Patch 1.4.0-F3 | 22.03.2016 Terraforming

  • Die Patchnotes für den kostenlosen DLC sind im 4. "CO word oft the week" enthalten. :chirpy_bau::chirpy_bday::chirpy_party:



    Übersetzung der Patchnotes von Wolfsmond
    ( @Wolfsmond Vielen Dank fürs Übersetzen :chirpy_preis: )

    447-17a622a6-medium.jpg446-4928e3a8-medium.jpg

    Edited 3 times, last by Froderik: Habe die Übersetzung von Wolfsmond weiter unten verlinkt. ().

  • Nice, nice, NICE! :chirpy_party:
    Das ist ja wirklich ein MEGA-PÄTCH geworden! :hail:


    Nettes am Rande:


    Endlich kommts bei den Parks mal zu ein wenig Ordnung! :chirpy_bau:
    Grade mit dem Zeugs aus dem WS läuft bei mir dieser Tap total über! Da scrolle ich mir jedesmal nen Wolf!

  • @Beetlebum Das Problem, dass die Props auf die höchste Stelle gesetzt werden, hatte ich auch schon mit meinen Burgmauern; die hat dann halt ein Stückchen "geschwebt hat". Aber ansonsten gefällt mir die Vegetation um den Leuchturm herum sehr gut. :chirpy:
    Ich hatte in der Aufregung nen Zahlendreher bei der Größe reingebracht: 329.3 und dann aufgerundet.

  • Sieh doch lustig aus. thumbsup.png Ist der Leuchtturm eben nur noch mit nem Raketenrucksack zu betreten. :D (Eine "Letzte-Aktion- zurück-Funktion wäre aber trotzdem wünschenswert!) :chirpy_bau:


    Gefällt mir bisher alles richtig gut was ich ausprobiert habe. Wenn man Löcher ins Wasser gräbt ensteht sofort ein kleiner Zunami!
    8o


    Das ich dich bei der MB Zahl "korrigiert" habe, war nicht ernst zu nehmen tongue.png - ich bin ja kein Korinthenkacker!
    :kuschel:

  • Und hier die Patchnotes in deutsch, wie gewohnt frei übersetzt:


    Patch Notes 1.4.0-f3



    • Landschaftsveränderung-Tools: Tools zur Veränderung der Landhöhe (Steigung, Höhe, Glätte, Neigung), 3 Pinselgrößen und 3 Stärken sind in der Option-Leiste verfügbar
    • Wege - Wege wurden von den Dekorationen zu Landschaftsveränderung Wege verlegt
    • Bäume - Bäume wurden von den Dekorationen zu Landschaftsveränderung Bäume verlegt
    • Felsen - Neue Felsen-Objekte eingefügt
    • Wasser-Strukturen - beinhalten Staudämme, Kais und Kanäle


    • Dekorationen umbenannt zu Parks&Plätze

      • Parks - die Standard-Parks


      • Plätze - Die Parks, die eher einen Plätze-Charakter haben


      • Andere Parks - Solche, die nicht in eine der beiden oberen Kategorien passen
      • Tourismus & Erholung: DLC-Parks von After Dark
      • Winterparks - DLC-Parks von Snowfall, sollten nur in Winterkarten angezeigt werden
    • Neue Kategorien für Einzigartige Gebäude

