Posts by want_to_know

    Wo fange ich an?

    was ist eigentlich eine gesunde Prozentzahl von Arbeitslosen?

    ca. 8-13% - Aber kommt drauf an was man mit der Stadt vor hat. Werden Neue Gebäude gebaut oder welcher Bildungsstand ist vorhanden, etc.

    Ein Großes Problem, welches man hat, man weiß nie welchen Bildungsstand die verfügbaren Arbeitsplätze benötigen. Zudem bieten Dienstleistungsgebäude auch Arbeitsplätze an und leider sieht man nicht was für Bildungsstände hier benötigt werden.
    Daher ist die direkte Gegenüberstellung von Arbeitslosen und Verfügbaren Arbeitsstellen leider keine Hilfe.

    Nun, es besteht eine hohe Nachfrage an Wohngebieten und Gewerbe.

    Das Paradox mit der Nachfrage. Vor allem mit dem ausweisen von Gewerbe sollte man Vorsichtig umgehen, da hier schnell mal Güter oder Kunden fehlen können.

    Und es werden zu viele Ressourcen in der Industrie produziert, wobei einige nur schlecht verkauft werden

    Dieses Phänomen, mit keine Abnehmer für Waren, kann nicht nur durch Export gelöst werden. Da bin ich mir jetzt nicht sicher, aber die "Städte" am Stadtrand haben auch nur eine gewisse Kapazität an Waren die sie abnehmen können.

    Mit der Info-Ansicht Ausgehende Verbindungen kann prüfen wie es um die Balance steht. Wenn man seine Liefer-kette komplett selbst bedienen möchte, sollten Ressourcen (Für die Eigene Spezialisierung) nur wie Öl und Erz importiert werden und auch nur dann wenn keine Naturrohstoffe mehr auf der Karte zur Verfügung sind (Auch bei Agrar und Forstwirtschaft ist dort das Verhältnis von Extraktoren und Verarbeitenden-Rohstoff Gebäuden zu beachten). In der Ansicht sollte auch geprüft werden ob Gewerbe Gebäude Waren Importieren (Die beste Tageszeit dafür ist Sonnenaufgang).

    Beim Export sollten nur Waren oder verarbeitende Rohstoffe in geringen Mengen exportiert werden. Dann wäre die Liefer-kette im im Gleichgewicht.


    So, aber dann holt die Nachfrage wieder ein und man verbaut sich dieses Gleichgewicht wieder. Dafür hat man Bürogebäude zur Verfügung. Sie bieten Arbeitsplätze ohne die Balance in der Liefer-kette zu stören.

    Früher hatte ich irgendwie nie solche Probleme (Siehe Sanrico).

    Nun, etwas muss sich in der Zwischenzeit geändert haben bei Dir. Es kommt nun drauf an, auf welche Mods oder Einstellungen bei den Grafik-Mods Du verzichten kannst, Während dem Bau. Für Fotos machen die FPS ja kein Problem.

    Also gleich einen Mod vorzuschlagen um irgendwelche Missstände zu lösen ist für mich immer eine sehr schwache Methode. Außerdem wurde Industrie 4.0 Eingeführt um das im angezeigte Bild, womit es sich in der Steam Bibliothek präsentiert, Problem zu lösen. (Hochgebildete Jobs in der Industrie) Hochgebildete Arbeiter nehmen auch niedrigere Arbeiten an.

    Von daher hört es sich nach einem generellen Mangel an Arbeiter an. Abwarten, was die zusätzlich ausgewiesenen Wohngebiete bringen. Oder einzelne Arbeitsstätten aufheben.


    Nein, Konsolen Versionen haben keine Mod Unterstützung.

    Gebiets bedarf entstehen schneller als die Zuwanderung oder gar Ausbildung von hochgebildeten Arbeitern und deren Zuweisen neuer Arbeitsstellen.

    Wusste nicht, das man die unterschiedlichen Bildungsstände mit Halsbändern versieht ...

    Industrie 4.0 verringert die Anzahl an Arbeitern, benötigt aber hochqualifizierte Arbeiter. Und die müssen erst Ausgebildet werden. Hier hilft die Policie Education Boost. Für Schools Out sollte dann dann kein IND 4.0 verwendet werden. Beide Varianten benötigen Zeit und unter anderem eine Umverteilung der Arbeitskräfte. (Was ich nicht empfehle und deshalb nicht ausführe)

    Kann es sein, das Du jedem Bedarf nach Industrie und Gewerbe nachgehst?

    Wie meinen? 2 Grafikkarten?! Und welche Auflösung verwendest Du? (Desktop & Spiel) Grafikeinstellungen?

    CPU sieht normal aus - Mods verwendest Du, soweit ich das sehe, 7 welche die Grafik beeinflussen.

    Gut Möglich, seit 5 Monaten gab es auch keine Posts mehr mit dem Usernamen. Was aber auch nicht gegen einen leak sprechen könnte.

    Aber wir können uns einig sein, dass der Chip Beitrag auf dieses Reddit Post stützen könnte. (Auch Möglich, eine anderer hat dieses Wissen als Sicher angeprissen und dann ging die Flüsterpost los und das hat die Verfasserin des Beitrags mal dann zum Anlass gegeben.)

    Monitor Auflösung? (Was passiert wenn Du DR verringerst?) Grafikeinstellungen (Windows & Ingame)

    Und was für Mods verwendest Du? (Wenn Du Mod Compatibility Checker hast, recih die Autorepair.log Datei)


    Unter anderem kannst du mit Rechtsklick in den Prozessoren Graph klicken und logische Prozessoren wählen.

    Wenn das alle 81 Kacheln darstellen soll ... gibt das Probleme.

    Ich habe nun schon bei mehreren Großen Karten bei Spielern erlebt, dass das Limit für Fahrzeuge zuerst erreicht wird und Probleme verursacht.

    realitätsnahe Stadt mit vielen Assets und wenig Vanilla, Transport mittels (sehr) viel ÖPNV.

    Viele Assets (Kennst Du Dich gut aus damit? Bezüglich Größe und Ladeoptimierung?)


    Aber was sind allgemein Deine Erfahrungen mit C:SL und was für Mods wirst Du noch verwenden?