Posts by Gun155

    Jetzt zum Stahlwerk noch eine (Beton-)Plattenfabrik und du kannst mit dem Gleisbau beginnen. :kaffee:


    Wie sieht es eigentlich mit der Gesundheit deiner Sovs aus, wenn die direkt neben ihrer dreckigen Arbeitsstelle wohnen? :krank547:

    Bei 15/20 musst du noch 5 Waren mehr im- bzw. exportieren. Falls du keine Plätze mehr frei hast, musst du Exportbüros oder eine neue Speicherstadt auf einer anderen Insel bauen.

    Ja, das Spiel lässt sich seit Jahren vernünftig spielen und bestehende Republiken wurden auch nie unspielbar durch ein Update. Ich will halt nur warten, weil ich keine Lust habe irgendwelche neuen Features nachträglich in meine sorgfältig geplante Republik integrieren zu müssen, auch wenn das für manche Leute eine schöne Herausforderung darstellen mag.


    Die Hubschrauber kosten schon eine Stange Geld, aber du hast ja noch 1,5 Mio. $. ;) Na ja, zur Not tut es auch eine normale Feuerwehr, die mit Bussen bedient wird. Brauchen die jetzt eigentlich noch eine Heizung und (Ab-)Wasser? :fie:


    Was die Elektronik betrifft - dann weißt du ja, welche Produktion als nächstes ansteht. ^^ Ich glaube, der Kram ist gar nicht so relevant, solange du noch keinen Radio- bzw. Fernsehsender hast.

    Eine kleine Feuerwehr könnte so weit ab vom Schuss nicht schaden :hmm: Aber die benötigt dann wieder Arbeiter :fie:

    Hub-Schrau-Bär? :hmm:


    Ich lese sehr gerne die Berichte über deine Fortschritte und die Probleme, die es dabei zu lösen gilt. Schön zu sehen, dass es vorwärts geht. :thumbupold:

    Hoffentlich wird das Spiel bald final, damit ich auch mal wieder hinter den eisernen Vorhang treten kann. Juckt mir echt schon in den Fingern...

    Wo finde ich bei mir die selbst erstellten Screenshots aus dem Spiel?

    Auf der Seite eines Spiels in der Steam-Bibliothek gibt es rechts (weiter unten) eine Screenshotübersicht. Darüber kannst du auch in den Ordner navigieren.

    • Erreichbarkeit von Gesundheits-, Bildungs-, Polizei- und Telekommunikationsdiensten beeinflusst jetzt den Grundstückswert
    • Erreichbarkeit kommerzieller Dienstleistungen wirkt sich nun auf den Grundstückswert aus
    • Haltestellen und Bahnhöfe des öffentlichen Nahverkehrs wirken sich jetzt auf den Grundstückswert aus

    Wer baut dann noch amerikanische Suburbs? :whistling:

    Hans_Stahl - was Poppiges :cool6344:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Laut dem letzten Entwicklertagebuch zum Thema Code-Modding sollen sich Mods sowohl für die Modder als auch für die Spieler einfacher handhaben lassen. Abhängigkeiten wurden reduziert (oder eliminiert?) und die Ladereihenfolge soll keine Rolle mehr spielen.

    Und warum mehrere Mods nicht zu einer großen zusammengefasst werden, wurde in dem Tagebuch auch begründet: Jeder Spieler hat andere Vorstellungen, welche Mods er für sein Spiel benötigt und kann so frei wählen. Wie würdest du das besser lösen?


    Bei dem 60GB-Patch wissen wir doch noch gar nicht, was da genau gepatcht wird. Warte doch erstmal ab, bevor du urteilst, dass sie kein vernünftiges Update-System haben.

    Echt spannend!

    Mir ist aufgefallen, dass du noch 1,5M $ auf der Bank liegen hast. Der Westen bietet z.B. die besten Mähdrescher und noch ein paar andere, bessere Fahrzeuge. Es lohnt sich also, recht früh auch eine Verbindung zur blauen Grenze aufzubauen.

    Kies und vor allem Bretter sind wirklich keine rentablen Exportprodukte. Um die Kosten für die Infrastruktur wieder reinzuholen, braucht es Jahrzehnte.

    Mit Kleidung und Alkohol sollte sich allerdings ein guter Profit erwirtschaften lassen. Vielleicht kannst du in den entsprechenden Fabriken noch ein wenig die Produktion steigern? Eine Stofffabrik kann übrigens zwei Kleidungsfabriken beliefern.

    Dann hoffe ich mal, dass du noch ein wenig die Rasierklinge reiten und das Eichhörnchen ernähren kannst, auch wenn ich es bei den hohen Zinsen stark bezweifle. :kekse:

    "Geht nicht, gibt's nicht!" - Alles andere ist nur eine Ausrede/Entschuldigung. Es wäre wahrscheinlich einfach sehr viel Aufwand, das ganze Spiel auf mehrere Kerne zu optimieren und somit wirtschaftlich nicht tragbar.

    Planetbase ist ein verhältnismäßig kleines Projekt und dort haben sie ja auch "nur" ein paar grafische Effekte aktualisiert. Und selbst dafür mussten Funktionen umgeschrieben und Assets angepasst werden.


    This was an arduous task, as the old graphics pipeline no longer exists, so we had to redo some of the graphics code and update the assets.