Posts by EarthCom

    Ok, letztendlich war es das Spiel, das ich mir zu Einweihung meines neuen Rechners geholt habe. Mein Fazit ist, dass deutlich mehr Baldurs Gate drinsteckt, als ich befürchtet habe. Es ist aber auch ein Larian-Spiel, und wie bei DOS 1&2 stimmt das große Ganze und ist mehr als gut, aber viele kleine Kleinigkeiten führen dazu, dass es für mich nicht das Überspiel ist, zu dem es geschrieben wurde.

    Und was sind die vielen kleinen Kleinigkeiten die dich stören bzw. gestört haben?

    ich hab die steuern auf 6% und alle notwendigen Gebäude im Überfluss und nichts optimiert und mache immer noch Gewinn.

    Die Monatsbilianz zeigt zwar etwa -1400 aber die stimmt nicht scheinbar wie leider vieles noch nicht.

    Also ist das Spiel Standardmäßig viel zu leicht nur durch Falsche Zahlen etc könnte man glauben man kommt in Geldprobleme

    Das ist nicht die Erfahrung die ich gemacht habe bis jetzt. Ich hab 15k Einwohner und mache extrem Minus obwohl ich gar nicht so viele Servicegebäude habe und alle Steuern auf 12-14% sind.

    zu schnell zu hoch?


    Ich mache mit meiner Stadt keine Gewinne obwohl ich viel Industrie habe, an Schiene und Wasser angebunden bin und auch 15k Einwohner habe. Zu viele Servicegebäude? Wie sehe ich was ich an Export mache durch meine Industrie?

    Wie kann ich denn die Straßen nach dem Bauen anpassen und sie so verschieben, dass sie schön werden? Also wie bei Move-It damals?
    Finde dafür leider keine Option, aber eigentlich sollte sie es geben. Die streamer sehe ich alle die Straßen nach dem bauen hin und her schieben und anpassen

    Wegen der o.g. Punkte warte ich mindestens mal auf ein Angebot.

    Kann ich nicht verstehen.

    1. Punkt: Ist das Spiel ja gar nicht mehr im EA. Also kann das ja kein Argument sein, dass Spiel jetzt nicht mehr zu kaufen. Das sie den EA aber gut genutzt haben, haben sie ja bewiesen.

    2. Punkt: Was genau macht für dich ein BG und ein D:OS aus? Und komm mir jetzt bitte nicht mit Rundenkämpfen bzw. RTS mit Pause. In dem Spiel steckt enorm viel Baldurs Gate, allein weil es halt in Fearun und Co. spielt. Die Story nach BG:2 war eh abgeschlossen.

    3. Punkt: Hast du Quellen dafür, dass die Daten gesammelt werden bzw. was für Daten gesammelt werden? Und am Ende des Tages, ganz im ernst. Who the fuck cares, wir sind eh gläsern im Internet.


    Wenn das für dich Argumente sind das RPG des Jahrzehnts zu verschmähen, dann ist das so.

    Du beschneidest dich aber selbst einem extrem guten Erlebnis. Das Spiel hat nicht ohne Grund auf Metacritic einen Score von 96/97

    Also was mir immer wieder auffällt und was mich etwas stört sind die allgemeinen Dinge die man drum herum sieht:

    Das Wasser sieht aus wie Gelee

    Irgendwie laggt es bei den Videos oft, der Rauch kommt nicht Flüssig aus den Schornsteinen, die Bäume bewegen sich hackelig etc. Ich hoffe, dass sie das bis zum Release noch gefixed bekommen

    Ich finde diese weißen, von Koks gezogenen Fahrspuren viel schlimmer.

    Nur weil es da despawned, heißt es nicht, dass das so gewollt ist. Das ist Material aus einem nicht fertigem Spiel. Die Entwickler sagen, dass sie lange Staus haben wenn Unfälle etc. sind. Wenn alle Fahrzeuge despawnen würden die auf dem Weg der Polizei und Co. liegen, gebe es da keinen Stau.

    Also das ist erstmal Mega heftig, aber es gibt weiterhin den Despawn, also wird es bei einen Unfall zu keinen Megastau kommen.


    Habe das in dem Video gesehen, Zeit-Index 00:27, oben vor der Fußgängerbrücke, ist ein Gelbes Auto, das verschwindet und ein Rotes kommt von der linken Fahrspur einfach herüber gefahren.


    Das mit den Parkplätzen finde ich super klasse, vor allem fahren sie nicht mehr quer durch andere Autos und quer über den ganzen Parkplatz.

    Das ist so nicht ganz Korrekt.


