Posts by Eldonjo

    Nix ^^ da viele der Einwohner nur Platzhalter sind und nicht mit berechnet werden, ist das ganz normal. Die 5.000 Sims die da als Arbeiter angegeben werden sind die "Agents" die morgens aus den Häusern kommen, um nach Jobs zu suchen. Den Rest gibt es quasi einfach nur auf dem Papier. Habe auch eine Stadt die 170.000 Einwohner hat. 32000 Stellen und 26.000 davon frei. Noch viel bizarrer ist dabei, dass sie immer noch nach mehr Industrie rufen. :D Was du machen kannst ist eine 2. Stadt mit 100% Wohngebieten zu bauen und zu hoffen, dass das mit dem Pendeln irgendwann mal mehr oder weniger fehlerfrei geht. Obwohl das auch noch sehr merkwürdig ist. Denn laut Statistik hat eine andere Stadt 60k Einwohner aber pro Tag 190k Besucher, die aber weder Touristen sind, noch zum Shoppen da sind und ich trotzdem noch 4k unbesetze Stellen habe. Also mit den Statistiken stimmt hinten und vorne was nicht ;) Keine Sorge also, dass du was falsch machst :D Edit: Ach ja und das mit den Schulen ist auch komisch. Besonders was die Unis/Fh's angeht, denn ca 70% meiner Stadt waren Wohnhäuser, alle Ausgebildet... hatte nur wenig Industrie und die ist immer pleite gewesen, weil ich ja so schlecht ausgebildete Arbeitskräfte hätte, obwohl meine Uni brechend voll war. Aber da hilft nur ausprobieren.

    Ich kann versprechen, wenn EA mal auf die Rufe der Community eingehen würde, eines der besten beispiele ist Need for Speed, dann würden die auch besser da stehen. Aber ein Gewinn von 2,6 mrd. ist auch echt schrecklich. So wenig nur ? :dash:

    Der Umsatz liegt bei 2,6 Mrd. $ . Der Gewinn liegt bei -225 Mio $. Also lagen die Kosten bei ca. 2,8 Mrd. $ und das ist doch ein saftiger Verlust, zumal ja jetzt die Aktien noch eingebrochen sind und die Refinanzierung (Mangel an Eigenkapital) von neuen Projekten dadurch ins Stocken geraten kann. Aber dazu doch mal auf die Community zu hören kann ich nur zustimmen. Andere haben das auch gut geschafft und arbeiten mit der Community zusammen und über die hört man nur selten klagen, auch wenn die Spiele nichtso massentauglich sind ;) (etwa Paradox... auch wenn man da schon in letzter Zeit ein wenig wehklagen hört :P)

    Könnt Ihr mir vllt verraten wo ich nen Ticket aufmachen kann?

    Optionen --> Hilfe-Center ... da kannst du dann oben recht über der Server-Liste mit einem Berater chatten /sprechen... ob der helfen kann weiß ich aber nicht

    Meine Stadt lässt sich nicht mehr laden, ich bin von dem ganzen Spiel auch schwer enttäuscht.

    Hm also meine geht noch... vielleicht lag es am Patch?

    Ein paar Monate mehr oder weniger hätten dem Spiel sicher gut getan. Bin ehrlich... hatte auch schon ein paar nervige Bugs (Busse die einfach mitten auf der Hauptstraße stehen bleiben und den gesamten Verkehr blockieren), trotzdem steckt viel Potential in dem Spiel... vielleicht wird es ja wie bei Tropico 3 zu 4 :)

    Ich habe gerade damit angefangen meine Industrie platt zu machen, weil in fast jeder Stadt um mich , wie ich gesehen habe ca 20k Arbeiter fehlen ^^ ... deswegen ersetze ich jetzt das ganze High Tech-Gelumpe, was eh immer pleite geht, weil alle so schlecht ausgebildet sind (was aber auch daran liegt, dass keiner in meine Uni will :P) ... jetzt sind bei mir "nur" 3000 Stellen frei. Es ist echt komplexer als ich gedacht hatte...

