Posts by rantanplan

    Im offiziellen Forum gehen die Meinungen in verschiedene Richtungen, einige sind sogar etwas sauer. :hmm:

    Bei den Kommentaren des YouTube Video sind sie mehr als nur sauer. Währe wohl besser gewesen wenn sie erst die tolle Stellaris News veröffentlicht hätten und dann danach Galaxy Command vorgestellt hätten.

    Naja, "hätte" ist immer so ein Ding.

    - "Hätte der Hund nicht geschissen, hätte er den Hasen gefangen."

    - "Hätte hätte Fahrradkette."

    Kennt ihr noch ein paar Sprüche?

    Hmm. Also unter einer tollen Stellaris News hatte ich mir was völlig anderes vorgestellt. An dem Mobile Game hab ich keinerlei Interesse. Hoffe das zum "echten" Stellaris noch was kommt.

    Moin


    Spielt hier aus dem Spielerheim auf dem Handy Mario Kart Tour?


    Im Netz finden sich zwar viele negative Kommentare bezüglich der In-Game-Käufe, aber bislang kam ich auch ohne einen Cent auszugeben ganz gut mit dem Spiel zurecht.


    Falls hier jemand auch das Spiel zockt, lasst uns mal "Freunde" im Spiel werden. Eine der Missionen um Bonus zu erhalten lautet halt das 3 Freunde gefunden werden sollen :)


    Und wer weis schon, vielleicht ist das später im Spiel ja auch noch von Nutzen sobald der Multiplayer hinzugefügt wurde.


    -----

    Edit: Hab meine ID nun rausgenommen. In den knapp 2 Wochen hat sich meine Freundesliste dank des Eintrages hier auf 50 Personen gefüllt. Mehr Freunde lässt Nintendo nicht zu :)

    Daher sind weitere Anfragen nicht notwendig, führen nur zur Ablehnung.

    Im Stream gab es ja mal einen kleinen Überfall und erste tote Siedler, sofort kam die Frage: "Warum steigen da keine Engel mehr auf?"

    Siehste, da bin ich schon gar nicht mehr "up to date". War das Teil 3 oder 4? Alle Teile nach 2 hab ich zwar angespielt, aber auch nicht mehr.

    Beim Rest den du geschrieben hast stimm ich komplett zu. Wenn ihnen das Kunststück gelingt und wir uns da alle wieder wohl fühlen, dann darf der neue Teil auch ruhig endlich mal Teil 2 vom Thron stoßen :D

    Was gibt es an der Grafik auszusetzen?

    Wenn ich jetzt nichts überlesen habe, hat nur user zur Optik einen Einwand eingeworfen. Ich will jetzt klugscheissen :) Optik und Grafik sind zwei verschiedene Paar Schuhe :)

    Ich selbst find die Grafik ganz nett. Optisch hingegen würde ich mir die Siedler eher niedlich, knautschick wünschen. So "wie früher" halt. Bin einfach riesen Fan von Teil 1 und besonders Teil 2.


    Ich werd dem Spiel natürlich eine Chance geben. Aber ganz ehrlich: Als ich mir das Video zum Teil anschaute, war mein erster Gedanke das dies wieder "nur" irgendein Spiel unter vielen sein wird. Ich hoffe wirklich das sich mein Gedanke als Falsch erweisen wird und ich mich in das Spiel wieder verlieben werde. Man wie hab ich früher über die "alten" gelächelt wenn sie sagten: "Früher war alles besser." Jetzt bin ich selbst so einer... :D

    Ich denke :hmm: 3x Nein. Warum? Dann wäre es ja Anno. ;)

    Ich denke 3x Ja. Dann wäre es wie Siedler 2 :)


    Bei Siedler 2 gab es Schiffe und es konnten Expeditionen gestartet werden um neues Siedlungsgebiet zu erschließen (teils auch Inseln). Warum also hier nicht?

    Ich habs gestern 4 Stunden im Hintergrund laufen lassen. Natürlich ohne Sound und niedrigster Auflösung (166p). Will ja keinen unnötigen Traffic erzeugen :)


    Aber so wirklich klappen tut es wie beim ersten "Event" nicht. Gestern nach den vier Stunden gab es keinen Hinweis obs geklappt hat. Eben die Seite aufgerufen und nun stand dort der Hinweis das immerhin Drop Nummer 1 für eine Stunde geklappt hat. Mal schauen, vielleicht ploppt morgen ja der zweite Drop ebenfalls auf.

    Alles richtig, aber es dauert noch sehr lange bis der E-Antrieb den konventionellen überholt.

    Das nächste Problem steht dann aber auch schon in den Startlöchern, die Entsorgung/Aufbereitung der Batterien, Problem Nr. 3 ist das aufladen was aktuell bei weitem noch nicht wirklich ausgereift ist.

    Die Technik ist im Prinzip gute 10 Jahre zu früh dran, bzw man hat Zehn Jahre zu spät angefangen den Rattenschwanz mit zu entwickeln /auszubauen.

    Zu deinem Problem Nr. 2 gibt es schon eine Lösung, die sich "nur noch" etablieren muss. Siehe hier:

    https://www.smaveo.de/elektroa…on-e-auto-akkus-moeglich/

    In Problem Nr. 3 sehe ich kein Problem. Für den Massenmarktkunden dürfte es ausreichen das Auto Zuhause zu tanken. Zumindest für die Kunden die einen eigenen Stellplatz haben. Wenn du natürlich in der Stadt ohne eigenen Stellplatz wohnst und jeden Abend 5x um den Block fahren musst um einen Parkplatz zu finden, dann ist das natürlich ein Problem. Aber auch hier wird es sicherlich in Zukunft Lösungen geben.

    PS: Wenn erst alle Probleme gelöst werden müssen, ehe der Umstieg beginnt, dann dürften wir alle auch kein "normales" Auto fahren. Denn das Problem des Gummiabriebes und damit die starke Umweltbelastung mit Micropartikeln ist auch bis heute nicht gelöst. Und das dürfte ein größeres Problem sein als die Batterieentsorgung...

    https://www.spiegel.de/wissens…autoreifen-a-1226400.html

    Wenn Anno ein Kassenschlager war, der Season Pass bzw DLC aber nicht, dann sollte Ubisoft mal darüber nachdenken was wohl schief gelaufen ist...


    Anfangs war ich auch Feuer und Flamme, bin aber recht schnell abgekühlt und hab das Spiel zur Seite gelegt. Irgendwann steige ich wieder ein und werd mir dann evtl den Pass oder Königsedition zulegen.

    Bin ja mal gespannt ob das was wird den 2 und dritten Teil habe ich sehr gerne gezockt.

    Ich auch. Rauf und runter gezockt.

    Nur waren bei Teil 3 teilweise die Steam Errungenschaften verbuggt und wurden nicht gefixt. Hoffe das diesmal der Support nach Veröffentlichung besser ist.