Posts by Gun155

    Ah, jetzt verstehe ich dein Problem. Leider kann man da nicht viel gegen machen. Du brauchst im Prinzip Decals mit einer harten Kante (ohne Alpha-Textur). Vielleicht kann ja jemand hier welche empfehlen?

    Moin,


    verwendest du bereits 'Prop Precision', um die Decals möglichst genau zu platzieren? Ohne diese Mod werden Props immer an einem zu groben Grid ausgerichtet, so dass man z.B. keine geraden Zäune ziehen kann, wenn sie nicht genau auf diesem Grid liegen. Mit der Mod dagegen lassen sich alle Props sehr präzise platzieren.

    Jo, so halte ich das mit Anno. Dann hoffentlich auf Steam...

    Metro habe ich mal über den Xbox Gamepass angespielt. Besonders gefesselt hat es mich bisher nicht, aber ich habe auch noch nicht so viel gespielt. Die Dialoge zwischen den NPC sind aber sehr unterhaltsam. Da lohnt es sich, mal fünf Minuten stehen zu bleiben, ein Käffchen zu schlürfen und einfach nur zuzuhören.

    sveniberlin hast du Steam mal im Browser probiert? Vielleicht wird da mehr angezeigt.

    Ansonsten könntest du auch kurz ein paar Sachen deabonnieren, damit die Liste kürzer wird.

    Eigentlich wieder so ein Fehler, den ich melden würde. Da mein letzter Bugreport allerdings "wegmoderiert" wurde, können die bei Steam mich mal x-weise.

    AKPSV ich meinte natürlich die Einstellungen von 'More Advanced Toolbar' (MAT), nicht von 'Find It!'.

    Und klar, MAT hat keinen Plus-Button (mehr?) zum Erweitern, sondern nur die Schaltfläche, wo auch die Uhrzeit eingeblendet werden kann. Das habe ich völlig übersehen, aber du hast es ja selbst herausgefunden. :saint:

    Die Überlappung kannst du verhindern, indem du in den Einstellungen von MAT unter "Reposition Offset" den Schieberegler für "Panel down/up" anpasst.

    Moin,


    sieht so aus, als wenn nur die Ansicht nicht passt, was wahrscheinlich durch irgendeine Mod verursacht wird. Rohre bauen kannst du ja, oder?!

    Hast du mal probiert die Info-Ansicht selbst zu aktivieren? Also so, wie auf dem zweiten Screenshot?


    Hier kannst du übrigens mal überprüfen, ob du inkompatible/fehlerhafte Mods verwendest.

    Sprich abschließend als Fazit erneuerbar sind in City Skylines alle Gebäude, die unter: xyz Consumption eine 0 stehen haben, je nach Gebäudekategorie halt.

    Genau so wird das wahrscheinlich funktionieren, wenn in den Szenarien erneuerbare Energien abgefragt werden.

    Gibt es eine Möglichkeit bei solch eine Gebäudekombination einen gemeinsamen Gebäudeeingang festzulegen?

    Ich glaube nicht. Soweit ich weiß, darf der Eingang maximal zwei Felder weit von der Straße entfernt sein. Wenn man die Gebäude selbst bastelt, kann man da ja ein wenig tricksen, indem man die hinteren Gebäude "unsichtbar" nach vorne verlängert.

    Vielleicht reicht es auch, den hinteren Gebäuden größere Grundstücke zu verpassen, die bis vorne an die Straße reichen? Ich weiß leider nicht, ob die Spawnpoints am Gebäude oder am Grundstück hängen. :hmm:  sveniberlin  :popcorn:

    Moin,


    ich kann bei mir im Nvidia-Treiber unter den globalen Einstellungen bestimmte "DSR"-Faktoren aktivieren und dann im Spiel dementsprechend höhere Auflösungen verwenden.

    Wie das bei AMD funktioniert weiß ich leider nicht, aber der Treiber sollte auch so eine Funktion haben.

    Moin,


    zu 1. eine Kategorie 'erneuerbare Energien' gibt es leider nicht in C:SL. Wind-, Wasser- und Sonnenkraftwerke benötigen einfach nur keine Ressourcen zur Energieerzeugung (bzw. -umwandlung).

    Falls du trotzdem mal die Kategorie eines Objekts wechseln willst, gibt es da eine Mod namens 'Asset UI Category Changer'.


    zu 2. der Knopf für die Sub-Buildings sollte eigentlich immer erscheinen, wenn man im Objekt-Editor die Kategorie 'Gebäude' aufruft.


