Posts by Eurofighter1200

    Naja, Epic "verschenkt" eben ständig Spiele und macht exklusiv Deals, ohne das würden die bestimmt schon Gewinn machen. Denn was kostet da sonst Geld? Der Launcher war zum Start ja keine 10€ Wert..... Daher würde mich mal interesieren was Steam mit seiner ganze Kohle macht, die könnten genau so, noch besser werden. Besonders da die ja ewig viel Gewinn erzielen.

    Ja steht glaube ich auch im Artikel dass die laufenden Kosten gedeckt sind was kostet sind dann wirklich die Exklusivspiele und die kostenlosen Spiele.


    Ja Steam könnte auch mehr machen aber ich denke die Beteiligten ziehen ordendlich Geld heraus da Steam bzw Valve ja eine private Firma ist und keine öffentliche Aktiengesellschaft kann man dort leider nur spekulieren weil es keine Bilanzen zum einsehen gibt eigentlich sehr schade wäre bestimmt interessant.

    Wir freuen uns sehr, heute ein weiteres grosses Spiel-Update ankündigen zu können.

    Basierend auf dem Feedback, welches uns täglich erreicht, arbeiten wir schon seit einiger Zeit an einer langen Liste bestehend aus Bugfixes, Usability-Verbesserungen und kleinen Erweiterungen um das Spielerlebnis zu bereichern. Das Update soll im Sommer veröffentlicht werden und wird davor als Testversion zur Verfügung stehen.

    In den kommenden Wochen werden wir weitere Einblicke in das bevorstehende Update über unsere Social-Media-Kanäle geben. Folgt uns auf <Facebook>, <Twitter> oder <Instagram> um keine Infos zu verpassen.

    Herzlichen Dank für das fortlaufend riesige Interesse an Transport Fever 2. Wir versichern euch, dass wir auch in Zukunft auf euer Feedback hören und das Spiel weiter verbessern werden.

    Ich bin gespannt um was es sich bei dem Update Handeln wird. Vielleicht kommt ja doch noch die ein oder andere Überraschung dabei raus ich halte euch hier aufjedenfall auf dem Laufendem wenn es etwas neues gibt.

    Bin ja schon länger der Meinung dass AMD nach langer durststrecke Intel überholt hat bei Preisen aber auch Qualität und vorallem Stromverbrauch und Abwärme. Aber dass es quasi identich ist bei der Leistung trotz höherem Preis ist schon heftig aber auch der veralteten Produktionsgröße bei Intel zurückzuführen.


    Zum vergleich der 9 5950X wird mit 7,5 Nanometer gebaut der von Intel mit 14 nm kein Wunder braucht der mehr Strom und hat eine größere Abwärme.

    Es gibt wieder viele neue Updates und mittlerweile auch wieder viele neue tollle Inhalte für Mad Games Tycoon 2 :)


    Zu allererst gibt es jetzt neue Slider bei der Spieleerstellung diese sind nun komplett überarbeitet als im Vorgängerspiel und erlauben mehr Möglichkeiten.



    Komplett überarbeite Slider mit Acht statt vier Designslidern bei denen man sich nun nicht mehr zwischen Spiellänge oder Story entscheiden muss sowie neu dazugekommen die Einstellung für Jugendfreiheit und die schwierigkeit des Spiels.


    - Ganz neu der Spielemarkt ist jetzt in Plattformen unterteilt und zwar in Computer, Konsolen, Gameboys und Handyspiele. Damit zeigt der Martanteil neben einer Konsole nur noch den Marktanteil bei Konsolen an nicht vom Gesamtmarkt.

    - Marktanteil von PC, Konsolen, Gameboys und Handy zeigt nun auch die Geamtzahl an verkauften Geräten an neben der Prozentanzeige.

    - Erstellung von Handyspielen ist jetzt möglich

    - Handyplatformen wurden hinzugefügt

    - MMO und Free to Play Spiele haben nun einen Interessens-Wert, der die aktualität und das Interesse des Marktes anzeigt. Dieser kann mit Updates und Patches hoch gehalten werden.

    - Die KI Gegner können jetzt MMOs und Free to Play spiele erstellen.

    - Die Mad Games Awadrs wurden nochmal überarbeitet es gibt jetzt für jeden Award auch Trophäen die man in seinem Entwicklerstudio platzieren kann.

    - Es gibt jetzt ein Studiorating welches auch die Verkäufe zusätzlich beeinflusst

    - Trendsetter Award

    - Nur neue Spiele können einen Trend auslösen

    - Neue Marketingoptionen wie vorabberichte der Gamingpresse oder Demos

    - Neue Einstellungen für den Putzroboter und die Angestellten (Nur Räume im selben Gebäude benutzen)

    - Über 12 neue Themen würden hinzugefügt

    - Viele Bugfixes und viele anpassungen der schwierigkeitsgrade und noch vieles mehr.


