Posts by Tatze

    Es tut mir leid, ihr Lieben aber ich bin leider raus.


    Ich versorge jetzt schon länger den Haushalt meiner Mutter mit u. ich werde in den nächsten Wochen leider für dieses Projekt keine Zeit haben.

    Ich denke Du langweilst niemanden der den Thread liest, denn dazu habe ich aufgemacht. Das Schlimmste ist ja auch das man seine Lieben weder im Krankenhaus, noch irgendwo im Heim besuchen und ihnen Kraft und Zuversicht spenden kann. Die sind genau so isoliert und wissen nicht wie es weitergeht. Wenn Deine Mutter noch eine Vorerkrankung der Bronchien hat ist es noch schlimmer, da muss man noch mehr auf Abstand gehen und alles einhalten. Ich kann Deine Sorgen schon sehr gut verstehen und wünsche Dir und Deiner Mutter das Ihr beide gut durch die Krise kommt und letztlich alles wieder gut wird.

    Vielen Dank Eric <3

    Meine größte Herausforderung im Umgang mit Corona ist seit gestern , die Sorge um meine Mutter. (Vorher war es das "Klopapier Problem")

    Sie kam vor 2 Wochen nach einer Knie OP aus der Reha u. ich versorge seitdem ihren Haushalt mit.


    Nun ist meine Mutter gestern in Ihrer Wohnung schwer gestürzt. Komplizierter Schulterbruch ... Sobald die Kapazitäten "es zulassen", wird sie operiert, danach muss sie wahrscheinlich in Kurzzeitpflege.

    Weder im Klinikum noch später in der Pflege, darf ich sie besuchen. Ich habe Angst, dass sie Corona erwischen könnte, in unserem Klinikum liegen derzeit Viruspatienten. Da tritt der Schulterbruch völlig in den Hintergrund. Sie ist jetzt fast 80 Jahre alt u. hat eine Vorerkrankung der Bronchien.


    Ich möchte niemanden mit meinen Problemchen langweilen, aber das das Thema "was dich bewegt" heißt, habe ich nun spontan geschrieben, was MICH gerade im Zusammenhang mit dem Virus bewegt.


    Ich wünsche uns allen, dass wir u. unsere Lieben gesund bleiben.

    Ich hab unseren Zoo schon noch "im Auge", auch wenn ich in der letzten Zeit viel privates um die Ohren habe u. nur abends kurz zum Spielen komme, wenn überhaupt.


    Sobald wir Tiere in die Gehege setzen können, geht´s für mich weiter. Den Rest habe ich fertig.

    Mir gefällt am 2. Pass besonders das Land der Löwen u. dann die reiche Ernte. Palast müsste ich nicht haben, nehm ich aber auch gerne mit. Bin sehr begeistert von den Neuigkeiten.

    Ich habe im Moment auch wieder einen Plan von meinem Spiel, der geht mir ja manchmal leider verloren, wenn ich länger nicht drin war. Bin gerade dabei den Schnee von meiner Arctis Insel zu schippen u. meine Schiffe zu entrümpeln.


    Wenn ich den Pass vorbestelle, habe ich dann einen finanziellen Vorteil , weiß das jemand ?

    Uplay Punkte habe ich 129

    Wenn das Kriterium realistisch für dich wichtig ist, ist es dein gutes recht so danach abzustimmen. Jeder wie er mag sollte dafür abstimmen was ihm gefällt egal nach welchem kriterien ;)

    Das sehe ich auch so. Jeder wie er möchte u. jeder wie er kann.

    Wettbewerbe sind ja wie kleine Spiele jeden Monat, ich nehme aus Spaß daran teil u. freue mich auch über die anderen Bilder, denn jeder findet doch sein eigenes auch schön, sonst hätte er/sie es nicht gepostet.

    Würde mir mal ein Bild eines anderen Kandidaten NICHT gefallen, würde ich das für mich behalten, ich finde es mega unhöflich an anderen Bildern rum zu kritisieren, in der Situation eines Wettbewerbs.


