Posts by Palpatine

    Servus. Hab die Bauarbeiten am Personal Dorf kurz ruhen lassen, und widme mich einem neuen Abschnitt. Ein Königstiger Gehege ist im Entstehen. Ich beginne grad mit einem kleinen Dörfchen, und einem schwimmenden Markt. In den Häuschen sind die Rückzugsorte für die Tiger versteckt. Alles noch ziemlich im Rohbau wie man sieht, ...

    Gruß aus München8)


    Servus. Die nächste Baustelle wird ein "Personaldörfchen" Also eine Gruppe von Personalgebäuden, die direkt an das Vivarium angegliedert wird. Ein Gebäude ist fertig, der Mitarbeiter Aufenthaltsraum, nebst entsprechenden Aussenambiente (Liegestühle und dergleichen) damit dem gestressten Personal die vertraglich zugesicherten Ruhepausen entsprechend angenehm gestaltet werden können:beer:. Dem aufmerksame Betrachter wird sofort ins Auge schiessen, dass sich der gepflasterte Weg in einem sehr desperaten Zustand befindet. Hier wurde offenbar schon länger kein Unkraut mehr entfernt....Gruß aus München8)


    Servus. Das Vivarium ist nahezu fertig. Nur mit dem Dach tu ich mich noch schwer (wie immer) Das muss nachgebessert wwerden. Ein paar Details an der Aussenfassade fehlen muss ich auch noch hinzufügen. Gruß aus München8)


    Servus. Mein aktuelles Parkprojekt macht so langsam Fortschritte. Nach den Reisterassen, dem Parkeingangsgebäüde (Links im Bild) und dem Orchideenhaus(am rechten Bildrand) bau ich nun das Vivarium. Es ist zweigeschossig wobei das "Erdgeschoss" tief im Boden abgesenkt wurde, so dass der Bau, der Glaswände und ein Glasdach erhalten soll, nicht ganz so hoch ausfällt. Hier ein paar Photos von der Baustelle.

    Gruß aus München8)


    Servus. Ich weiss gar net wie ihr des macht`s. 50000 Einwohner hier, 2 Millionen dort. Ich bin ja schon froh wenn meine Ansiedlung den Status "Einöden" erhält:dash:


    Gruß aus München8)

    Servus. Des hilft mir alles nix.Ich hätt`s mir ja schön ausgerechnet Bin Aufgrund der Corona Pestilenz im Schichtdienst, und somit diese Woche zu Haus, und Zeit ohne Limit zum zocken. Aber Anstelle ungzügelten Müßiggangs hab ich die Direktive erhalten mich um den Gartenzaun zu kümmern, der nach Sichtweise meiner Frau einen dringend erforderlichen Neuanstrich zu erhalten habe!! Des heisst mit anderen Worten: NIX IS MIT ZOCKEN!! :bäh7455: Oh Mann...


    Gruß aus München 8)

    Servus. Mein lieber Herr Gemeinderat.Da hab ich mir ja eine schöne Suppe eingebrockt. Wenn ich geahnt hät wie kleinfummelig das Ganze mal wieder werden wird,:pillepalle:

    Aber nun gut. Ebene A ist fertig und Ebene B beinah. Im Vordergrund steht nun auch ein kleiner Tempel, in dessen die Reisgötter entsprechend ihrer Zuständigkeit geehrt werden. Das dies praktiziert wird sieht man an der üppig gefüllten Opferschale. Der schwimmende Markt entwickelt sich auch langsam.So weit so gut, Hier ein paar Photos. Gruß aus München8)


    Servus.

