Posts by Yosh

    Wer die Rotating-Mod nicht hat, kann mit dem Asset nichts anfangen, sveniberlin. Bei mir hing das Mühlrad - ohne die Mod - an einer Ecke. Das sieht dann leider komisch aus. Diese User werden das Asset dann wieder deabonnieren.


    Hast Du über die Jahre nicht weitere Assets gebaut, die diese Mod bedürfen?

    Es freut mich, dass Du das Gebäude doch noch zu Ende gebaut hast, sveniberlin. Trotz der anfänglichen Probleme. Innerhalb Aspetheras habe ich einen Standort an einem Fluss, weit außerhalb des Stadtzentrums, gewählt.




    Wasser hat seine höchste Kraft in der Flussmitte. Zum Rand lässt die Wasserkraft immer mehr nach. Daher wurde an der Seite des Flusses ein eigener Kanal errichtet, um die Kraft der Wassers zu konzentrieren und an den Rand - zum Mühlrad hin - zu verlagern.




    Mittelalterliche Gewerbebauten - wie hier die Mühle - haben eine unverwechselbare Architektur. Daher stehen diese Gebäude heute vielfach unter Denkmalschutz. Ein Gewerbegebiet der Gegenwart - mit seinen austauschbaren Wellblecharchitektur - ist nah an die historische Mühle herangerückt.




    Hier sind zwei im Mittelalter wichtige Elemente identifizierbar. Vorn treibt Wasser ein Mühlrad an. Im Hintergrund sind Mühlen erkennbar, die vom auflandenden Wind angetrieben werden.




    Vielen Dank für dieses Asset!

    Lieber sveniberlin.



    Vielen Dank für dieses individuelle Asset. Zusammenhängende Gebäudekomplex sind rar im Workshop. Somit eine echte Abwechslung gegenüber den gängigen Gebäudetypen.




    Auf Grund der maritimen Formensprache der Architektur, war für mich ein Küstenstandort vorgegeben. Die Dünenlandschaft in Aspethera war ohnehin noch lückenhaft. Somit war ein passender Standort schnell gefunden. Die Platzierung innerhalb der Dünenlandschaft, lässt das Gebäude besonders in Szene setzen.




    Sehr schön, dass Du den Modus "no flattern" gewählt hast. So lässt sich das Gebäude in unebenes Terrain einfügen, ohne dass der Boden aufquillt.




    Besondere Freude macht mir auch der Übergang. Daraus entsteht eine Torsituation und ein sehr individueller, unverwechselbarer Straßenraum.




    Wie bei Dir Standard, eine sehr authentische und attraktive Nachtillumination.




    Bei Hochhäusern schaue auch immer auf die Fernwirkung, die das Gebäude entwickelt. Weithin im Stadtgebiet sichtbar, ist es - zusammen mit dem benachbarten Freizeitpark - Orientierungspunkt im Stadtquartier.




    Vielen Dank für dieses außergewöhnliche Asset!

    Sehr schöne Screenshots. Insbesondere die Perspektiven des Segelhafens gefallen mir gut.


    Bist Du dir sicher, dass es realistisch ist, dass sich eine Straße auf einem Mauersockel den Hang erschließt?

    Liebe Community.



    Hier darf ich Euch nun ein kleines Set vorstellen. Dies besteht aus einer modernen Schulsporthalle sowie einem Neubautrakt. Beide müssten aus den Jahren 2015 ff. stammen. Ich habe die beiden Bauteile solitär entwickelt. In meiner Stadt Aspethera habe ich diese auch (zunächst) solitär eingebaut. Die Sporthalle und der Gebäudetrakt sind durch eine Straße getrennt. Die Sporthalle ist relativ authentisch umgesetzt.

    https://steamcommunity.com/sha…id=1757051951&searchtext=





    Den Schultrakt habe ich bzgl. Gebäudegröße und Gebäudeform etwas modifiziert.

    https://steamcommunity.com/sha…id=1757052799&searchtext=




    Ich habe es erstens den Straßenverlauf des gegenüberliegenden Baublocks angepasst. Zweitens berücksichtigt es das verbleibenden Grundstück (hier südlich anschließend). Denn hier will ich im Laufe des Jahres auch noch die Bauteile 1 & 2 entwickeln und einfügen.




    Die Assets sind frei von jeglichen Props, so dass diese flexibel genutzt werden können.




    Beide Gebäude erfüllen die Funktion Bildung. Konkret Highschool. Als Schulgebäude sind lediglich die Haupteingänge/Treppenhäuser sowie die eigentliche Sporthalle beleuchtet.




    Ihr könnte die beiden Gebäudeteile natürlich auch dem Original folgend zusammen schieben.




    Vielen Dank an Rapha und sveniberlin für Hilfestellungen und Unterstützungen. Sveniberlin hat u.a. ein authentischeres Dach gefunden.


    Ich hoffe, Ihr könnt mit den Assets etwas anfangen?