Shoutbox archive

  • totalwarzone

    Gerne.

  • EarthCom

    Wäre mir neu. Ich mach morgen mal was auf :D

  • Julian93

    Also was das Thema "ob eSports als Sport angekannt werden sollte oder nicht bzw. ob es gesellschaftlich als Sport bereits schon gilt oder nicht" kann ich auch sehr viel sagen. Meine vergangene Projektarbeit drehte sich um das Thema

  • Julian93

    Wie gesagt, ich würde mich wirklich freuen, wenn sich hier ein paar Leute die Zeit nehmen, und die Umfrage bis zum Ende machen

  • Julian93

  • Wolfsmond

    Sind wir hier da einfach die falsche Zielgruppe? Aufbauspiele ziehen halt doch irgendwo ein anderes Publikum an. Die "Hardcore-Zeiten" sind bei mir auch schon lange vorbei. Ich hab die ü35-Schwelle nach Douglas Adams schon erreicht...

  • Wolfsmond

    (Ich erkenne die Leistungen durchaus an, die die sportlich Aktiven hier tätigen. Auch im eSports. Es ist aber absolut nicht meins. Egal ob mit oder ohne e.)

  • Jahirahmera

    Da muss ich Wolfi recht geben .. wir haben hier nur einen ganz geringen anteil an Spielern, die in Genres unterwegs sind, die E-Sport-Tauglich sind... und die dies dann auch noch hauptsächlich spielen und nicht nur alle paar Wochen mal, zum entspannen...

  • EarthCom

    Es geht nicht nur um das Spielen, sondern auch schauen. Ich spiele auch kein american Football, gucke es aber trotzdem. Das eine schließt das andere nicht aus

  • totalwarzone

    gibts jetzt nen Topic zu diesem ulkigem Ding das sich esport nennt?

  • EarthCom

  • totalwarzone

    :)

  • Aurora

    Ich versuche nun seit 30min an einem captcha vorbeizukommen...... bei einer Firma wo ich mit sicher bin das sie es mit absicht machen, damit sie keine Email bekommen -.-

  • Julian93

    Genau, es geht hier um den Konsum. Z.B. hat man im Fußball einen zentralen Punkt - den Ball. Das macht es Sponsoren leicht auch mal dei Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, weil nicht immer so viel passiert. Beim eSports ist es allerdings so, dass die Kamera ja gar nicht alle spielgeschehnisse einfangen kann und die Kommentatoren auch vor spezielle Herausforderungen gestellt werden. DAs verändert die Sponsoringlandschaft enorm. Das ist nur ein Beispiel. Deshalb will ich wissen, wie die Wirkung und Wahrnehmung von den bisherigen Sponsoren funktioniert

  • Dragondeal

    Keine Ahnung, obwohl ich ab und zu Fussball schaue, sind mir nicht wirklich viele Sponsoren präsent. Klar, ich kenne die der Werksvereine, aber so z.B. Bandenwerbung? Fällt mir einer ein, weil der in den letzten Jahren kontrovers diskutiert wurde (Glücksspiel). Um ehrlich zu sein, wenn ich nach einem Lieblingsverein gefragt werde, lautet die Antwort 60. Aber frag mich nicht, welcher Laden sich da auf dem Trikot verewigt hat.