    Vielleicht können hier sveniberlin , Yosh , ArkenbergeJoe , Rapha oder ein anderer versierter Modder noch ein paar Tipps geben?

    Da wird dann wohl eine Mod Probleme machen :hmm:

    Sehe ich genauso. Falls sich bei dir (und auch Tom2e , siehe Mods, Kartenthemen sind abonniert werden aber nicht mehr gelistet) nichts an der Konfiguration (Abos) geändert hat, dann check doch mal unter Steam deine Abos auf kürzliche Aktualisierungen und entferne die Mods, seit deren Aktualisierung das Problem aufgetreten ist.

    Hier gibt es einen Screenshot, wo zu sehen ist, wie man seine Abos nach Aktualisierung sortiert.

    Welche Mod wird den nicht angezeigt? Dann teste ich die mal.

    Es muss nicht unbedingt eine Mod sein, die nicht angezeigt wird, welche da Probleme macht.

    Zu diesem Dunkelblauen Overlay hatte sich niemand geäußert... Ist es euch unbekannt oder in den Hintergrund geraten?


    Ich habe manchmal das Glück, eine Tastenkombination zu drücken, wodurch das eigentlich blaue Overlay leicht Lila-dunkelblau wird


    Das ist die Funktion zum Umschalten des Grids der 'Network Extensions 2' und wird beim Upgraden (!) durch Drücken von "Shift", "Alt" oder "Strg" ausgelöst. (Weiß nicht mehr, welche Taste es genau war)

    Das ist für die kleinen Straßen mit einer Breite von einer Zelle (8m) gedacht, weil diese an einer Kreuzung mit breiteren Straßen das Grid ungleichmäßig zerteilen.

    CO hat halt mit einem relativ kleinen Team versucht, ein großes Projekt zu stemmen. Umso mehr man einbaut, desto mehr kann schiefgehen. Aber schön zu sehen, dass immer wieder Sachen hinzugefügt und trotzdem alte Fehler beseitigt werden, auch wenn es m.M.n. noch viele Baustellen gibt, die erst gefixt werden sollten, bevor neuer Content kommt. Aber das ist nur meine Meinung, die wohl nicht mit dem Markt vereinbar ist.

    Die Laternen auf deinem ersten "Bugbild" in #1 sind aber nicht mit 'Network Skins (2)' direkt mit einem Netzwerk platziert, also leuchten sie auch nicht. Vielleicht gibt es ja einen "invisible Path" oder sowas mit Leuchten, die du dann per 'Network Skins' austauschen kannst?


    Edit: ob du jetzt die originale Mod oder die Beta benutzt, dürfte eigentlich egal sein. Hauptsache nicht beide gleichzeitig, weil klar, dann gibt es bestimmt Schwierigkeiten.

    Hier mal ein Ausschnitt aus dem sechsten Entwicklertagebuch zu Campus, der einige Unklarheiten beseitigen sollte:

    Update des Bildungssystems

    Neben der neuen Richtlinie für Industrie 4.0 ist das Update für das Bildungssystem Teil des kostenlosen Updates. Vorher war Bildung mehr, sagen wir "flexibel", da die Bürger die erforderliche Bildungsstufe unabhängig von der fraglichen Schule erreichen konnten, solange sie die Altersanforderungen der Schule erfüllten. Wenn der Bürger ein ungebildeter Erwachsener war, konnte er durch den Besuch der Universität eine (Grundschul-) Bildungsstufe erreichen. Er wurde auch als Absolvent der Universität gezählt, obwohl seine Bildungsstufe nur "Gebildet" und nicht "Hochgebildet" war. Das gleiche System galt auch für Jugendliche und junge Erwachsene, die ihre erste Bildungsstufe an der Oberschule erreichten. Dies führte zu einer Diskrepanz der dem Spieler angezeigten Bildungsinformationen. Zum Beispiel hat das Spiel falsche Zahlen der tatsächlich an Universitäten studierenden Studenten sowie der Studenten mit Abschluss angezeigt, da es auch die jungen und die erwachsenen Bürger mitgezählt hat, die an der Universität nur die erste oder zweite Bildungsstufe abgeschlossen haben.


    Die "Flexibilität" des Bildungssystems schuf auch das sogenannte "Problem der übermäßigen Bildung", bei dem ungebildete Erwachsene beliebig einen "gebildeten" oder "gut gebildeten" Abschluss von der Oberschule und der Universität erhalten konnten, was zu einem Rückgang von ungebildeten Arbeitskräften führen konnte. Dies wiederum führte dazu, dass Arbeitsplätze mit einer großen Anzahl von gering qualifizierten Arbeitsplätzen geschlossen und aufgegeben wurden, da die Belegschaft fast vollständig mindestens die Stufe "Gebildet" oder mehr aufwies.


