müllverbrennungsanlage zu nah an einem Wasserturm gebaut, wodurch das Wasser verseucht wurde. Effekt war Schneeballartige Ausbreitung einer Seuche^^ Also passt gut auf euer Wasser auf xD

  • Habe mir den Stream von Quill18 über die letzten Tage regelmäßig angesehen, weil fast alle anderen Streamer das Spiel spielen ohne sich vorher informiert oder nachgedacht haben. Teilweise einfach ununmöglich sich das anzusehen. Quill18 macht auch Fehler, aber das ist menschlich. Man merkt, dass er richtig Bock hat das Spiel zu suchten ;)


    Seine Zombieapokalypse war schon interessant gestern. Auch wenn er mehr oder weniger selbst Schuld daran hatte, ist aber dennoch klar, dass die Krankenwagen an großen Krankenhäusern sich gegenseitig behindern. Werde die wohl nur an Einbahnstraßen bzw an Straßen mit geschlossenem Mittelstreifen bauen. Was er glaub ich auch nicht bedenkt ist, dass er auch dem höchsten Tempo spielt und deswegen alles so schnell den Bach runter ging. Habe dort allerdings schon so unfassbar viel über den Verkehr gelernt, dass ich am Dienstag beruhigt losbauen kann.


    Nach vielen Stunden streams gucken freu ich mich mehr denn je auf das Spiel und glaube nicht, dass wir nur annähern so enttäuscht werden (bzw garnicht!?) wie bei SC. Gerade fürden Preis und bei den Moddingmöglichkeiten glaube ich, dass uns da ein Spiel erwartet das uns ein wenig länger begleitet. :)


    EDIT: Überarbeitet für bessere lesbarkeit.

    Edited once, last by Fraggon ().

  • Tom.io war mein erster Lets Player den ich überhaupt gesehen habe, damals mit Cities 2012 und Cities XL.
    Gronkh ist natürlich ne nummer für sich ^^
    Beam schau ich auch gerne, der freut sich immer so schön über Kleinigkeiten. :D Aber er ist schon seeeehr verpeilt. Aber ich glaube das machts auch aus.
    Wen ich gestern noch entdeckt habe ist ZwergTube Angenehme Stimme und nettes Gaming.
    ValleGaming redet mir zu schnell und zu viel. Dem kann ich leider nicht zu hören ohne nicht selbst total unruhig zu werden. Aber das ist ja Geschmackssache :)

  • Ich bin nicht so ein YouTube-Fanboy. Aber ich persönlich mag Sarazar am liebsten. Mit gefällt seine Art und Weise und ich mag die Klangfarbe seiner Stimme. Passt einfach dazu, Games zu kommentieren.

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"