Google im Fadenkreuz

Zusammengesetzt aus:

Google-Logo auf Wikimedia Commons, Upload von User:Kyro unter public domain und

Aim PNG auf pngimg.com unter Creative Commons 4.0 BY-NC Lizenz, unbekannter Ersteller

Nachdem Google (neben Apple) zuletzt schon Ärger mit der Konkurrenz bzw Kunden drohte - Vorreiter ist hier Epic Games - droht Google nun auch Ärger von Staatsseite. Dabei handelt es sich um eine Monopolklage des Justizministeriums, die auf die Marktmacht von Google bei Suchmaschinen und damit zusammenhängend auf dem Werbemarkt abzielt. Zudem thematisiert ein Spiegel-Artikel weitere mögliche Klagen bezüglich anderer Geschäftsfelder sowie Klagen einzelner Bundesstaaten. Zudem wird erwähnt, dass auch Ermittlungen gegen Amazon, Apple und Facebook laufen. Gleichzeitig berichtet übrigens die Tagesschau, dass viele Internetkonzerne zuletzt ihren Marktwert wohl vor allem dank Corona zum Teil deutlich steigern konnten.


PS:

Bericht und Hintergrundinformationen jetzt auch auf tagesschau.de