Posts by EarthCom

    Ich drücke euch alle daumen, dass ihr das erreichen könnt, was wir in der 3. Liga geschafft haben. Traurig wäre es, weil ihr super Fans seit aber ihr habt es verdient!


    3. Liga Meister, 3. Liga Meister ..... 3. Ligaaaa Meister --- VFL!

    schonmal gesehen das ein Publisher seine Spiele aus Steam entfernt dafür? Darum geht es ja! Epic, super Store mit super Funktionen, ach ne wait, er bringt nur den Publishern etwas, achne, anscheint nicht mal dennen :D

    Ich hab nie gesagt, dass der Store super Funktionen hat.

    Und ja, auch das habe ich schon gesehen bei Steam. Aber man kann natürlich seine Hassbrille nicht absetzen. Genau so wie dein Boykott damals gegen Planet Coaster, als du Roller Coaster Tycoon World in den Himmel gelobt hast, obwohl es einfach schrott war ^^

    Epic hat für die nächsten 4 Wochen einen saftigen Rabatt.


    Rabatt von bis zu 75% und oben drauf gibt es für jedes Spiel, dass teurer als 14,99€ ist nochmals 10€ Rabatt. Auch auf schon reduzierte Titel.

    Beispiel: Outward von 39,99 auf 31.99 und dann nochmal 10€ runter auf 21,99€


    Schaut rein, ob was für euch dabei ist!

    Ja, damit bist du bisher alleine.... keine Ahnung was man bei so einem Spiel mit Multiplayer möchte.

    Man kann zusammen an einem Park bauen. Der gute, alte bekannt Coop Modus. Optional also tut es dir nicht weh falls es sowas geben sollte.


    Ich wünsche mir einen Bahnübergang, damit man nicht immer Brücken oder Tunnel bauen muss. Wünsche ich mir eigentlich seit RTC 1

    [Blocked Image: https://www.heide-park-world.de/pictures/data/media/28/2012-10-19%20(101).jpg]

    Geld regiert die Welt ;) Wenn das Angebot von Epic gut genug ist, nehmen die es bestimmt an. Aber wird man ja dann noch sehen, im Moment steht noch Steam dran :)

    Oder Valve geht mit ihren Konditionen einfach runter, und schon gibt es keine Exklusives mehr sowie alle bisherigen Exklusives werden auf Steam veröffentlicht. Ganz einfach eigentlich, aber Geld regiert leider die Welt. Solange Valve gieriger ist als eine N****, wird das leider nicht passieren.

    Interessant fand ich den Artikel auf welchen am Ende verwiesen wird: https://mein-mmo.de/fortnite-druck-endlose-ueberstunden/


    Kleiner Auszug? "Die Mitarbeiter in der Qualitätssicherung und im Kundendienst sprechen von einem stressigen und feindseligen Arbeitsumfeld, in dem freiwillige Überstunden erwartet wurden."


    Epic ist halt episch. :P Was die weniger von den Studios für verkaufte Spiele einnehmen pressen sie dann von ihren Mitarbeitern wieder raus.

    Ist das nicht bei jedem Brachen Primus in der Gamingbranche so? Siehe Bioware und co.


    https://www.gamestar.de/artike…de%20der%20Exklusiv-Deals


    Geht Valve von seinen aktuellen Abgaben rinter aug 12%, höhrt Epic mit den Exklusivtiteln auf und bietet alle bis jetzt exklusiv angebotenen Titel auch auf Steam an. Aber ja, ist ein pöses Unternehmen.

    Gehen wir kurz davon aus, dass EA das neue Battlefront II nicht fast komplett zerstört hätte mit ihrer Lootboxen-politik. Andromeda war auch verbuggt wie ein Pestkranker bei Release. Sein Spiel im Nachhinein erst zu fixen halt ich für ein bissl zu wenig wenn ich vorher mit 60 € und mehr zur Kasse gebeten werde.