      • Das "Umgebung" Panel bietet diverse Terrain-Objekte wie zum Beispiel Ruinen und verlassene Gebäude sowie Felsen
    • Die Straßen, Wege, Tunnel und Schienen haben nun einen neuen Button in den Optionen. Über diesen kann man die Sprunghaftigkeit sowie direkte oder kurvige Typen auswählen. Der Button hat drei verschiedene Zustände und kann zum Durchschalten zwischen diesen drei Grundeinstellungen verwendet werden, während man mit Bild rauf/runter die Höhe verändert.
    • Neue Steam Errungenschaften freigeschaltet
    • Standardkarten bekamen neue Umgebungs-Objekte
    • Dämme werden in der Topografie mit angezeigt
    • verschwommene Klippen-Texturen wurden verbessert
    • Fix: Erweiterung 2: Text: Spa/Fra/RUS: In-Game: Die Linienfarbe überlappte den Liniennamen im Übersichtsfenster der öffentlichen Transportmittel
    • Fix: PDX Account-Erstellung kannte ein Land nicht (Montenegro hinzugefügt)
    • Fix: Vorschlag: Erweiterung 2: UI: Das Linien-Detailfenster ist nun leichter erreichbar.
    • Fix: Vorschlag: Erweiterung 2: UI: Die absolute Anzahl der Transportlinien wurde in dem Linien-Detailfenster integriert.
    • Fix: Asset Editor: Man kann nun zwei Reihen von Straßen-Buttons zur gleichen Zeit haben.
    • Fix: Hauptmenü: Werkzeuge: Mausradscrollen wirkte nicht im "Kartenthema" Auswahlmenü (Ebenso bei der Themenwahl gefixt)
    • Fix: Erweiterung 1: Design: Die Gefängnis- und Radfahrstatistiken wurden in der Stadt-Statistik angezeigt, selbst wenn man das Addon gar nicht erworben hatte.
    • Fix: Erweiterung 2: Öffentliche Transportlinien können nun nach einer Richtung geordnet werden
    • Fix: Erweiterung: Design: Fahrzeuge, die Umschlagplätze verließen, hatten fehlerhafte Wegberechnungen, die das Umkehren verlangten und so für diverse Verkehrsprobleme sorgten.
    • Fix: Themen-Editor: Das Wasser auf normal setzen wurde nicht gespeichert
    • Fix: Fehlerhafte Umsetzung, wenn Radwege mit Fußgängerwegen kombiniert wurden
    • Fix: Erweiterung 2: Themen-Editor: Werte für die Farbe von Gras wurden nicht sofort auf der Karte übernommen
    • Fix: Erweiterung 2: Es war schwer zu verstehen, wie sich die Heizung auf das Budget auswirkte
    • Fix: Erweiterung 2: Wegfindung: Manchmal kam es dazu, dass Schneefahrzeuge und die Straßeninstandsetzung ihrer Arbeit nicht nachkommen und einfach verschwanden
    • Fix: Erweiterung 2: "Alle deabonnieren" und "alle deaktivieren" vermissten einen Buchstaben in 1600x900 Auflösung
    • Fix: Tastenbefehl-Anzeigen im Themen-Editor waren unlokalisiert
    • Fix: Texte bezüglich Themen in neuen Spielen und im Lademenü waren unlokalisiert
    • Fix: Texte im Asset Editor-Bereich im Tastenbelegungs-Menü waren in einigen Sprachen abgeschnitten
    • Fix: Diverse Einträge bei Tastenbelegung / Asset Editor waren unlokalisiert
    • Fix: Erweiterung 2: Snowfall Kartennamen im Neues Spiel - Menü waren in der koreanischen Version unlokalisiert
    • Fix: Erweiterung 2: Wasser & Abwasser Hinweise im Budget Menü vermissten die Auflistung der Heizung
    • Fix: "Zuletzt geupdatet" Texte überlappten in diversen Sprachen im Content Manager
    • Fix: Der "In x Stilen eingefügt" Text wurde nicht geupdatet, wenn man die Sprache wechselte
    • Fix: Loc: POL: Der "Haushalt" Text in einem Distrikt-Infofenster überlappte mit dem Populations-Graphen
    • Fix: LOC: Alle: Karteneditor: Import und Export von Höhenkarten war nicht lokalisiert
    • Fix: Erweiterung 2: Einige von den neuen Snowfall-Objekten waren nicht lokalisiert im Asset-Editor
    • Fix: Erweiterung 1: 2x3_Nightclub01 hatte fehlerhafte Namen.
    • Fix: Deutsch: "Einstellungen zurücksetzen" war im Gegensatz zu den anderen Buttons durchgängig in Großbuchstaben
    • Fix: Spieloption "Dynamisches Wetter" war im Deutschen falsch übersetzt
    • Fix: Loc: FRE/POR/RUS/POL/GER: Text: Die Warnmeldung beim Wechseln der Auflösung war abgeschnitten
    • Fix: Diverse Nicht-Winter-Karten im Neues Spiel-Fenster waren nicht lokalisiert in jeder anderen Sprache außer Englisch
    • Modding: Neue Serialisierungen für einige Datentypen fürs CRP hinzugefügt (DepotAI.SpawnPoint, PropInfo.Effect, BuildingInfo.SubInfo, PropInfo.ParkingSpace, PropInfo.SpecialPlace)
    • Modding: Verbesserte Behandlung von Fehlermeldungen bezüglich Mods, die beim Laden des Interfaces Fehlermeldungen erzeugten und so konsequent andere Mods abschalteten
    • Modding: Hinzugefügte Möglichkeit der besseren Fallunterscheidung für angepasstes Laden von Inhalten (durch Nutzung von --enabled-dev-ui in den Startoptionen, Show loading profile sowie Show custom content)

    Avalon - ein deutsches Text-Rollenspiel. Jeden Abend ueber 50 Spieler. Sei dabei!