    So langsam wird`s, wie Ich mir`s vorstelle. Ein kleiner Teil der unteren Ebene A ist in Teilen nahezu fertig. Nur die Wasserschleuse gefällt mir noch net ganz so wie ich es eignentlich haben wollte. Im vorderen Bereich sieht man schon in Ansätzen den schwimmenden Markt entstehen. Aber wie gesagt, da gibt`s noch viel zu tun. Für heut is aber Schluss.Hier noch ein paar Photos vom aktuellen Stand der Dinge. Gruß aus München8)


    Servus . In meinem Park den ich in letzter Zeit Aufgrund des Transportfever 2 Spiels etwas vernachlässigt hatte, einhergehend mit kleineren Rangeleien zwischen meiner Frau und meinem Sohn Nummer 2, um die Vorherrschaft über den PC wiederzuerlangen ( nebenbei bemerkt, aus der ich letztlich als Sieger hervorgegangen bin :evil: har har har ) habe ich nun ein Neues Projekt in Angriff genommen. Ein Pandagehege. Dies allein ist nun an sich nichts besonderes .Also dachte ich mir, ich setzte in das Habitat eine Reisterasse als Blickfang , in etwa wie sie typisch in Südostasien zu finden sind. Nachdem ich begonnen hatte fand ich auf You Tube jedoch heraus, das bereits ein anderer, nämlich Rudi Rennkamel, diese Idee längst vor mir hatte und in beeindruckender Weise umgesetzt hat. Nun ja, tut der Sache keinen Abbruch. Hier ein parr Photos der Terassen und des Habitats im absoluten Rohzustand.


    Gruß aus München 8)


    Servus. Das mit dem eingleisigen Verkehr hat mich auch gestört. Und es stimmt schon, es ist ein bisschen eine Fummlerei mit den Signalen und Gleisen, aber es funktioniert. Bei mir fahren jetzt die Züge stets in Fahrtrichtung rechts zum Bahnhof, Vorrausgesetzt es gibt zwei Gleise und die entsprechenden Weichen und Signale. Mittlerweile habe ich den Versuch gestartet unterschiedliche Züge auf dem selben Gleis hintereinander fahren zu lassen. Klappt ganz gut soweit. Das beste Ergebniss habe ich erzielt, wenn die Züge die auf dem gleichen Gleis fahren sollen. in etwa die gleiche Spitzengeschwindigkeit haben. Dann fahren sie von Signalblock zu Signalblock mit nahezu gleichmässiger Geschwindigkeit. Aktuell fahrenauf meiner Stammstrecke München HBF-Dortmund HBF zwei ICE und zwei IC mit E 103 Lokbespannung. Macht echt Spass rumzutüffteln.


    Gruß aus München 8)

    Servus. Diesen "Weizenfelder- Plopp -Mod " hab ich auch und fand ihn im Spiel erst mal auch net. Erst als ich spasseshalber und aus Neugierde was denn noch so alles an Fahrzeugen in der Zukunft kommt, das Datum auf das Jahr 2030 vorgestellt hatte war der "Weizenfelder Plopp-Ausmalmod" plötzlich und auf wundersame Weise vorhanden und zwar da wo er hingehört in den Assets,. Ausprobiert hab ich ihn allerdings noch net.


    Gruß aus München und guten Rutsch...:beer:

    Servus. Vielleicht wissen einige von Euch bereits wie man die Kartengröße in Transport Fever 2 ändern kann, so dass man zwei Neue Formatkategorien erhält. Ich beschreibe es trotzdem hier, für den Fall dasses einige gibt die dies noch nicht wissen.

    Ihr öffnet zunächst euren Steam Ordner. dann geht ihr auf " userdata" Dort öffnet Ihr Euren Ordner. Ihr seht nun einige Dateien die nummeriert sind. Sucht den Ordner mit der Nummer: 1066780 und öffnet den weiteren Ordner" local settings.lua" mit einem Text Editor. Wenn Ihr das gemacht habt sucht den Eintrag"experimentalMapSize". Dort steht rechts daneben das Wort "false". Ändert dieses false auf true um ohne das Komma dahinter zu löschen! Dann speichert Ihr, und geht in`s Spiel. Jetzt könnt Ihr unter "Freies Spiel" zwei Neue Kartengrößen spielen. Nämlich die Größe " Riesig" und die Größe "Größenwahn" Desweiteren sind zwei Neue Bildformate hinzugefügt worden, einmal 1:4 und 1:5. Bei der Karte"Größenwahn könnt Ihr unter Verwendung des Bildformates 1:5 nun eine Karte mit über 50 Kilometer Länge erstellen.


    Gruß aus München8)