    Okay, dann ist das wohl sowas wie ein Gesamtlimit für verschiedene Dinge.


    Du sagtest weiter oben, dass Mods das Limit beeinflussen können und teils viel davon verbrauchen. Ich habe mir in letzter Zeit einige neue Straßen abonniert, insbesondere Straßenbahn mit Fahrradwegen und Bäumen in verschiedenen Größen. Könnten die dafür verantwortlich sein? Irgendwie kam dieser Anstieg sehr plötzlich, bis vor kurzem war das Limit nie ein Problem und ich hatte es auch nie groß beachtet.

    Das kann schon so sein gerade Straßen die dann vielleicht viele Segmente haben könnnen das schon nach oben treiben aber es muss auch nicht unbedingt daran liegen.

    "Solche" Seiten zu sperren ist die eine Sache, aber das ein Privatunternehmen das ohne Gerichtsbeschlüsse machen kann geht ja mal gar nicht! :nono: Wer genügend Geld an diese Firma bezahlt kann Seiten sperren lassen oder wie? :pillepalle: (theoretisch, nicht praktisch!)


    :edit_schild: Wobei das Intro auch sehr reißerisch formuliert ist. Erst heißt es, dass das ohne gerichtliche Anordnung geht und dann stellt sich raus, dass es doch erst möglich wird, wenn man alle anderen Rechtsmittel ausgeschöpft hat gegen solche Seiten vorzugehen. Das ist dann schon wieder was anderes.

    Bei Minute 6:40 hört sich das aber eher so an als könnte man ohne Gerichtliche auseinandersetzung eine Sperrung durchführen. Nur die Bundesnetzagentur schaut nochmal drüber das Gremium kann also eigentlich alleine entscheiden welche Seite gesperrt werden kann.


    Angeblich gibt es dabei bestimmte Verfahren und Sicherungen damit die Clearingstelle keinen mißbrauch betreiben kann sagt zumindest das Bundeskartellamt welches woh lauch schon bei der Erstellung mitgeholfen hat und damit keine Einwände dagegen hat wenn sich Internetkonzerne dafür zusammenschließen. Link


    Meiner Meinung nach kann das alles aber nicht so richtig sein wo kommt man denn hin wenn die großen Internetunternehmen alleine entscheiden können was zugänglich sein soll oder nicht. Abgesehen davon dass ich einen solchen Dienst ablehne denn durch die baldigen Filter können Unternehmen und Rechteinhaber ja schon im vorraus Uploads behindern was muss man dann noch zusätzlich Seiten sperren. Es wird aufjedenfall immer unschöner und das Internet wird zum reinem Kommerz für große Unternehmen und Rechteinhaber.

    Dabei geht es glaube ich um alle Dinge im Spiel, die sich einen Weg suchen müssen von Wasserrohren, Straßen, öffentlichen Dienstleistungen wie Müllabfuhr oder den Einwohnern und zig anderen diewahrscheinlich nur spielintern ablaufen und wir garnicht mitbekommen.

    Mir ist mir grade aufgefallen, dass die Zahl immer leicht schwankt (+/- 1.000 ca.) Das macht es doch unwahrscheinlich, dass es sich auf feste Größen wie Straßen, Wege, Rohre etc. bezieht :/

    Doch weil sich Routen ja laufend ändern und mal mehr mal weniger los ist kann das sehr stark schwanken das Limit beschreibt quasi die Units die sich einen Weg suchen müssen.

    Soweit ich das noch weiß ist das ein festes Limit, wird es erreicht kannst du keine neuen Straßen, Wege oder Rohre usw. bauen. Deine Stadt muss aber schon sehr groß sein um das Limit zu erreichen in der vergangenheit gabs aber auch einige Mods die dort viel des Limits verbraucht haben.

    Die einfachen Gegner fragen immer ob Sie eine Insel besiedeln dürfen und sind nicht vor einem in einer Session. Bisher war bei der Arktis auch nie ein Gegner vor mir dort selbst wenn ich mir Zeit gelassen habe oder gibts dort keine Gegner keine Ahnung ^^

    Ich bin mir sicher viele Indi Entwickler würden, wenn den die Expertise und vorallem die dafür notwendigen finanziellen Mitel vorhanden wären, sehr gerne viel bessere Grafik für ihr Spiel entwickeln. Aber das bleibt halt eher den größeren Studios vorenthalten. Abgesehe davon finde ich ist gameplay sowieso mehr und wirklich schlecht find ich die Grafik von Captain of Industries jetzt auch nicht zumal es ja ein frühes Alpha Video ist.