  • Das ist ja wohl echt genial gemacht, nur was die Kai-Mauer angeht, schade das diese immer eine Küste braucht, wenn man z.B. eine abgesenkte Autobahn bauen möchte, würde man es ja mit dem Landschafts-Werkzeugen entsprechend ausheben und dann an den Seiten entlang eine Kai-Mauer ziehen, aber das geht nicht, man muß es quasi erst fluten dann würde das gehen, oder mache ich einfach was falsch?


    Aber nicht des so trotz, es ist einfach Klasse gemacht, auch die Kanäle Super gelöst, können da eigentlich Schiffe durch??? wohl nicht oder doch?


    Denke aber was die Kanäle angeht, das hier gewiß von CO noch einiges kommen wird, kleine Schiffe die auf den Kanälen fahren, Tour-Schiffe für die Touristen, Frachtkähne wären auch denkbar dazu noch Wassertaxis/Wasserbusse und schon könnte man eine Stadt umgeben von Wasserstraßen bauen, kleine Anlegestellen, z.B. für die Wassertaxis/Busse, für kleine Frachtkähne, von dort gehen dann halt kleine Straßen ins Gewerbegebiet, Wohn und Industriegebiete, nur so eine Idee für die Zukunft.


    Denke das auch die Modder hier verschiedene Kai-Mauern machen werden, so das die Wände der Kai-Mauern unterschiedliches Aussehen haben werden.


    Was die Schiffsanlegestellen angeht, die Gebäude für Passagierschiffe und für Frachtschiffe sollten aber Bündig mit der Kai-Mauer abschließen können, oder beide Optionen durch passende Positionierung ermöglichen, finde es Optisch wäre es besser wenn es halt auch Bündig möglich wäre.


    Aber da hat CO echt ein Hammer Update raus gebracht und das noch vor Ostern, klasse.

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 10 Pro

    Programme: Blender 2.90/2.91x, GIMP 2.10, Word & Excel

  • @Samson1971 BloodyPenguin hat schon eine Mod veröffentlicht, die es erlaubt, Kaimauern überall zu bauen: Quay Anarchy

    Ja hab ich auch eben entdeckt, genial gemacht, aber das Spiel ist mir schon 2 mal eingefroren, konnte ich nur noch über den Task-Manager beenden, dabei habe ich soweit alle Mods raus, nur die Terraforming-Mod noch rein gemacht weil die ja doch etwas mehr an Einstellungen hat, als das was da von Collosal-Order gemacht worden ist.

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 10 Pro

    Programme: Blender 2.90/2.91x, GIMP 2.10, Word & Excel

  • ja hallo, ich möchte jetzt auch mal was schreiben zu dem Thema die Neuerungen sind nicht schlecht,dabei rede ich nicht vom Terraform Tool,den da fängt die Problematik an die Entwickler,sind waren nicht in der Lage ein vernümftiges Programm auf die beine zu stellen,der Quadraht ganz links im Terraform Tool,den haben die weggelassen????,daran sehe ich wie [...],die Terraform Tool 0.9 geht nicht mehr,wie zum Teufel sol ich, oder jemand der eine karte verändern will im Grossem rammen arbeiten??...(der Feintunnig von den Machern ist grade mal für Nachbesserungen gut,aber für Grossprojekte [...],bevor ihr etwas verändert!, oder löscht,ihr werdet, von den Moddern teilweise richtig vorgeführt,ein beispiel was ich gerne nehme ist (sharp Junction Angles,warum wird das nicht gleich so entwickelt,ich war so erleichtert das es den Extra Landscaping Tools gibt,jetzt geht der auch nicht!,den( ihr)!!!, im Menü hinzufügen hättet können!,wie soll mann sonnst Teiche, Seehn auffüllen??..wer das Verdammt noch mal nicht benutzt,das alles lässt sich doch im Menü abstellen,oder!?, oder meinetwegen deaktivieren...

    Edited 2 times, last by CRusko: Beleidigende Wortwahl entfernt. ().

  • Erstens arbeiten bei CO nicht nur "Burschen", sondern auch "Mädels" und zweitens finde ich es fast schon eine Frechheit, im Zusammenhang mit CO, von "unfähig"(-keit) ect. zu sprechen. Konstruktive Kritik gerne, aber dieser Beitrag wirkt nun wirklich nicht sehr "Inteligend"!
    Außerdem bekommt man Augen-HIV beim lesen. :dead: