Welche Freizeitparks gefallen euch am besten?

  • Welche Freizeitparks gefallen euch am besten?


    Die Frage so simpel, wie kompliziert: Welche Freizeitparks gefallen euch am besten und in welchen wart ihr bereits?


    Für mich als Rheinländer ist die Antwort ziemlich leicht: Das Phantasialand in Brühl bei Köln!



    Mir gefällt da vor allem die Black Mamba!


    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"


  • Für mich ist es und bleibt es ganz klar der Heide Park Soltau. Neben Giganten wie Colossos mit 55m Höhe und 110km/h höchst Geschwindigkeit, gibt es schöne Thematisierte Bereiche und Fahrten wie das Mountain Rafting. Ich kann jedem nur empfehlen, diesen Park zu besuchen !


    [Blocked Image: http://s2.germany.travel/media/content/specials_1/freizeitparks_2013/freizeitpark/heide_park_soltau/Heide_Park_Resort_Outdoor_Panorama.jpg][Blocked Image: http://ds.cozwiedzic.info/soltau/colossos/Image00013.jpg]


  • Also wir waren als Kinder je zwei mal in Paris in disney Land und In Florida in Disney World.
    Zu Florida gehören dann natürlich auch die MGM Studios, das Epcot Centre und und und ..
    Und als absoluter Dinseyliebhaber finde ich das Disney World Florida schon sehr beeindruckend.
    Leider ist mein Letzter Ausflug dorthin gute 20 Jahre her (Ach du sch... bin ich alt O.o )
    Ansonsten war ich schon im Phantasialand, Fort Fun, Warner Brothers (!!!) Movie Park .. nicht der spongebob sch.. der das heute is...

  • Da ich nicht regelmäßig in Freizeitparks gehe kann ich die Frage gar nicht so direkt beantworten, der Holidaypark ist bei uns in der Nähe finde den aber nicht so den Knaller.
    Ansonsten war ich vor 2 Jahren mal im Europapark beim Betriebsausflug und früher mehrmals mit der Schule was aber schon ne Weile her ist. Kinde das Angebot dort schon Klasse
    Im Phantasialand fand ich auch ziemlich gut, war aber erst einmal dort.
    Ansonsten war ich früher 2 oder drei mal im Movieworld, was mir zu dem Zeitpunkt auch ganz gut gefallen hat.


    Hansapark wollte ich auch mal besuchen bin aber noch nicht dazu gekommen, ist auch ne ganze Ecke zu fahren, wenn die Kids mal größer sind und mehr nutzen können wird das ganze wieder interessanter, ansonsten ist mir das teilweise zu teuer wenn wir nur einen kleinen Teil Nutzen können.
    Hauptsächlich fahre ich auf Achterbahnen ab, da muss ich eigentlich jede mindestens einmal fahren, bekomme nur mit der Höhe immer mehr Probleme :D
    Solange die Geschwindigkeit stimmt ist die Höhe aber egal :D

  • Der Hansa Park ist aber auch kein muss, ich wohne so ziemlich in der Nähe (~ 2 Stunden Zugfahrt mit Umsteigen). Es ist eher ein Familien Park, die Achterbahnen sind nicht der Knüller wie beispielsweise Bluefire aus dem Europa-Park sind aber auch ganz ok. Es ist halt alles mehr für Kinder ausgelegt ;)

  • Mein absoluter Lieblingspark sind die Universal Studios in Orlando - Der perfekt thematisierte Harry Potter Bereich und das Hard Rock Hotel haben uns völlig begeistert. Freuen uns bereits auf den neuen King Kong Darkride. Aber auch auf den neuen Avatar & Starr Wars Bereich im Walt Disney <3

  • Ich bin gerne im Europa Park, wie jedes Jahr immer öfters und mehr und verbringe dort mehr oder weniger meine Urlaube. :D:D
    Auch wenn ich den Heide oder Hansa Park in der nähe habe, ca. 45 Min. Autofahrt, so bin ich lieber im Europa Park.
    Auch das Phantasialand ist ist nicht schlecht und ist ebenfalls schön Thematisiert, aber leider einfach zu klein. War dort bisher nur ein einziges mal.

  • Habe da so meine Parks.
    Ganz klaa als Kölner das Phantasialand :D
    Dann kommen noch Efteling, Europa-Park, Toverland etc.


    Für mich als Coaster-Junkie gibt es eigentlich nur einen Park.
    CEDAR Point in Sandusky, Ohio, USA. Ein Traum für mich als Achterbahn-Fan über 15 Achterbahnen,darunter der Top Thrill Dragster oder die Millennium Force aber auch Maverick oder GateKepper sind der mega Wahnsinn.


    KingdaKa war auch nicht schlecht.

  • Also auf dem ersten alle Plätze wird für mich immer das Disneyland Paris stehen. Ich wurde noch nie so überrascht von einem Freizeitpark wie dem Disneyland, mehr will ich gar nicht dazu sagen. Auf Platz zwei steht natürlich mein Heimatpark, das Phantasialand. Platz drei besetzt der Efteling. Auf Platz vier steht der Europa Park (aber nur wegen der ganzen Werbung im Park, insbesondere wegen Gazprom grrr).