    Man muss nicht immer ungefragt seinen Senf zu allem u. jedem abgeben, das hat etwas mit Fingerspitzengefühl, Toleranz, Höflichkeit u. Rücksichtnahme zu tun.

    Leben u. leben lassen, die anderen Teilnehmer möchten auch Spaß dran haben.

    Tatze: Du kannst ja den Zoo abonieren und dann beliebig etwas als Bauplan speichern. Das Tropenhaus ist baubedingt aus so vielen "Einzelgebäuden" zusammengesetzt, das wäre mir ehrlich gesagt zu viel Arbeit, das als einzelnes Objekt in den Workshop zu packen. Und die Wege sind ziemlich kompliziert bzw. eng verlegt - bin nicht sicher, ob man das nachträglich wieder so hin bekommt :/

    Ja klar, kein Problem, das mache ich gerne wenn das auch so geht. Dann abonniere ich den ganzen Zoo ... freu

    :danke23:

    Dat klappt aber nicht mit tieren, bzw, du musst Sie erst mal ins Gehege packen. Diese erforschten Objekte sind oft auch notwendig für Workshopobjekte?

    Ne klar. den Tierarzt lasse ich mit den Tieren die dazu kommen forschen. Kommt ein neues Tier dazu, wird es sofort erforscht.;))


    Ich meinte nur die Themenbereiche die der Techniker erforscht. Also alles was ich im Spiel verbauen kann. Wenn ich da "meine" Bereiche die ich gerne habe erforscht habe, fange ich erst richtig an den Zoo zu bauen.

    Ich danke dir.


    Ich merke, dass ist ein wirklich komplexes Thema. Aber es gibt da halt so tolle Sachen *g


    Allerdings ist das dann auch aufwendig (glaub ich jedenfalls)... bis man alles erforscht hat und somit alles freigeschaltet hat, dauert es ja auch. Bis dahin hab ich ja bereits ein gut laufenden Zoo... da nochmal umbauen, wegen der anderen Gebäude... hhhhmmmm.. naja werd ich sehen, wenn ich denn mal irgendwas freigeschaltet hab. ;D

    Eigentlich geht das freischalten aller Gegenstände recht schnell.

    Ich schaffe mir mit 3 Gehegen erstmal eine kleine finanzielle Grundlage. Dann stelle ich 2 MA ein, die nur forschen u. dann lasse ich erstmal laufen bis alles soweit erforscht ist, damit ich gut bauen kann.

    Erst dann baue ich meinen Zoo weiter aus, denn dann kann ich sofort alles so gestalten, wie ich es haben will.


    Wenn ich langsamer erforsche u. dann, wie du sagst, schon einen gut laufenden Zoo habe, muss ich nach dem erforschen wieder alles umbauen. Das ist viel mehr Arbeit u. nerviger, als wenn man alles schon am Anfang macht.

    Danke euch. Am Forschen könnte es liegen. Ich weiß auch gar nicht wirklich, was ich dafür erforschen muss. Kann man das bei den Workshop Gegenständen irgendwie sehen?

    Das ist etwas tricky. Wenn Teile von einem von dir NICHT erforschtem Thema dabei sind, ist das Objekt gesperrt. Oft sind in einem Workshop Objekt auch viele Themengegenstände miteinander vermischt.

    Dir bleibt nur nachzulesen, was der Erbauer über sein Objekt schreibt. Großartige Listen mit genauen Aufstellungen, habe ich da noch nie gesehen.

    Karriere habe ich noch nie gespielt, deswegen ist das nur eine Vermutung.


    Man hat ein Schloß vor Objekten, wenn man sie oder Teile davon, noch nicht erforscht hat. Vielleicht ist das der Grund. Oder hast du schon ALLES erforscht ?

    Im Franchise muss man alle Teile eines Workshop Objektes erforscht haben, dann ist das Schloß weg u. der Gegenstand baubar.