Posts by exi

    Ja, ist ja gut jetzt... Hat sich alles wieder beruhigt.
    Vulgär ist mein Ton sicherlich nicht, vulgär ist was anderes...


    Nun haben sich alle wieder lieb!

    Exi du bekommst was du bekommst und wir haben nur nen Bruchteil gesehen das game ist sein Geld sicher wert
    er hat nicht Unrecht damit für ein gutes update zahlt man dann auch gerne
    Ich hab der Petition nu meinen Segen gegeben und mich eingetragen hoffe damit ist das Thema durch
    erreichen werdet ihr damit allerdings reichlich wenig (MEINE SICHT)

    Warum "ihr"? Du hast dich auch eingetragen, dann sollte es schon "wir" heißen.
    Anscheinend lassen sich noch zu viele Leute ausnehmen von den Spieleentwicklern...Zahlt doch alle für jedes Mini-DLC, so wird sich die Spielebranche nie besser entwickeln, als sie es derzeit tut...


    Warum verstehen es einige nicht, dass die Community, FÜR DIE DAS SPIEL GEMACHT IST, einen gewissen Einfluss haben kann/soll? Es wird doch immer nach Feedbacks gefragt, jetzt gibt die Community ihre Meinung ab und das ist auch nicht richtig.

    Ist das dein Ernst? Du willst für die ganzen DLCs dann dein Geld ausgeben? Für selbstverständliche Dinge kauf ich mir bestimmt kein DLC. Das ist lächerlich!

    Quote

    Nur mal rein interessehalber: Warum müssen die Karten denn größer werden?


    Zur Info: Berlin hat eine Fläche von 900 Quadratkilometern. Die süße Simcityfläche hat 2 Quadratkilometer.


    Reicht das Argument? :-)

    Und ich verstehe ehrlich gesagt nicht so ganz warum man dieses Regionsprinzip nicht einfach doof finden darf?
    Es ist absolut unrealistisch, dass ich mit meiner Stadt flächenmäßig am Ende bin obwohl direkt neben der Flächenbegrenzung noch Platz ist und ich nun einige Kilometer entfernt meine Stadt "weiterbaue".


    Das ist alles nur Gerede um 1. das neue Feature (Multiplayer/Regionen) schön zu reden und dabei 2. von den Minikarten abzulenken und damit dem neuen Feature eine Daseinsberechtigung zu geben.


    Denn unterm Strich will dick Kohle verdient werden, mit einer breiten Masse an Spielern und die erhält man nun mal eher, wenn auch schwache PCs das Spiel packen, daher kleine Karten und im gleichen Atemzug werden wieder die Regionen erwähnt.


    Alles Marketing. Schwächen werden als große Stärken verkauft. Naja mit uns Spielern kann man es ja machen.

    Das klingt gut und ich denke man würde damit auch was bewirken. Sogut wie jeder ist genervt von den kleinen Karten, allein auf der deutschen Facebookseite gab es ganz viele Beschwerden dazu.
    Die englische Community bekommt man sicherlich auch ohne große Probleme mit ins Boot.


    Jetzt muss es nur jemand anpacken und den ersten Schritt tätigen, dann wird es aber sicherlich ein Selbstläufer.


    Man bedenke, der nette Nebeneffekt ist zudem eine erhöhte Bekanntheit unseres Forums.

    UPDATE:
    Auf erneute Anfrage von SEZU, ob es denn auch mehrere Karten geben wird, folgende Antwort von Ocean: For now, all the same size -2k square.


    Muss es denn unbedingt das Ziel sein so viele Sims wie möglich in eine Karte zu quetschen?
    Ich kann den Unmut ja verstehen, aber steckt da nicht zu viel Energie rein... früher oder später gibt es eine Lösung.

    Nein muss nicht, aber du hast es in Punkt 4 selber angeführt :)

    Ich denke auch abwarten und Tee trinken.


    1. Können wir es nicht ändern, nur Mekkern... das ändert aber auch nix
    2. Kann man es auch als Herausforderung ansehen
    3. Ist auch den Entwicklern der Unmut bekannt, evtl. kann später darauf Rücksicht genommen werden.
    4. Sind doch Unmengen an Berichten bekannt in denen auf diesen kleinen Karten Populationsmäßig riesige Städte gebaut wurden.
    Wer über die "kleinen" Karten jammert soll erst einmal das Maximale aus der Karte herausholen... dann schauen wir weiter :D

    1. doch, die Community kann was ändern, wenn sie dem Entwickler bzw. Publisher am Herzen liegt
    2. eine Herausforderung, die ich nicht unbedingt brauche
    3. passt zu 1. - das wäre wirklich schön
    4. ja ist bekannt, aber das sind dann alles Städte, die sich fast 1 zu 1 gleichen, da grundsätzlich eng gebaut werden muss mit vielen kleinen Straßenquadraten - das ist mehr als öde. Möchtest du keine Stadt mit großen Parks oder auch mal Flächen, die nicht mega dicht besiedelt sind z.B. schicke Eigenheimsiedlungen? Wozu bringen sie kurvige Straßen, wenn man die am Ende sowieso net baut aus Platzmangel?