• Zur Zeit höre ich Fritz Kalkbrenner, der macht gute Sachen ;) da ich gerne minimal u. House höre passt das schon :) die Charts verfolge ich kaum, aber das ist ja kein verbrechen

  • Von Ben Sims (Detroit) bis Equilibrium :D


    Alles was mir eben gefällt und wozu meine Stimmung passt.
    Derzeit wieder öfters D'N'B...

  • Eigentlich Queerbeet. Solang es gut klingt kann man es sich anhören^^

    Mein System| Intel Core i5-2500k@ Corsair H50 | Asus P8P67 Rev 3.0 | 8GB DDR3-1333Mhz G.Skill Ripjaws | Asus GeForce GTX 660 DirectCU II OC 2GB | Samsung 830er SSD 128 GB & Samsung SpinPoint F1 750 GB | OCZ ModStream-Pro 600 W

  • Moin,


    Rock, Metal, Ska, Oi, Rap, Schlager, Klassik, Dubstep, Charts. Läuft!


    Gruß

    Oderint dum metuant.

  • Am liebsten hör ich Eminem, weil er einfach die besten Texte hat und ich ihn auch an sich sehr mag, er ist einer der wenigen, die heutzutage noch richtig Rappen, da kommt halt nicht andauernd irgendwas von wegen "Ey ich bin der Größte, ich hab die geilsten Bitches!", sondern einfach gute, meist tiefgründige Texte. (zumindest in den älteren Werken)
    Ich hör auch gern mal Oldschool-Rap, am liebsten von 2Pac und manchmal auch von Biggie (The Notorious B.I.G.) :D
    Hier ein Klassiker. :thumbsup:

  • Also ich bin ein Metal bzw. Hardrock Fan. Ich finde das einfach die beste Musikrichtung, da es doch etwas "härter" zu geht. Pop und normaler Rock geht auch zwischendurch, wenn es gerade im Radio kommt. (z.B. Alice Cooper, ACDC, Hämatom, Scorpions, Judas Priest, Metallica, Linkin Park, Fun, Rihanna, EAV...)
    Was ich überhaupt nicht mag, ist HipHop, Rap, Techno, Schlager, ....., also fast alles andere.

  • Anhören kann ich mir so gut wie alles. Was ich besonders gerne höre ist Rock (aller Art), Electro und Drum'n Bass. Je nach Laune zieh ich mir unterschiedlichste Dinge rein. Manchmal lustet es mich nach Metal HipHop oder manchmal sogar Jazz :)

  • Ich gehe definitiv eher in die Rock und Metal Richtung, aber ich würde mich nicht darauf festlegen.
    Zurzeit höre ich gerne Eyes set to kill, Lana del Rey, From Autumn to Ashes, Woodkid, Justice, Flyleaf, Stone Sour. Meine Alltime-favourites bleiben aber Tool und Linkin Park. :love:

  • 20 Jahre lang ( bis 13 zählt nicht ) eigentlich nur rock, metal, alternative gehört. ( metallica, offspring, rise against, silverstein, tool etc. )
    und plötzlich, mit einem schlag, fahre ich auf vocal trance ab 8o

  • Mittlerweile eher ruhigeren Indie Rock wie Radiohead oder The XX bzw klassiker wie Pink Floyd, Pixies oder Social Distortion.


    Wenns mich mal packt dann greife ich auch mal zu Tool, Rage against the machine oder Nine Inch Nails

  • Mittlerweile eher ruhigeren Indie Rock wie Radiohead oder The XX bzw klassiker wie Pink Floyd, Pixies oder Social Distortion.


    Wenns mich mal packt dann greife ich auch mal zu Tool, Rage against the machine oder Nine Inch Nails


    Hört sich gut an was du da hörst :thumbsup:

    Schaffe,schaffe,Häusle baue Butterbrot statt Schnitzel kaue.Den wer nicht den Simeolon Ehrt der wird nie ein Dagobert. :D
    MfG, Sim1973