    Hab jetzt erstmal 380 frei gemacht... wenn meine Bergwerke leer sind, dann sollte sogar noch mehr machbar sein... die fressen leider eine ganze Menge :( Edit: Irgendwie ist es passiert, dass meine "Stadt" jetzt irgendwie 120k Einwohner hat ... und irgendwie kaum Platz für Wasserbohrung ist, weil irgendwie - und ich betone hierbei irgendwie - der ganze Boden von Stahlwerken und Erzgruben verseucht wurde... he :D

    Ich weiß nicht was ihr habt ^^ ... finde auch, dass das der Normalfall ist... weiß noch wie es bei Darkfall die Bestell-Server über Tage außer Kraft gesetzt hat und das Spiel ist jetzt nicht gerade ein Paradebeispiel für "Großer-Böse-Publisher-Will-Nur-An-Unser-Geld- Boohoo" (Zumal sie ja nicht an das Geld kamen... man konnte ja nicht bestellen ^^) ... oder wie ein URZ (Universitätsrechenzentrum)- Server für 1 Tag abschmiert, weil 5000 Studenten sich gerne um genau 0:00 Uhr für ihre Sprachkuse anmelden wollen ^^ Zumal ich den Start von SWtoR (auch EA) eigentlich ganz gelungen fand... kann aber auch liegen, dass ich da 0:00 Uhr angefangen hab mit daddeln :D man kann jetzt nur sagen, dass es generell unnötig bzw. schade ist, dass man nun garnicht spielen kann... muss man sich mit Geduld üben :) ( und einfach auch um 0:00 Uhr versuchen ... in der Nacht ist eh alles besser :P )

    Hab gerade bei Amazon angerufen, weil bei mir auch noch steht "wird bald versandt" ... liegt Verpackt bei denen zum Abholen bereit und geht heute Abend noch raus. Soll dann morgen da sein. Hoffe das wird was :P

    Aber in USA leben ja ein paar mehr Leute.


    Das Problem ist leider, dass das Release am 7.2. nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa ( außer UK da ist es der 8. ... da wartet man sicher lieber noch bis es der Queen wieder gut geht ^^) auf den Markt kommt was mal locker eine Einwohnerzahl von mehr als 700 Mio. Menschen betrifft ( ~450 Mio. , wenn man nur die EU ohne UK nimmt) ... das nochmal deutlich mehr als in den USA und Kanada zusammen... dazu kommt das Japan (~ 130 Mio.) und Australien (~22. Mio) noch dazu kommen... auch wenn die ihre eigenen server haben werden. Aber wir können nur hoffen dass es besser wird als in den Staaten :thumbsup: ... aber selbst wenn... 2 Tage danach geht doch meist alles :)

    Pc Games, Gamestar und Co. schwimmen gerade wieder schön mit dem Strom ^^ eigentlich witzig wenn es nicht traurig wäre... habe manchmal das Gefühl die passen ihre Artikel an ihre Forentrolle an. Wenn die schreien würden: "Online-Zwang ist der Hammer! Warum müssen wir aber nicht 24h 7 Tage die Woche 365 Tage im Jahr online sein???" Wäre "man muss nicht immer online sein" bei denen als Negativpunkt drin ^^ (stark übertrieben) eigentlich schlimm, dass sich Journalismus so von Meinungen andere lenken und leiten lässt

    Hm naja ca. ne Woche haben sie ja noch bis zum Goldstatus ^^ da werden jetzt nochmal ein paar hundert 20-jährige Programmierer mit Bugfixing verschlissen :thumbsup:

    Auch in
    Europa wurde viel geplant und in Quadraten


    angelegt... einfach mal Barcelona oder Mannheim von oben anschauen :D Finde


    aber beide Städtetypen ganz nett, solang die Gebäudemischung stimmt (und ein
    Paar schiefe Straßen machen dann noch ein wenig Charakter :) )