Posts by Samson1971

    Eine Straße als Stromleitung oder sogar als Stomgenerator (Fahrbahn aus Solarzellen statt Asphalt) funktionieren nur bedingt.


    Bei Kreuzungen gibt es ein Flackern, wenn man diese als Stromleitungen verwenden möchte, hatte diese Idee schon vor längere Zeit mal gehabt, bevor es überhaupt eine Stromerzeugende Straße gab.

    Hallo, das Textur Flipping oder Textur-Spiegeln, das ist so gewollt, das Flag "Invert" ist wichtig, wenn diese Straße auch für Linksverkehr gedacht ist.


    Wenn man eine Karte startet und stellt auf Links-Verkehr, dann wird automatisch alles Invertiert, und auch bei Asymmetrische ist dieses Flag von Bedeutung.


    Soweit mein Kenntnisstand, bin leider noch nicht viel weiter, Zeitmangel, komme ja noch nicht mal weiter bei meinen beiden Städten.


    Das einzige um die Textur zu Fixieren, ist die Vertex-Color R=255 G=0 B=255, also Lila/Pink/Rosa, habe dies selber noch nicht in dieser Form getestet.


    Mein Versuch war mal, eine Futuristische Straße mit leuchtenen Rand-Markierungen, aber leider gibt es keine Leuchttexturen für Straßen.

    Habe mir mal dein Problem durchgelesen.


    Texturen sollten immer die gleiche Auflösung auf beide Achsen haben, also sowohl X als auch Y sollten 128, 256, 512, 1024, 2048 u.s.w. sein.


    Was die Network-Dump Tools angeht, hiermit kann man sehr gut, die Mesh-Objekte und Texturen exportieren, die Koordinaten anzupassen, ist etwas kompliziert.


    Die Texturen werden immer gedehnt oder gestaucht, da man hier das UV-Mesh nicht entsprechend anpassen kann.


    Empfehle dir die kostenlose Software Blender, damit kann man die OBJ-Dateien laden, Texturen müssen zusätzlich Manuell dann hinzugeladen werden.


    Mit dieser Software kannst Du aber das Mesh-Objekt beliebig anpassen und auch das dazugehörige UV-Mesh.


    Wollte ja ein Tutorial/Workshop zum Straßen-Editor schreiben, aber leider fehlt mir die Zeit und komme nicht wirklich weiter.


    Der Straßen-Editor macht einen das Testen von diversen Objekten nicht gerade einfach, dies ist oft Zeitaufwendig

    Also habe mir gestern die beiden Content Creator Packs auf Steam gekauft, also "Trainstation" und "Bridge & Piers"


    Habe sie noch nicht in meiner Stadt genutzt, denn ich fange eine neue Stadt an, sie nennt sich "Jess-Ville" und wird erstmal auf das Basis-Spiel setzen, habe alle DLC´s und Content-Creator Packs dekativiert.

    Das Optische Aussehen von Straßen kann man nur mit Hilfe eines 3D-Editors (z.B. Blender) verändern, der Straßen Editor legt nur fest, welche Spur für was genutzt wird und wo sich diese Spur auf dem 3D-Objekt befindet.


    Spuren können von der Mitte der Straße nach links (Negative Werte) und nach rechts (Positive Werte) positioniert werden, und Spuren können in der Höhe/Tiefe angepasst werden.


    Sollten Texturen am Rand flackern, dann für die Bauhöhe, also in der das 3D-Objekt auf der Oberfläche platziert wird, einfach auf 0.001 oder 0.01, damit liegt die Straße (3D-Objekt 1mm oder 1cm über dem Boden.

    Das gleiche 3D-Objekt wird auch als Node (Knoten/Kreuzungs) Objekt verwendet, nur die Texturen sollten hier keine Fahrbahnmarkierungen haben, da diese sonst Deformiert werden, außer man Fixiert diese mit Vertex-Color (Pink, also Rot = 255 und Blau =255) im 3D-Editor, habe es selber noch nicht ausprobiert, weil man dies eigentlich nur für das Straßen-Segment nutzt.

    In der TMPE bei den Optionen die Restrictionen entsprechend einstellen, wie sich Autofaher quasi an die Verkehrsregeln halten sollen.


    Denke das dies auch auf die Lane-Verbindungen sich auch auswirkt, ob die Fahrzeuge sich 100% daran halten oder wie Verkehrsraudis auch nach Links oder Geradeaus fahren, ob wohl dies verboten ist.


    Wie im Realen leben halt.

    Mit der Intersection Mod, kann man auch die Radius von Kreuzungen vergrößern, da hier auch zwei Straßen eine Node (Knoten/Kreuzung) bilden, kann man diesen Zwischenraum vergrößern.


    Auch die Mod Node-Controller ermöglicht dies, einfach mal in Steam danach suchen.

    Erst Mal danke für die Infos.


    Wen CO kein CS2 macht, wäre das absolut fatal.


    Wenn sie eine Ankündigung gemacht hätten, wäre ein Release Termin eh erst 2023.


    Nichts mehr für CS an DLCs zu bringen, echt schade, dabei gibt es noch einiges.


    Contend Creator Packs, ich weiß nicht, dafür gibt es so viel im Workshop.


    Vielleicht werden endlich Mal die Fehler die es noch im Spiel gibt, behoben, Zeit hätten sie ja nun.

    Hallo zusammen, habe gerade in Launcher von Cities-Skylines folgendes gesichtet.


    Morgen soll es einen PDX-Insider geben, mit diversen Ankündigungen.


    Mal sehen was kommt, da es seit letzten Jahr um Cities-Skylines sehr ruhig geworden ist, besonders was die PC-Seite angeht.

    Was das Gruppieren innerhalb des Spiels angeht, benutze dazu die Mod "Find-it", hier kann jedes Objekt ein "Tag" zugeordnet werden und man kann gezielt nach "Tags" suchen.


    Ist zwar bei sehr vielen Objekten auch viel Arbeit, aber so könnte man seine Objekte gezielt für Kleinstadt oder Hochhäuser schnell wieder finden.


    Z.b. auch bestimmte Bäume, z.b. Obst-Baum als Tag verwenden.

    Wie sehe ich welches Gewrbe ich brauch? Ich mach das immer nach Bauchgefühl

    Sorry das ich hierauf erst jetzt Antworte, ganze einfach, wenn keine Waren Importiert werden, das heißt, werden Waren Importiert, dann muss man normales Gewerbe ausweisen, werden keine Waren importiert, kann man sich für die Gewerbe-Spezialisierung entscheiden.

    Ich hab heute mal die Schattenlänge auf lang eingestellt und ein bisschen den Effekt begutachtet in Ruhe ... dann viel mir auf ... der Berg ... hat keinen Schatten :hmm:

    Man achte auf die Bäume am Hang ... eigentlich sollten diese doch im dunkel liegen.


    Soweit mir bekannt, Werfen Hügel/Berge keine Schatten im Spiel, warum auch immer das so ist.