    Quote


    Road conditions also affect the chance of traffic accidents occurring, which halt traffic and cause gridlocks until they are secured and cleared. Road Maintenance takes care of these traffic accident aftermaths, clearing out the debris and allowing traffic to continue safely after the police have secured the site of the accident.

    Zu deutsch:

    Quote


    Der Straßenzustand wirkt sich auch auf die Wahrscheinlichkeit von Verkehrsunfällen aus, die den Verkehr zum Erliegen bringen und zu Staus führen, bis die Unfallstelle gesichert und geräumt ist. Die Straßenmeisterei kümmert sich um diese Unfallfolgen, räumt die Trümmer weg und sorgt dafür, dass der Verkehr sicher weiterlaufen kann, nachdem die Polizei die Unfallstelle gesichert hat.

    Also hat CO ganz klar bestätigt, dass es Unfälle gibt, dass diese den Verkehr zu erliegen bringen, die Polizei das ganze absichert und die Straßenmeisterei danach dort aufräumen wird.


    Bitte nicht immer soviel auf Bildmaterial von Alphafootage geben.

    Und genau wegen solcher Aussagen sind Leaks einfach absolute katastrophe, weil Menschen nicht begreifen, dass es sich um nicht für die Öffentlichkeit zugängliches Alpha Material handelt. Es gibt nicht mal einen Release Termin, glaubst du wirklich das die jetzt schon viel Arbeit in die Assests für die Autos gesteckt haben? Oder sind das vielleicht einfach nur 4,5 Probemodelle um die Engine etc. zu testen ob alles läuft?


    Kein Upgrade zu C:S1, ich weiß ja nicht was du im Kopf hast aber C:S1 in Vanilla ist meilenweit von dem Entfernt was man da jetzt schon teilweise gesehen hat.


    Ich gebe dir insoweit recht, dass man über die Entscheidung der Engine streiten kann aber auch Engines können sich weiter entwickeln. Mit der kennen sie sich aus, im Grunde sitzen dort die Experten die wissen was das beste für das Spiel ist. Eine eigene Engine zu haben ist absolut Gold Wert.


    Generell stört mich diese Vorverurteilung anhand von geleaktem Alphamaterial und das hineininterpretiere von irgendwelchen maximalen 4x4 Kacheln etc. Man kann absolut gar keine Rückschlüsse ziehen, außer das man weiß in welche grobe Richtung die Optik geht. Viel interessanter zu sehen sind tatsächlich die Jahreszeiten die anhand des Trailes spekuliert wurden, die Strecken- und Straßenführung die deutlich realistischer aussieht. Das vernünftige Markierungen auf eben diese gezogen werden etc.

    Ich fand den "last second Aufstieg" von Osnabrück auch die Sensation des Tages - trotz der dramatischen Ereignisse um die Deutsche Meisterschaft oder den Abstiegskampf...


    Schade für den BVB, hätte mich gefreut, wenn Bayern mal nicht Meister geworden wäre :rolleyes:

    Aber bin zufrieden mit Hertha und Schalke und evtl. Stuttgart als Absteiger - wird wieder ne geile Saison in Liga Zwei mit vielen interessanten Teams :coolold:

    Ich bin ausgerastet im Stadion. Wer glaubt denn in der 93. Minute noch daran, dass das was wird? Es fehlten 2 Tore. Ein unentschieden hätte auch nichts gebracht. 94. Minute das 1 zu 1. Letzte Aktion, 96. Minute. 2 zu 1. Direkter Aufstieg in die 2. Liga. Wiesbaden die schon am Feiern waren in die Relegation geschickt. Wir sind Punktgleich haben aber das um 1 Tor bessere Torverhältnis. Verrückt, ich hab noch nie so geschrien in einem Spiel.

    Das möchte ich, ohne auf die Euphoriebremse zu treten zu wollen, ausschließen. Es steht extra unter jeder Grafik "Not actual gameplay". Heutzutage verwendet man nur Rendergrafiken, die dann den tatsächlichen Spielen am Ende kaum ähnlich sehen. Hübsch aussehen wird das Spiel sicherlich, aber eine nahezu fotorealistische Grafik in einer Aufbausimulation kann ich mir im Jahr 2023 dann doch noch nicht ganz vorstellen.

    Was man aber schon rausnehmen kann bzw. sich vielleicht etwas denken kann sind dinge die dort gezeigt werden ala features. Sie bauen da einen Jahreszeitenzyklus in den Trailer z.B. ein - es würde mich sehr wundern wenn wir sowas dann nicht im fertigen Spiel sehen werden.