    Mit den neuen Änderungen besuchen die Bürger jetzt den richtigen Schultyp im richtigen Alter, um Bildungsstufen zu erreichen. Dies bedeutet, dass Jugendliche, die keine Grundschule besucht haben, keinen Anspruch auf eine weiterführende Schule haben und junge Erwachsene / Erwachsene, die keine weiterführende Schule besucht haben, keinen Anspruch auf eine Universität haben. Jugendliche können in der Oberschule keine Grundschulbildung mehr erlangen und junge Erwachsene / Erwachsene können in der Universität keine Grundschul- und / oder Hochschulbildung mehr erlangen. Dies stellt eine ausgewogenere Verteilung des Bildungsniveaus in der erwachsenen Bevölkerung sicher und gibt dem Spieler eine größere Kontrolle darüber, wie er seine Bürger bilden möchte. Dies bedeutet auch, dass es mehr Bürger gibt, um die sich in den Bildungsstufen unterscheidenden Positionen in den verschiedenen Unternehmen der Stadt besetzen zu können.

    Sag mir mal bitte, warum man die Mod nicht mehr braucht, bin schon ne weile nicht mehr up to date...?!

    'More Beautification' diente lediglich dem Zugriff auf Props, die man sonst nur im Editor platzieren konnte. Mit 'Find It!' ist die Mod überflüssig, weil man damit auf fast alles zugreifen kann.

    Lt. https://docs.google.com/spread…qUeG6xFGqEX1ew/edit#gid=0 (im Reiter "Broken") verursacht die Mod Lags beim Öffnen der Fenster und als Alternative wird 'Find It!' empfohlen.


    Zum eigentlichen Thema:

    Bei allen Laternen ist 'Network Skins' als benötigtes Objekt verlinkt und in den Beschreibungen steht, dass die Mod benötigt wird, damit die Laternen leuchten.

    Also kannst du die Laternen wohl wirklich nur mit den Straßen platzieren, wenn du willst, dass sie leuchten.


    Ist es vllt. möglich, dass es unstimmigkeiten zw. Network Skins 1&2 gibt ?

    Hast du etwa beide abonniert?! :nono:

    Ich platziere sie immer mit Find It! anstelle von more Network Stuff, da ich finde, dass Find it! nicht sooo auf die Performance geht, wenn man das Fenster offen hat..


    Da bringst du wohl etwas durcheinander. 'More Network Stuff' dient lediglich dazu, Zugriff auf "Netzwerke" zu erhalten, die sonst im Spiel nicht verfügbar wären, sondern normalerweise nur in den Editoren oder gar nicht auftauchen. 'Find It!' ist schon das richtige Werkzeug zum Finden von Props. Es gibt ja auch noch 'More Beautification', aber das braucht man nicht mehr und es frisst wohl auch einiges an Leistung.

    So, viel gelabert - nix geholfen, aber vielleicht konnte ich ja etwas klarstellen. ;)

    Weiß sonst jemand, warum gepropte Laternen nicht leuchten? Müssen die immer Teil einer Straße sein? Eigentlich nicht, wenn ich mich recht erinnere. :hmm:


    Ich habe manchmal das Glück, eine Tastenkombination zu drücken, wodurch das eigentlich blaue Overlay leicht Lila-dunkelblau wird


    Das ist die Funktion zum Umschalten des Grids der 'Network Extensions 2' und wird beim Upgraden (!) durch Drücken von "Shift", "Alt" oder "Strg" ausgelöst. (Weiß nicht mehr, welche Taste es genau war)

    Das ist für die kleinen Straßen mit einer Breite von einer Zelle (8m) gedacht, weil diese an einer Kreuzung mit breiteren Straßen das Grid ungleichmäßig zerteilen.

    So, ich habe es jetzt mal selber getestet und kann sagen: es funktioniert.



    Das Bearbeiten der Routen ist allerdings nur auf gekauften Kacheln möglich. Sonst musst du halt noch die Mod 'Cross the Line' dazu abonnieren.


    Hast du auch die 'Prefab Hook' abonniert und aktiviert, die bei 'More Network Stuff' als benötigtes Objekt verlinkt ist?


    Edit: Lass aber auf jeden Fall die letzten Segmente der ausgehenden Verbindungen am Kartenrand unangetastet, weil es sonst zu Problemen kommen kann. Und nicht vergessen einen extra Speicherstand für die Experimente zu erstellen!