    Lootboxen waren im fertigen spiel nicht mal drinne aber okay

    Ist doch logisch, dass die Assets nutzen die sie schon entworfen haben. Wäre doch Quatsch die Arbeit doppelt zu machen. Das Spielt baut auf der gleichen Engine auf. Wie Crusko schon sagte, sind die Tiere top Simuliert. Diesen Titel als Teures Add On zu bezeichnen ist daher etwas unfair.

    Sobald es vorbestellbar ist, wird es gekauft. Ich hab nicht damit gerechnet je wieder ein Zoo Aufbautycoon zu spielen. Dann von Frontier die mit PC einfach ein absolut grandioses Spiel mit super Support abgeliefert haben. Die haben sich mein Vertrauen erarbeitet.


    Ist vielleicht sogar eine Kachel wert Aurora ? :P


    Ein paar Impressionen direkt vom VfL.

    Ich gehe schon sehr lange regelmäßig Fußball gucken. Aber das heute war von Anfang bis Ende Gänsehaut. Das Osnabrücker Symphonieorchester hat dieses Jahr ihr 100. Jubiläum, Osnabrück hatte heute ihr 120. Jubiläum. Als Kooperation kam das Orchester und hat unsere Hymne live neu Interpretiert während das Stadion dazu sang. Ich hatte Gänsehaut, und 1-2 kleine Tränen in den Augen. Das Wetter war perfekt, die Stimmung mehr als sonst euphorisch. Es war der perfekte Tag um aufzusteigen.

    Moin zusammen,

    habs in der Shoutbox schon mal kurz angerissen. Es geht um die Einnahmen und Ausgaben der Stadt, und die meiner Meinung nach sehr undetaillierte Auflistung.


    Meine Einwohner sind Konstant, meine Fabriken sind Konstant (ich hab extra mal einige zeit nichts gebaut um zu gucken was passiert) - Unterhalt sollte also gleichbleibend sein.

    Aber es schwankt teilweise zwischen 2500/3000+ - ca. 2000- und das innerhalb von 2-3 Minuten, ständig. Das nervt mich persönlich extrem, dass man da keine grobe konstante rein bekommt.


    Zufriedenheit ist bei mir überall gegeben. Jemand ne Idee woran das liegen könnte?

    Ich selber bin kein produktiver Anno Spieler, ich bau so, dass es möglichst generisch aussieht. Also schick und nicht effektiv. Hab viele doppelte Straßen, lücken mit Wäldern etc..

    Da hab ich vollstes Verständniss, vielleicht sollte man die Parzellen eher klein halten bis auf 2 oder 3 und die Karte erst gar nicht voll ausnutzen, damit es auch keine Performanceprobleme gibt.


    gruß

    Das ist auch mein Gedanken. Park einfach in der "Hälfte" durchschneiden und in der Hälfte dann die Parzellen aufteilen.

    1. schont die Performance

    2. kleiner Flächen sind "schneller" bebaut


    Nur die grobe Grundidee.


    Der Grund warum ich bei den letzten beiden nicht fertig geworden bin, war das diese aufgrund der besagten Performance einfach in 5 FPS liefen und das laden 30minuten gedauert hat. Das macht alles andere als Spaß. Wenn wir so 5-6 Leute finden würde ich mich dieses mal ans Erstellen einer Karte machen. Da gebe ich dann das Gelände, Flüsse und vielleicht einen See vor. Natur lass ich alles Kahl, diese kann jeder dann in seinem Themengebiet so einrichten. Gelände würde ich dann sagen, lassen wir weitestgehend unangetastet, sodass man sich an dieses anpassen muss.

    Einige Zeit ists her seit dem letzten gemeinsamen Park.

    Ich würde von euch gerne mal wissen was ihr von einem neuen Projekt haltet. Vielleicht dieses mal gesplittet auf 2 Parks, je nachdem wie viele mitmachen möchten.