Update - Version 1.1.0 beta

  • Wie ja bereits verkündet wurde, kommen mit 1.1 einige neue Strukturen. Die Patchnotes sind bereits seit dem 01.03. online, aktuell noch im Betastatus, aber schon für jeden spielbar. Dazu muss man lediglich in den Optionen in Steam bei Planetbase den Beta branch aktivieren.


    Hier die Patchnotes:


    NEUE INHALTE

    • Neuer Klasse S (Sturm) Planet. Dieser Planet wird der schwerste im Spiel sein, er erfordert 12 Meilensteine zur Freischaltung.
    • Neues Gebäude: Blitzableiter. Dieses wird sowohl zum Schutz vor den Blitzen des Klasse S Planeten dienen, aber auch die Energie sammeln.
    • Neues Gebäude: Pyramide. Dies ist ein mittleres Prestige Gebäude, etwa einzuordnen zwischen Signal und Monolith.
    • Neue Technologie: Mega Kollektor Patent
    • Neue Technologie: Super Extraktor Patent
    • Neue Gebäudegröße: Sehr großer Energiesammler
    • Neue Gebäudegröße: Großer Wasserextraktor
    • Neue Eissturm-Katastrophe für den Gefrorenen Planeten (anstelle von Meteoren und Sonneneruptionen)

    UI

    • Spielkontrollen und Tastenzuweisungen können neu belegt werden
    • Anti-Meteor-Laser zeigen jetzt auch die Wirkungsradien bei Auswahl des Gebäudes an

    KI

    • Die KI wird nun auch Medizinische Vorräte und Waffen von den Lagern zu den entsprechenden Medizinschränken und Waffenschränken räumen.
    • Wenn die KI Ressourcen für Handel, Bau, Reparatur, Heilung oder Produktion aufnimmt, wird sie ab sofort diejenige mit der kürzesten Entfernung zum Bauobjekt suchen, nicht zur Zielperson selbst.
    • Ingenieure und Konstruktions-Bots werden nun sehr wahrscheinlich auch das Gebäude aufbauen, wenn sie die letzten waren, die das Material dafür lieferten.

    GAMEPLAY

    • Das Struktur- und Populationslimit wurde aufgehoben, dennoch werden nach 300 Kolonisten die Raten der Neuankömmlinge deutlich runtergehen.
    • Der Monolith wurde ein wenig teurer gemacht, er erfordert jetzt den vorherigen Bau einer Pyramide
    • Planeten brauchen 4/8/12 Meilensteine zur Freischaltung (vorher waren das 5/10)
    • Kolonisten können auch auf dem Boden schlafen, wenn keine Betten vorhanden sind.
    • Die Algorithmen für die Landung wurden verbessert, das Schiff sollte nun auf deutlich flacherem Terrain landen.
    • Kolonisten können Strukturen normal nutzen, solange der Sauerstoff nicht unter 11% fällt (vorher waren das 16%)
    • Anti-Meteor-Laser haben nun einen kleinen Radius, sie werden auch eher nur die Meteore wegschießen, die echte Bedrohungen darstellen.
    • Der Shortcut für einzelne Einheiten wurde von Strg+Klick auf Shift+Klick umgestellt (so wie auch die Grundeinstellung für Handel und Platzierung funktioniert)
    • Man kann nun Shift+Klick nutzen, um 10 Einheiten auf einmal im Handel anzubieten.

    NEUE ANIMATIONEN

    • Neue Animationen der Kolonisten bei Nichtbeschäftigung (Idle)
    • Neue Animationen beim Trinken, während Kolonisten auf dem Boden sitzen.
    • Neue Müdigkeits-Animationen für Kolonisten.

    FIXES

    • Schiffe heben nicht mehr ab oder landen bei Katastrophen.
    • Stabilitäts-Fixes.

    Quelle

    Avalon - ein deutsches Text-Rollenspiel. Jeden Abend ueber 50 Spieler. Sei dabei!

    Edited once, last by Wolfsmond ().